WASHBURN PS400 Paul Stanley Signature

von Plecky, 04.12.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Plecky

    Plecky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    28.05.09
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wels
    Kekse:
    235
    Erstellt: 04.12.08   #1
    Hi Guitar Fans!

    Hab die neue Paul Stanley Serie von Washburn entdeckt und da ich eine
    krankhafte Sammelleidenschaft habe, bin ich natürlich schon wieder schwer am überlegen! Kann mir jemand sagen ob diese Teile was taugen, oder nur schön zum anschauen sind? Danke im Vorraus!:great:
     

    Anhänge:

  2. Plecky

    Plecky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    28.05.09
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wels
    Kekse:
    235
    Erstellt: 12.01.09   #2
    Hallo!

    Da ich bis jetzt noch keine Antwort oder Reaktion auf meine Frage bekommen habe, gehe ich davon aus, dass das Teil noch keiner kennt.
    Werde sie mir morgen genauer beäugeln:eek: und dann vielleicht selbst was dazu sagen können!
    Aber ich denke bei Washburn kann man eigentlich keinen Fehler machen!
    C, ya!
     
  3. "Joker"

    "Joker" Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    30.04.11
    Beiträge:
    511
    Ort:
    Prien a. Chiemsee
    Kekse:
    766
    Erstellt: 12.01.09   #3
    Puhh schon komisch das da niemand was drüber weis.
    Bin an dem Teil auch interessiert :)
     
  4. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.05.19
    Beiträge:
    2.269
    Kekse:
    17.363
    Erstellt: 12.01.09   #4
    Die gibts doch gerade beim großen T für schlappe 200 Euro, nicht wahr? Im Zweifelsfall kann man die ja einfach mal bestellen und austesten - ist dank Rückgaberecht doch kein Problem.
     
  5. Plecky

    Plecky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    28.05.09
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wels
    Kekse:
    235
    Erstellt: 12.01.09   #5
    Das mach ich auch jetzt! Nur wäre es hald auch praktisch gewesen, vorher darüber etwas zu erfahren, wenn Du weisst was ich meine?! Gibt ja auch nur eine beschränkte Stückzahl! Und so viel ich weiss nur beim grossen T! Der Rufpreis von Washburn liegt übrigens bei 649 Euronen!
     
  6. Plecky

    Plecky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    28.05.09
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wels
    Kekse:
    235
    Erstellt: 14.01.09   #6
    Hallo!

    So! Nun ist es so weit! Das Teil ist nun mein Eigentum und ich bin echt begeistert! Zugegeben, man sollte schon ein wenig Kiss oder Paul -Fan sein.
    Aber das war nicht schwer. Ich als 71er Baujahr!:D
    Leider kann ich Euch derzeit keine Soundbeispiele geben, da mir momentan das Equipment fehlt! Die Gitarre liegt sehr gut in der Hand und die Verarbeitung ist erste Sahne! Red Dots im Griffbrett, Grover Mechaniken und mit Alnico Humbukern ( open coils) eine echt gute Investition! Ein Gigbag, drei Pleck`s, Gurt und ein Kabel sind auch dabei. Wobei man eventuell ein besseres Kabel sowiso daheim haben sollte.
    Also, ich bin mehr als zufrieden und kann das Teil ohne schlechten Gewissen weiterempfehlen!:great:
     

    Anhänge:

  7. "Joker"

    "Joker" Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    30.04.11
    Beiträge:
    511
    Ort:
    Prien a. Chiemsee
    Kekse:
    766
    Erstellt: 14.01.09   #7
    Wahnsinn ! Und das nur für 200 Mäuse :great:

    Hmm vllt. leg ich mir das Teil auch zu :rolleyes:

    Wie wers denn mit einem Review?
     
  8. Plecky

    Plecky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    28.05.09
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wels
    Kekse:
    235
    Erstellt: 14.01.09   #8
    Tja, ich hab sie selbst erst seit gestern! Aber ich versuch`s mal!

    Vorgeschichte:

    Ich brauche momentan eigentlich keine neue Gitarre mehr, da ich ohnehin nicht mehr so richtig weiss, woch ich alle meine Schätzchen unterbringen soll!
    Dann hab ich aber diese Gitarre entdeckt und konnte nicht mehr zurück!

    Preis:

    Der Preis ist momentan mit 199€ einfach nur Hammermäsig!
    Dass ein Gigbag, Gurt, Plecks und Kabel dabei sind hab ich ja oben schon erwähnt!

    Optik:

    Die Form ist ja mal abgesehen, von der Lackierung Geschmackssache!
    Wobei es vier verschiedene Styles gibt. Mir persönlich hat die G4 am besten gefallen.
    Da die Gitarre schon im Gigbag eingepckt war, hatte sie natürlich keinen Kratzer und abeschlagene Ecken! (Gottseidank!!!)
    Sie kommt in einem Hochganz Polish daher und ist wirklich ein Sahneteil!
    Was mir sehr gefällt und ich noch nie zuvor gesehn hab, sind die roten Dots im Griffbrett! Der Headstock mit seiner aussergewöhnlichen Form ist der Hammer und die Grover Mechaniken spitze! Der Hals ist zwar nur geschraubt, aber was solls.

    Bespielbarkeit:

    Sie leigt absolut solide in der Hand und ist keine Spur Kopflastig.
    Der Korpus ist aus Linde und dadurch angenehm leicht.
    Sie besitzt eine warparound Bridge und lässt sich super einstellen.
    Das Seitenwechseln ist daher ein Kinderspiel!
    Die Grover Mechaniken sind sehr feinfühlig und man braucht nur kurze Zeit und die Klampfe ist stimmig! Sie hat einen 3-way troggle switch und zwei Volume und einen Tone Poty, welche sehr gut und direkt wirken. Durch die meiner Meinung nach sehr coolen Cutaways kann man problemlos bis in den 22. Bund greiffen.

    Sound!

    Die zwei Alnico open coil Humbucker haben einen fetten und kräftigen Sound
    die im clean Bereich auch sehr gut zum Einsatz kommen!
    Die schon aufgezogenen Saiten von Mojo sind sehr druckvoll und haben einen guten Eigenklang. Wobei ich dazusagen muss, dass ich immer DR`s auf jede neue Gitarre aufziehe. Aber das ist ja wieder mal Geschmackssache.
    Ich spiele damit natürlich nicht nur Songs und Riffs von Paul Stanley!;)
    Für den Metalbereich ist sie absolut geeignet und natürlich auch zum Bluesen!

    Pro:

    Gigbag, Gurt, Plecks und Kabel
    Optisch ein Wahnsinn
    Geiler Sound und Bespielbarkeit
    Keine Spur von Kopflastigkeit
    Das Preis leistungs Verhältnis

    Kontra:

    Konnte noch nix entdecken!

    Mein Fazit:

    Wer sich für diese Gitarre interessiert sollte zugreiffen, denn so viel ich weiss gibts nur eine beschränkte Stückzahl! Und man hat ja beim T... ein 30 Tage Rückgaberecht.

    Sorry für das eher kurze Rview, aber das ist mein aller erstes und wie gesagt, ich besitze sie erst seit gestern!
     

    Anhänge:

  9. "Joker"

    "Joker" Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    30.04.11
    Beiträge:
    511
    Ort:
    Prien a. Chiemsee
    Kekse:
    766
    Erstellt: 14.01.09   #9
    Genau so gefallen mir Reviews! :great:

    Kurz ,knapp,informativ :great::cool:

    Das bewerte ich gleich mal !
     
  10. Plecky

    Plecky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    28.05.09
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wels
    Kekse:
    235
    Erstellt: 14.01.09   #10
    Das freut mich! Finde ich echt nett von Dir! Thanks!:great:
     
  11. Zor8

    Zor8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    25.02.15
    Beiträge:
    983
    Kekse:
    1.047
    Erstellt: 14.01.09   #11
    hmmm 200 Eier sind echt nicht viel für ne Gitarre mit diesen Specs. Speziell die Grovers alleine sind schon ganz nett. Bliebe nur die üble Graphik...
    Aufkleber rüber und gut ist....
     
  12. "Joker"

    "Joker" Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    30.04.11
    Beiträge:
    511
    Ort:
    Prien a. Chiemsee
    Kekse:
    766
    Erstellt: 15.01.09   #12
    WOW ! Die UVP liegt bei 649 € ! Aber das kann doch nicht wahr sein:rolleyes: oder ? :D
     
  13. Plecky

    Plecky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    28.05.09
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wels
    Kekse:
    235
    Erstellt: 15.01.09   #13
    Hi! Ja habs auch gelesen und bin sehr erstaunt! Keine Ahnung! Aber es gibt auf jeden Fall nur eine beschränkte Stückzahl. Und T... schreibt, dass der Preis
    um 70% vom Originalpreis reduziert wurde. Dann kommt`s schon hin. Ist natürlich ein Whnsinn!
     
  14. Zor8

    Zor8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    25.02.15
    Beiträge:
    983
    Kekse:
    1.047
    Erstellt: 16.01.09   #14
    aber auch mal die Kirche im ......lassen...
    Das ganze ist und bleibt ein China Böller...oder irre ich?
     
  15. Plecky

    Plecky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    28.05.09
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wels
    Kekse:
    235
    Erstellt: 16.01.09   #15
    Ja, sicher! Stimmt! Doch die Verarbeitung ist trotzdem klasse! USA währe natürlich viel besser, aber dann würde sie auch keine UVP 649€ kosten sondern irgendwo im vierstelligen Bereich sich ansiedeln! Das muss natürlich jeder für sich entscheiden.
     
  16. super sonic

    super sonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.08
    Zuletzt hier:
    2.06.09
    Beiträge:
    124
    Kekse:
    376
    Erstellt: 16.01.09   #16
    Hallo Leute, also erstmal fand ich das Review auch gut:great:
    Hab sie mir auch bestellt bei T. und bin gespannt, Ich bin ja auch so..iiiii made in China, kann ja nix richtiges sein, Aaaaaber ich habe eine Washburn N2 ( Nuno Bettencourt) ebenfalls made in China und ich kann garnicht sagen wie genial diese Klampfe ist! Am liebsten würde ich sie mit ins Bett holen :D Ehrlich, ich habe eineige Fender Stratos, und da geht bei mir normal nix drüber, Qualitativ gesehen, klanglich sind ja die Geschmäcker verschieden aber die Verarbeitung sucht seinesgleichen. Die Washburn ist aber einfach perfekt, qualitativ und Klanglich, natürlich gibt es viel Brennholz aus China, Markenhersteller jedoch würden, denke ich nie Schrott unter ihrem guten Namen herstellen, wäre nicht gerade förderlich für den Namen bzw. Umsatz sobald ich meine Paul Stanley Variante 1 Signature bekommen habe, werde ich mich wieder melden.
    Nochmals echt informatives Review
     
  17. Plecky

    Plecky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    28.05.09
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wels
    Kekse:
    235
    Erstellt: 17.01.09   #17
    Hi super sonic!

    Danke Dir für Dein Lob!:great: Bin ganz Deiner Meinung! Bei Washburn, auch wenn sie aus China kommen kann oder sollte man eigentlich keinen Fehler machen!
    Bin schon gespannt auf Deine Reaktion, wenn Du die Gitarre live und warhaftig in den Händen hältst!
     
  18. super sonic

    super sonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.08
    Zuletzt hier:
    2.06.09
    Beiträge:
    124
    Kekse:
    376
    Erstellt: 17.01.09   #18
    Hi, hab sie heute bekommen!
    Die Gitarre ist echt TOP! Die Verarbeitung einwandfrei, Hardware ebenso, und der Klang...die Humbucker haben mir echt die Schuhe ausgezogen! Mega output ohne zu übersteuern oder irgenwelcher lästiger brummerei oder so! Definitiv sehr gute Pickups, meine Di Marzio`s machen`s nicht besser. Optisch erste Sahne, wenn man Kiss Fan ist sowieso, das Gigbag ist eine echte Besonderheit, der Gurt und die Signature Plecs ebenso. Ich bin begeistert! Für das Geld ein Traum!

    I wanna Rock `n`Roll all Night
    And Party every Day
     
  19. "Joker"

    "Joker" Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    30.04.11
    Beiträge:
    511
    Ort:
    Prien a. Chiemsee
    Kekse:
    766
    Erstellt: 17.01.09   #19
    Ich würde bloß gerne wissen wie Thomann bei diesem Preis überhaupt gewinn machen kann:rolleyes:
     
  20. Plecky

    Plecky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    28.05.09
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wels
    Kekse:
    235
    Erstellt: 17.01.09   #20
    Glückwunsch!:great:

    Tja, ich denke mal dass, das für Th..... eine gute Werbung ist.
    Bin Offset-Drucker und weiss was eine gute Werbung in etwa kostet! Und so oft gibt es so eine Aktion ja nicht. Leider! Anderer seits hab ich eh keinen Platz mehr!:D
    Vielleicht kannst Du ja auch ein paar Bilder von Deiner G1 machen und uns zeigen? Würde mich freuen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping