Was haltet ihr von einer Blade

von Sinclair, 26.02.07.

  1. Sinclair

    Sinclair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.07
    Zuletzt hier:
    7.11.13
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Emmerich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.07   #1
    Moin

    Ich gucke momentan nach einer neuen Gitarre und bin bei der suche auf die Firma blade gestossen. Habe vorher noch nie etwas von der Firma gehört. Mich persönlich interessiert die Blade California Standart CS am meisten.

    The American Guitar Shop Berlin - Online Shop

    Würde mich über auskünfte zur Firma Blade oder zu diesem Modell freuen

    Grooves Tom
     
  2. Durango

    Durango Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.06
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    150
    Erstellt: 26.02.07   #2
    zur firma blade weiß ich leider auch nicht allzuviel, nur daß die früher mal gitarren im werk von patrick eggle gebaut haben. wenn ich mich recht erinnere bauen die jetzt in korea.
    auf jeden fall gibts die firma schon ein paar jährchen.
    vielleicht findest du auf der homepage von denen mehr infos:

    Blade Guitars - Advanced Concepts by Gary Levinson Switzerland

    ich habe selber ne blade, allerdings ne durango und keine california.
    meine wurde noch in england gebaut, hab sie 1996 gekauft.
    ich bin restlos zufrieden mit dem ding. seit kauftag war sie auch meine hauptgitarre und hatte nie auch nur irgendwelche schwierigekeiten gemacht. hardware und verarbeitung sind auch vorbildlich; mechaniken von sperzel, brücke von wilkinson. sound ist allererste sahne, auch (oder vielleicht grade) wenn schon lange andere PUs drinne sind.

    wie die aktuellen blades sind weiß ich nicht, aber wenn die den qualitätsstandard von damals zum größten teil gehalten haben, würd ich die empfehlen. hab hier auch auf dem board sonst nur gutes drüber gelesen.
     
  3. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 26.02.07   #3
    Blade stellt wirklich sehr feine Strats her!
    Meiner Meinung nach vom P/L-Verhältnis deutlich über Fender.
    Mit Diego und Rockinger sicherlich eine der Marken, bei denen man bestmögliche Stratqualität für sein Geld bekommt.
     
  4. keisuke

    keisuke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.07
    Zuletzt hier:
    2.03.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.07   #4
    hab mir vor einigen jahren eine gebrauchte blade gekauft
    bin vollauf zufrieden spiele seit 5 jahren keine andere gitarre mehr
    falls zufällig jemand weiß wie bzw wo ich baujahr, serie, model usw rausfinden kann wär ich für eine antwort sehr dankbar
     
  5. .nOx

    .nOx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 27.02.07   #5
    ALso ich kann uach nicht viel dazu sagen nur das einer im Board hier eine verkauft und ich würde sie auch kaufen wenn ich Geld hätte^^ liegt glaub ich bei 750€ oder so sieht sehr schick...die Anzeige steht in seine Sig also schau mal
     
  6. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 27.02.07   #6
    Blade-Gitarren finde ich total gut. Zum einen hatten zumindest die Modelle die ich anspielen konnte einen sehr brillanten Klang, zum anderen haben sie einige sehr interessante Elektronik-Features, für die man bei einer Fender mal eben nochmal ~150 Euro mehr ausgeben müsste. Aktiver Mitten/Treblebooster zB.
    Hergestellt werden zumindest die günstigeren Modelle soweit ich weiß in Asien, zusammengebaut und überprüft werden sie dann in der Schweiz.
     
  7. .nOx

    .nOx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
  8. Durango

    Durango Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.06
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    150
    Erstellt: 27.02.07   #8
    das fragste am besten bei blade selber nach.
    ich hab denen wegen meiner gitte auch mal ne mail geschrieben, hab die seriennummer angegeben und die haben auch darauf geantwortet und mich mit den gewünschten informationen versorgt.
     
  9. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 27.02.07   #9
    Gute Strats, aber grottenhässliche Kopfplatte.
     
  10. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 27.02.07   #10
    habe und verkaufe eine leicht gevintagte sehr moderne strat!blade baut super materialien und sofort recht moderne technik,wie z.b. bei dem vintage odell von mir den regelbaren per push-poti aktivierbaren boost oder,auch sehr nett und bei keinem anderem hersteller zu finden,per push-poti hinzufügen des halsabnehmers!die eingebauten singlecoils sind auch wirklich echt gut,habe aus flexibilitätszwecken am steg allerdings einen seymour duncan jeff beck in singlecoil-form eingebaut,was die gitarre nun auch voll rock und metal-tauglich macht.
     
  11. Siedler

    Siedler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    16.11.16
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    245
    Erstellt: 27.02.07   #11
  12. Durango

    Durango Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.06
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    150
    Erstellt: 27.02.07   #12
    grottenhässlich sind die nur bei fender strats :rolleyes:
     
  13. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 27.02.07   #13
    die deluxe (auf der seite getestet) ist qualitativ noch eine stufe unter der vintage,die ich verkaufe.
     
  14. jimmypage_Rocks

    jimmypage_Rocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    761
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.697
    Erstellt: 27.02.07   #14
    mir gefällt deine blade wirklich sehr gut, auch von der farbe. würd ernsthaft drüber nachdenken, nur hab ich dafür leider im moment wirklich garkein geld :(

    generell finde ich blade strats sehr gute instrumente. die rh-2 und rh-4 sind sehr sehr gute allroundstrats. hatte mal beide und ne fender deluxe strat im ab (oder besser abc :D ) test. geben tun sie sich nix, die blades haben aber nen etwas anderen charakter als fender, abba net grundlegend, immernoch strat-mäßig, ka wie ichs ausdrücken soll :D. überrascht hat mich nur, dass die rh-2 so gut mitgehalten hat mit der fender deluxe, obwohl 300€ unterschied...
     
Die Seite wird geladen...

mapping