was genau sind slapchords??

von Domo, 02.05.05.

  1. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 02.05.05   #1
    hab ich im music-man bongo test auf www.planetguitar.net gehört. klingen tun die dinger ja ziemlich geil, kann mir aber kaum vorstellen wie man sowas spielen soll....?
     
  2. LBB

    LBB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    956
    Ort:
    Groß-Umstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 02.05.05   #2
    Sag doch ma bitte den Link zu dem Soundbeispiel. Bin zu faul zum lesen.
     
  3. freaky_fnk

    freaky_fnk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.11.07
    Beiträge:
    371
    Ort:
    magdeburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 02.05.05   #3
    juhuuu endlich wird das nochmal diskutiert in diesem thread ist das untergegangen. ich glaube zumindest dass die in dem workshop beschreibene technik auch slapchords genannt werden. sowas hat der in fast jedem basstest. sowas hab ich zumindest in der art und weise auch vorher noch nicht gesehen/gehört. man höre sich mal das ende dieses soundsamples an.
     
  4. LBB

    LBB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    956
    Ort:
    Groß-Umstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 02.05.05   #4
    Macht doch bitte mal nen direkten Link.
    Bei mir gibbets da keine Soundsamples sondern nur Geschwätz zum lesen.

    Nach endlosem Umherklicken hab ich doch noch gefunden was ihr meint...
    Die dort beschrieben Technik funzt imho ähnlich wie dieser, ich nenns jetzt mal Flamencoanschlag bei Gitarren. Sone wedelnde Handbewegung, bei der die Fingerspitzen incl. Nägel über die Saiten schrammeln.

    Edit: Ich seh grad im Video, daß der gute Herr, daß ein wenig anders macht...
    Der scheint die Finger nicht zu bewegen und einfach nur aus dem Handgelenk mit den Nägeln und Fingern drüberzuschrammeln...
    Das könnte durchaus recht schmerzhaft anfänglich sein...
     
  5. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 02.05.05   #5
    Was LBB meint wird strumming genannt. Jedenfalls wenn ich meine was er meint.
     
  6. LBB

    LBB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    956
    Ort:
    Groß-Umstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 03.05.05   #6
    Genau... Heißt auf deutsch doch glaubsch auch schrammeln, oder? :D
     
  7. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 04.05.05   #7
    Genau!
     
Die Seite wird geladen...

mapping