was haltet ihr von der Yamaha 9410 DB fussmaschine?

von Tama Duder, 30.10.03.

  1. Tama Duder

    Tama Duder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    1.08.07
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 30.10.03   #1
    also,

    ich hab demnächst vor von mein tama hp 200tw auf n high end pedal umzusteigen.....ich war mir eigentlich immer ziemlich sicher mich für die tama iron cobra zu entscheiden.
    in letzter zeit kommen mir jedoch zweifel,da ich glaub ,dass das pedal einfach überhypt ist - icherlich werde ich vor dem kauf die pedals der verschieden hersteller antesten - jedoch würd mich einfach mal interessieren was leute von der Yamaha 9410 halten ......ist dieser axis-artige antrieb wirklich leichtgängiger als ein chain-drive?
     
  2. TAMA_Fetischist

    TAMA_Fetischist Guest

    Kekse:
    0
  3. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 30.10.03   #3
    Also ich persönlich finde die Iron Cobra Power Glide trotz Direct Drive bei der Yamaha schneller. Allerdings ist die Yamaha gute 100€ billiger. Also wer jetzt unbedingt ein Schnelligkeitsfreak ist kann sich auch getrost für die Yamaha entscheiden. Und mit dem Standard Filzbeater der Iron Cobra ist die Yamah auch nochmal ein wenig schneller.
     
  4. Tama Duder

    Tama Duder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    1.08.07
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 30.10.03   #4
  5. TAMA_Fetischist

    TAMA_Fetischist Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 31.10.03   #5
    Okay :oops:
     
  6. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 31.10.03   #6
    Das die Yamaha leichtgängig ist liegt nicht nur am Direct Drive. Auch die Ketten-Version ist leichtgängig. Das hat auch mit Lagern, Gewicht (allg., der Trittplate), Hebelverhältnissen etc. zu tun.

    Hab schon oft geschrieben dass mir die neuen Yammis besser als Cobra, Eli und DW 5000 gefallen. Nur Giant Step würde ich bervorzugen. ;)

    Finde die Cobra im Verhältnis träger, auch Eli. Wenn ich nicht schon ne Eli hätte würde ich mir die Yamaha kaufen.

    Den Beater kann man immer tauschen, der Tama kann auch zu leicht sein, das ist verschieden ob man nen kopflastigen, weniger kopflastigen, mit viel oder wenig Trefffläche mag.
     
  7. Tama Duder

    Tama Duder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    1.08.07
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 31.10.03   #7
    bin ganz deiner meinung-die eli bzw cobra sind viel zu teuer-aber bei dem hype kann man sichs ja erlauben.

    wie stehts eigentlich mit einstellungsmöglichkeiten?-ist yamaha da auf dem gleichen niveau wie tama/pearl?
     
  8. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 31.10.03   #8
    Mein Drummer fand die Direct-Drive-Yamaha sogar um einiges besser als die Giant Step. Jetzt hat er eine solche Yamaha-DoFuMa, eine noch quietschende, aaber er ist sehr glücklich damit. Im direkten Vergleich mit so einigen Pedalen schnitt für ihn die Yamaha in allen Beziehungen besser ab, und dann auch noch im Preis, was das willkommendste Kriterium war. Es ist, laut ihm, eine erstklassige Maschine, ein allererste-Sahne-Teil. Und (muss ja wieder sein) sie sieht verdammt geil aus...
     
  9. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 31.10.03   #9
    Normalerweise kann man an allen Maschinen in der Klasse mehr einstellen als man jemals braucht. ;)

    Die Eli ist noch unangefochten mit der austauschbaren Übersetzung. Deshalb hab ich sie damals auch gekauft.
    Ob die Yammi auch alle Möglichlkeiten hat, weiß ich nicht. Aber mehr brauch ich nicht. Eher weniger.

    JoJo Mayer spielt übrigens auf nem 400er Sonor Single Pedal (ja, ihr habr richtig gelesen, ein P-433).
     
  10. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 31.10.03   #10
    Weiß jetzt net ob des hier irgend jemand interessiert, aber ich finde, dass des Trittbrett von meiner Cobra viel zu viel wiegt. So ne 4 mm Aluplatte sieht da schon viel verlockender aus.
     
  11. Tama Duder

    Tama Duder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    1.08.07
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 01.11.03   #11
    schneider , hast du eigentlich das double- oder single pedal gespielt?
     
  12. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 01.11.03   #12
    @Tama Duder:

    Von was? Habe von allen erwähnten eigentlich mal beides unter den Füßen gehabt. Aber nicht alles auch länger getestet, auf der Messe vieles eben nur kurz.

    Sag mal welche FuMas du meinst.
     
  13. Tama Duder

    Tama Duder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    1.08.07
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 01.11.03   #13
    ich bezog mich auf die 9410.weisst du wie die das mit dem "Beater Angle Adjustment" bei dem doppel pedal gelöst haben....hab mir schon viele pics im netz angeguckt - aber so richtig schlau werde ich aus der mechanik nicht - bleibt wohl nur noch das testen :) .
     
  14. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 01.11.03   #14
    Von der 9410 hatte ich die Doppel nur kurz auf der Messe getestet, die Single in ein paar Läden öfters.

    Kann dir leider nicht helfen, hab sie nur gespielt und nix verstellt oder die Möglichkeiten genauer angeschaut.
     
  15. Peter-Pan

    Peter-Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    6.12.10
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.05   #15
    Spiele selber die 9410 und bin sehr zufrieden. Fand sie besser als die Cobra, was aber jeder selber sehen muss. Ein Vorteil der Yamaha ist, dass man das Doppelpedal auch für 2 BDs nutzen kann.

    Viel Spaß Lars
     
  16. Atomfrosch

    Atomfrosch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    13.05.06
    Beiträge:
    457
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    247
    Erstellt: 25.09.05   #16
    Und für dieses Statement kramst Du einen Thread hervor, der fast 2 Jahre alt ist?
     
  17. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 25.09.05   #17
    Schließen!!
    Einen anderen Komentar hätte man nicht abgeben müssen Atomfrosch. Schluß mit alten Threads.
     
  18. Peter-Pan

    Peter-Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    6.12.10
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.05   #18
    Darf ich mal anmerken, dass der Theard auch von Leuten gelesen wird, die die SuMa nutzen. Meiner Meinung nach gibt es die 9410 noch und somit ist der Theard noch aktuell. ob ich jetzt dem Erstelle geholfen habe ist zugegeben fraglich, doch lesen sich, wie man am Beispiel von euch 2 sieht, den Theard dochnoch Leute durch.
     
  19. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.538
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 12.10.05   #19
    Das ist weil der Thread dann wieder nach oben kommt! Die Themen werden nach Datum geordnet. Solche mit den neusten Beiträgen stehen dann bekanntlicherweise auch ganz oben.
    Dass dieses Thema auch im Fussmaschinenthread steht ist richtig. Dass er für viele, die die SuFu benutzen auch noch aktuell ist ist auch richtig. Dass man ihn deswegen schliessen sollte ist falsch. Denn auch im Archiv sollten Threads auch für normale User erreichbar sein wenn Fragen oder Erfahrungen auftauchen. Anstatt hier wieder eine DIskussion loszutreten kann man die Sache ier jetzt auch einfach wieder so lassen, wie sie war. Oder?!

    Lim
     
  20. paralipophobia

    paralipophobia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.12
    Beiträge:
    111
    Ort:
    ???
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.06   #20
    Moin moin,

    so nach etwas längerer Pause...

    Danke für den Erhalt des Threads.
    Das Thema hilft mir gerade beim Kauf der Doppelfussmaschine.
    Gerne werde ich später meine Erfahrungen mit dem Teil hier nachtragen.

    Gruß
    dave
     
Die Seite wird geladen...

mapping