Was haltet ihr von dieser Kombination?

von hanffree, 04.06.07.

  1. hanffree

    hanffree Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    102
    Erstellt: 04.06.07   #1
    Hi,

    uns war wollen wir uns demnächst endlich mal eine PA-Anlage zulegen.
    Unser Budget liegt bei ~1000€ + - - .
    Wir möchten so wenig wie nur möglich ausgeben.
    Die PA soll zum Proben und für kleine/re Gigs ausreichen. Falls es relevant ist, unsere Musikrichtung geht in Rock, Pop und Funk.


    Ich habe da an folgendes Equipment gedacht:

    2x Basic 200
    1x Yamaha MG 16/6 FX
    1x Millenium Boxenständer

    Kabel sind vorhanden.

    Ich danke euch schon mal für die Antworten!

    greetz

    hanffree
     
  2. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 04.06.07   #2
    Willkommen im Forum :)

    Also mit dem Pult machst du (wenn die Kanalzahl ausreicht) sicherlich keinen Fehler.

    Aber ich habe bedenken dass die Basic 200 bei lauter Rockmusik noch mithalten können.
    Wieviele Personen gibt es denn bei den Live-Auftritten zu beschallen, und was soll über die Basic's laufen?
     
  3. Shorty84

    Shorty84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 04.06.07   #3
    Also die db Basic 200 würd ich nich unbedingt nehmen.
    Wenns mal ein wenig lauter sein soll, dass seid ihr da ruck zuck am Ende. Je nachdem was dann noch darüber läuft. Ich interpretiere die Erstanschaffung mal so, dass so ziemlich alle Bandteile darüber spielen sollen. Wenns nur Gesang sein soll OK, ansonsten greift lieber ein bissel tiefer in die Tasche und legt euch z.B. Die Opera Live 405 zu. Da habt ihr mehr Reserven und der Preisunterschied ist mehr als gerechtfertigt und lohnt sich auch.
     
  4. hanffree

    hanffree Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    102
    Erstellt: 04.06.07   #4
    Na das habe ich mir schon fast gedacht. Gut werde das ganze mal mit meinen leuden besprechen :)

    Dankeschön!
     
Die Seite wird geladen...

mapping