Was könnte ich als Anfänger an romantischen Lieder spielen?

von Butterbrot-Joe, 25.05.07.

  1. Butterbrot-Joe

    Butterbrot-Joe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.05
    Zuletzt hier:
    3.04.08
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.07   #1
    Halliii Hallooo liebe Board Gemeinde. ^^

    Also ich spiele seid Weihnachten akustik Gitarre und seither übe ich mich halt jeden Tag. Mittlerweile hab ich es soweit gebracht das ich die standard Akkorde, sprich also: D, dm, a, am, e, em, g, h, b... relativ flüssig und sauber greifen kann. Mit dem F haperts noch ein wenig:rolleyes: .
    Also meine Frage ist halt was ich jetzt noch so an Liedern spielen könnte die a) relativ schön und romantisch klingen und b) für einen Anfänger geeignet sind. Es kann Akkord geschrubbel sein oder halt einzelnen Noten das ist mir realtiv Wurst.:p

    Also ich hoffe ihr könnt mir da helfen denn momentan bin ich recht ratlos.
     
  2. Fabse

    Fabse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    27.05.11
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Calden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    78
    Erstellt: 25.05.07   #2
    ich sag einfach mal den 1/2 Lovesong von den Ärzten. Ist nen Klassiker und auch relativ simpel.
     
  3. Matt Heafys Sohn

    Matt Heafys Sohn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.06
    Zuletzt hier:
    22.01.08
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.07   #3
    eagle eye cherry - save tonight... der klassiker schlechthin ;) musst natürlich auch dazu singen (oder jemanden singen lassen).
    gruss
     
  4. K.Haos-Prinz

    K.Haos-Prinz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.07
    Zuletzt hier:
    11.07.08
    Beiträge:
    86
    Ort:
    im Brunnen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 25.05.07   #4
    Grüße send ich aus!
    Wenn Du nach tabs oder Noten, kenne ich ein sehr gutes Stück; es ist einfach, melancholisch und auch ein wenig romantisch.
    Such einfach nach Ritchie Blackmores Rainbow- "Temple of The King". Man kann das ganze auch ein wenig aufwerten, wenn man z.b.: zu dem e/d am Anfang der Intro- Takte und dem a am ende die selbe Note eine Oktave tiefer spielen. Wenn du willst, könnte ich dir per @-mail eine Hörprobe und meine eigene version (powertab oder normalen tab) senden.
     
  5. VIA

    VIA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    105
    Erstellt: 25.05.07   #5
    Iron Maiden - Wasting love
    genau das was du suchst ;)
     
  6. Butterbrot-Joe

    Butterbrot-Joe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.05
    Zuletzt hier:
    3.04.08
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.07   #6
    Save tonight von Eagle Eye Cherry ist ein tolles Lied, das dumme nur ist das da ein F bei ist und ich den partou nicht greifen kann.:( Aber von der Songauswahl schon genau das richtige.
     
  7. c0rt3z

    c0rt3z Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    326
    Erstellt: 25.05.07   #7
    Stirb nicht vor mir von Rammstein ist auch sehr leicht, klingt aber schön!
     
  8. K.Haos-Prinz

    K.Haos-Prinz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.07
    Zuletzt hier:
    11.07.08
    Beiträge:
    86
    Ort:
    im Brunnen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 25.05.07   #8
    Auch ich wollte es empfehlen, aber es ist, finde ich, ohne Gesang und Begleitung nicht so Effektvoll. Auch ein einfaches, romantisches Stück, von dem es hunderte variationen und arrangmants gibt ist das gute, alte Greensleeves. (Miene Gitarrenlehrerin hat ein Buch, in dem ca. 24 Versionen sind die sich fast kaum änlich klingen)
     
  9. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.310
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    12.005
    Kekse:
    196.775
    Erstellt: 25.05.07   #9
    Hi Butterbrot-Joe

    eines der ersten Stücke in dieser Richtung, die ich damals gespielt habe war "Nights In White Satin" von Moody Blues. Ich mußte es meist allein spielen, da meine damaligen Musikfreunde das immer als "Schmalz" abgetan haben :p

    €dit: noch ein paar Vorschläge...
    Simon & Garfunkel, Cat Stevens, James Taylor, Jim Croce, Bee Gees, Katie Melua, Norah Jones ...


    Greetz :)
     
  10. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 25.05.07   #10
    Hi,
    Don´t cry - Guns n Roses
     
  11. K.Haos-Prinz

    K.Haos-Prinz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.07
    Zuletzt hier:
    11.07.08
    Beiträge:
    86
    Ort:
    im Brunnen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 25.05.07   #11
    never ever und dreams come true von hammerfall und cant let you go von rainbow fielen mir jetzt noch ein, ich bin mir aber nicht sicher, ob sie nicht ein wenig komplizierter als die vorher genannten stücke sind
     
  12. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 25.05.07   #12
    the verve - lucky man
    oasis - wonderwall
    joy division - love will tear us apart

    Lern F.
    Sophia - Oh my Love

    Mach drop D
    foo fighters - Everlong
     
  13. Running Wild

    Running Wild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    625
    Kekse:
    14.309
    Erstellt: 25.05.07   #13
    led zeppelin - stairway to heaven
     
  14. Hamstersau

    Hamstersau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    11.07.16
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Herrenberg
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    3.848
    Erstellt: 26.05.07   #14
    schandmaul - willst du (romantischer gehts kaum), ist bis auf das intro wirklich easy, hat aber nen hammer effekt :)
     
  15. Valerin

    Valerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.06
    Zuletzt hier:
    29.09.14
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.07   #15
    Led Zeppelin - Babe I'm Gonna Leave You
     
  16. mannermoe

    mannermoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    738
    Erstellt: 27.05.07   #16
    Kansas - Dust in the wind

    auch´n schöner Klassiker
     
  17. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 28.05.07   #17
    Hope Leaves von Opeth ist finde ich eines der schönsten Lieder dieser Art, kannst es dir ja mal anschaun :great:

    EDIT: Ganz vergessen: Tears in Heaven ^^
     
  18. k.zwo

    k.zwo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    12.01.13
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.05.07   #18
    Extreme - More than words :great:
     
  19. kashmir

    kashmir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.06
    Zuletzt hier:
    29.10.10
    Beiträge:
    190
    Ort:
    Gelnhausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 28.05.07   #19
    Kann es sein, dass wir die selbe Musik hören? :D



    Ansonsten würd ich noch Pink Floyd - Comfortably Numb vorschlagen, von der Struktur sehr einfach aufgebaut und zumindest das erste Solo sollte jeder Anfänger noch schaffen.

    EDIT: Seh grad du hast nur ne Akustik, naja solos kann man auch nur weglassen, werden ja über die selben Akkorde gespielt, die sonst auch in den Strophen vorkommen.
     
  20. CMatuschek

    CMatuschek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    28.11.09
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
Die Seite wird geladen...

mapping