Was meint ihr zu PREMIER ???

M
MIGÖ
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.04.09
Registriert
01.04.09
Beiträge
1
Kekse
0
bin am überlegen ob ich mir ein premier drumset kaufe was meint ihr
 
Eigenschaft
 
Benschi
Benschi
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
03.03.14
Registriert
03.07.07
Beiträge
2.702
Kekse
13.547
Ort
Leipzig
mach doch
 
DrummerinMR
DrummerinMR
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
29.08.21
Registriert
16.11.05
Beiträge
6.447
Kekse
12.878
da ich es schon kommen sehe, dass dieser thread direkt geclosed wird:
differenzier doch erstmal etwas mehr aus:

- welches set möchtest du kaufen?
- muss es unbedingt premier sein?
- welches budget steht zur verfügung?

ansonsten ist premier eine marke wie viele, im lowendbereich nicht zu empfehlen, da man für das geld meist besseres bekommt. die restlichen serien lassen sich mit denen von anderen herstellern vergleichen, das gibt sich alles nichts.

warum du jetzt im percussion thread fragst, weiß ich leider nicht. vielleicht kann ein lieber mod das mal verschieben ;)
 
bob
bob
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
08.10.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.674
Kekse
28.689
Ist grade kein lieber Mod da, dann mach ich das halt *knurr*
 
hgdrums
hgdrums
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.21
Registriert
05.09.08
Beiträge
309
Kekse
595
Ort
Niederrhein
Hey MIGÖ
Zu Premier :
wie bereits erwähnt die
- preiswerte Serie Olympic, da gibt es besseres für das gleiche Geld
- die xpk Serie : gute Kessel, klingen gut , lediglich die RIms der Hängetoms neigen dazu sich am
am Tomhalter nicht optimal befestigen zu lassen , da schwächelt premier
- die artist serie und aufwärts : absolut gute Teile , aber auch nicht preiswert.
Hardware : hier kenne ich nur die Teile der 600 oder heißt es 6000 Serie ? : Top !!
Jetzt das große Manko bei Premier: der Vertrieb hier in unserem Lande ist besch....eiden.
Wenn du Einzeltrommeln oder Hardware ergänzen willst ,wirst du spätestens an dieser Stelle
merken, dass du dich dann auf Lieferzeiten von 6-12 Monaten einstellen darfst.
Ich wollte mein premier artist set mit premier Hardware der 6000er serie ausstatten bzw. ergänzen,bin aber dann auf Grund der Lieferzeiten auf Pearl hardware umgeschwenkt.
Ich bin mit dem Sound und der Qualität meines premier artist mehr als zufrieden, muss aber gestehen , dass ich das set (shellset ) seinerzeit bei MS saugünstig bekommen habe.
Angenommen ich müsste mir jetzt ein Set kaufen ,änhlicher Liga, Preisklasse 1500-2000 Euro
würde ich zu vergleichbares Produkten von Sonor oder Pearl greifen.
Warum : du bekommst alles was du evtl ändern oder ergänzen willst, und das innerhalb annehmbarer Zeiten und nicht nach dem Motto: evtl. in 12 Monaten.
Dennoch :ich mag mein premier artist.
Alles wird gut
hg
 
Haensi
Haensi
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
23.10.21
Registriert
27.07.06
Beiträge
10.784
Kekse
15.976
Ort
Oberfranken
Das ist wie bei den meisten grossen Herstellern: es gibt gute Sachen und schlechte.

Die Olympic z. B. kann man echt vergessen, das ist billiges Low-End.
Die XPK sind solide Mittelklasse-Sets.
Die Gen-X bzw. Genista sind Super-Teile, die sich hinter Topserien von Tama, Sonor, DW, Gretsch und Ludwig nicht verstecken brauchen.

Bei den Snares gibt es auch ganz schöne Teile und das oft zu erstaunlich günstigen Preisen.

Es kommt halt drauf an, welches Set du dir kaufen willst.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben