Premier Drums

von RedDragon, 03.10.03.

  1. RedDragon

    RedDragon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.06
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Baden-Baden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.03   #1
    Wollt mal wissen was ihr so von Premier Drums haltet!
    Scheinen ja schon echt gescheite Drumsets herzustellen oder was meint ihr???

    Benni :twisted:
     
  2. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 03.10.03   #2
    Hi

    Ich kann dir nur zustimmen! Ich finde, dass Premier eine vernünftige Marke ist!
     
  3. viNtas

    viNtas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.07.07
    Beiträge:
    338
    Ort:
    Harsewinkel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.03   #3
    auf dem wacken hatten ALLE bands nen premier schlagzeug.
    haben die da irgendwie geld für bekommen ?:er_what:

    Obwohl alle nicht, slayer brauchen sowas nicht... die hatten nen tama und in flames glaube ich auch oder/und testament.

    ach egal, sagen wir fast alle ^^
     
  4. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 03.10.03   #4
    Ich hab mal nen Artist birch gespielt! War gut, würde aber galub nicht dem brx vorziehen!
     
  5. Zildjiandrummersand

    Zildjiandrummersand Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    19.10.03
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.03   #5
    Ich kenn Premier eingentlich nur weil Thomen Stauch damit spielt.
    Das heißt allerdings auch das das Schlagzeug was taugen muss.
     
  6. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 03.10.03   #6
    Sind ja echt lustige Satements hier... :D

    Premier ist ne Top Marke, die bauen echt gute Sets. Allerdings sollen die meisten BDs nicht so der Hammer sein, dagegen sind die Toms super.

    Artist Birch vs. BRX: Geht mal weg von dem Birke vs. Birke und Ahorn vs. Ahorn. Das Artist klingt offener, das BRX ist eher ein fettes Rockset.
     
  7. Thornscape

    Thornscape Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.15
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.03   #7
    Wirklich, - schlecht sind die Sets nun nicht! Auch Nicholas Barker, Dimmu Borgir spielt ein Set von Premier, und der Sound ist ja nun nicht grade schlecht! :D
     
  8. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 04.10.03   #8
    Spielt der nicht pearl?
     
  9. DeSander

    DeSander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    998
    Erstellt: 06.10.03   #9
    Wohl einer der bekanntesten Premier-Spieler/Endorser dürfte wohl Nicko McBrain von Iron Maiden sein. Auf der MM 2003 war er am Marshall-Stand und spielte dort auch. Sein Sound kam ziemlich druckvoll rüber, fußtechnisch begeistert er mich immer wieder (ohne Doublebass). Hinterher kam er dann in kurzen Hosen und mit Badelatschen zur Autogrammstunde...
     
  10. ChiliGonzales

    ChiliGonzales Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    7.07.11
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.10.03   #10
    Der Drummer von Robbie Williams spielt auch noch ein fettes Double-Bass Set von Premier, obwohl er so ein großes eigentlich nicht braucht...
     
  11. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 06.10.03   #11
    Er brauch es nicht wirklich...
     
  12. Zockerbulette

    Zockerbulette Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.10.03   #12
    ist doch standard...meint ihr alex van halen hat sein mörderset wirklich GEBRAUCHT ???
     
  13. SONORDRUMMER

    SONORDRUMMER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.10.03   #13
    HI, Ich denke man sollte nicht danach gehen was man braucht, sondern auch was einem Spaß macht und fett ausieht! Mal ganz ehrlich, wenn man ein Brady drumset kauft, dann bestimmt nicht weil mans braucht! Is halt auch viel poserei! Alla jeder wie er will!

    Flo
     
  14. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 06.10.03   #14
    Ja ist schon klar! Aber ich würde mir nie eine zweite Bassdrum für viel Geld kaufen, wenns nur dem Aussehn bringt und nicht dem Spielen!Außerdem finde ich "Sparsets" auch schon! Muss nicht immer viele Toms und Becken sein!
     
  15. Zockerbulette

    Zockerbulette Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.10.03   #15
    eben..wenn man reggea macht: bass, hihat, snare evtl. noch ne timbale und ne jungle snare oder so... reicht...mehr brauchste net...und sich dann nen doublebass set hinzustellen is doch affig...zeigt echt, dass sone leute dumme prolls sind...
     
  16. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 06.10.03   #16
    Ja, "Prolls" werden es nicht immer sein! Aber affig finde ich das schon! Eigenlich finde ich Sets mit nur einer Bassdrum schöner als mit zwei! Meine Meinung!

    wink
     
  17. RedDragon

    RedDragon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.06
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Baden-Baden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.10.03   #17
    Meine auch!!! :twisted:
     
  18. Zockerbulette

    Zockerbulette Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.03   #18
    j000...aber is halt geschmackssache...ich meine 2 bassdrums sehen natürlich fett aus...aber man hat a) doppelt so viel zu schleppen und zu stimmen und so... und b) is es garnicht mal günstig...
    da ist doch die variante mit ner doublebass-maschine ne runde günstiger... :D
     
  19. viNtas

    viNtas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.07.07
    Beiträge:
    338
    Ort:
    Harsewinkel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.03   #19
    und nimmt nicht so viel platz weg.
    wenn du 2 bassdrums hast, musst dein set ganz schön verstellen
     
  20. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 07.10.03   #20
    Oh mein gott, alles Rocker hier und man redet über das set von Robbies (ich f***, jede braut, egal wen) Drummer!
    Ich finde es tausend mal besser und aufregender wenn ein Drummer mit wenig (z.b. BD, FT, TT, HH, SD, RC, 2xCC) eine hammer performance macht! Da sag ich doch viel eher "boah, spielt richtig geil und das mit nur so wenig" anstatt nen typ wie halen, mit 1000Becken und 1000Toms, wenn er dann noch nicht mal eine interessantere show spielt wie der mit dem kleinen equipment ist er doch doof! So nach dem Motto "man der hat so viel, ist aber alles nur show!" Finde ich!
     
Die Seite wird geladen...

mapping