Was ist nur los?

von Todd69, 28.08.10.

  1. Todd69

    Todd69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.10
    Zuletzt hier:
    1.09.10
    Beiträge:
    5
    Kekse:
    67
    Erstellt: 28.08.10   #1
    Du bist hier,
    hier ist es gut.
    Gut, es könnt´ besser sein,
    sein wir mal ehrlich.
    Ehrlich gesagt
    Gesagt, getan,
    getan hab´ ich doch nichts,
    nichts sagst Du zu mir.

    Was ist nur los, los komm und sag es mir
    wieso pass´ ich nicht mehr zu dir?
    Wann kam der Punkt - Punkt, Komma Strich
    Los bitte sag´s mir ins Gesicht.

    Stark war ich für Dich
    Dich interessiert es nicht.
    Nicht dass du denkst
    denk´ was du willst
    Willst du mich noch
    Noch ist es nicht zu spät
    Spät kamst du nach Haus
    Im Haus der Duft von ihm

    Was ist nur los, los komm und sag es mir
    wieso pass´ ich nicht mehr zu dir?
    Wann kam der Punkt - Punkt, Komma Strich
    Los bitte sag´s mir ins Gesicht.

    Das Licht geht aus
    Aus und vorbei
    Vorbei kommst Du nicht mehr
    Mehr Schmerz ertrag´ ich nicht
    Nicht dass ich weinen muss
    Muss heulen bis in die Nacht
    Nachts denk ich nur an dich
    Dich gibt´s nicht mehr für mich

    Was ist nur los, los komm und sag es mir
    wieso pass´ ich nicht mehr zu dir?
    Wann kam der Punkt - Punkt, Komma Strich
    Los bitte sag´s mir ins Gesicht.






    Leider habe ich so gar keine Ahnung von Noten. Kann sie nicht lesen und kann auch nicht komponieren. Es würde mich freuen, wenn eine(r), der davon Ahnung hat, diesen Text mal in eine eigene Melodie "a la Tomte" einbauen könnte...



    Zudem würde mich interessieren, wie dieser Text auf Euch wiirkt oder ob er etwas bewirkt?
     
  2. TheFloH

    TheFloH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Zuletzt hier:
    5.11.17
    Beiträge:
    365
    Kekse:
    337
    Erstellt: 29.08.10   #2
    Hey Todd69,

    finde den Text echt gut. Dieses wiederholen der Wörter find ich auch ganz lustig und passt gut. Ein paar Zeilen find ich dann aber etwas "gezwungen" bzw. wiedersprüchlich:

    fand ich nicht so gut.

    Da ist ein "im" vor dem Haus. =) Ist jetzt net so schlimm bricht aber das sonst "fast" gleiche Schema. Außerdem find ich die zweite Zeile irgendwie etwas kitschig.

    Das ist irgendwie wiedersprüchlich oder soll das heulen eine Steigerung zu weinen sein? Find ich wegen dem wiedersprüchlichen net so gut.

    Das ist irgendwie auch wiedersprüchlich. Wenn er nachts nur an sie denken muss, gibt's sie ja doch noch =D

    Die Strophen sind auch in der Metrik unterschiedlich. Aber wie du geschrieben hast gibt es wohl noch keine Melodie? Noten können muss man ja erstmal nur, wenn man die Melodie auch aufschreiben will. Gitarre kannst du nicht spielen? Da kann man sich ja mal am anfang etwas begleiten.
    Ansonsten schöner Text und gute Ideen.
     
  3. GermanWriter

    GermanWriter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.10
    Zuletzt hier:
    6.09.10
    Beiträge:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.10   #3
    Hey also kann mich meinem Vorredner nur anschließen also der Text ist echt gut und der Style mit den wiederholenden Wörtern, einfach super.
     
mapping