Washburn XB-500

von Gnomine, 01.05.05.

  1. Gnomine

    Gnomine Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    1.344
    Ort:
    8. Kontinent
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.056
    Erstellt: 01.05.05   #1
    Hi ihr lieben Bassisten!

    Ich plane, mir einen Bass anzuschaffen, und habe nach einigen PMs mit Heike auch einen 5-Saiter in Erwägung gezogen, wobei sie mir wenn überhaupt (wegen meiner Kinderhände) Washburn oder Ibanez empfahl.

    Nun könnte ich evtl. günstig (hoffe ich :rolleyes: ) an einen Washburn XB-500 kommen und kann ihn leider nicht vorher antesten. Daher ist meine Frage, ob jemand diesen kennt und beispielsweise die Breite des Griffbretts im Verhältnis zu dem einer Gitarre oder so angeben könnte, das würde mir dann schon etwas weiterhelfen...
     
  2. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 16.06.05   #2
    Nun, gnomine.
    Kinderhände und Bässe passen nicht zusammen.
    Sei vernünftig und lern Gitarre.
    :)
     
  3. Paul Denman

    Paul Denman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 16.06.05   #3
    Der XB-500 paßt aber gut in kleine Frauenhände.... :p ;)
     
  4. Gnomine

    Gnomine Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    1.344
    Ort:
    8. Kontinent
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.056
    Erstellt: 16.06.05   #4
    :lol:

    tob, du bist so :screwy: <- :p

    Ausserdem hab ich schon nen Bass... aber nen 4-Saiter. :neutral:
     
  5. Sky

    Sky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    26.08.16
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    6.366
    Erstellt: 16.06.05   #5
    Immer diese unqualifizierten Antworten (@das Tob), dass hat Gnomine wahrlich nicht verdient. :D ;-)
     
  6. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 16.06.05   #6
    Nicht?
     
  7. Scriptura

    Scriptura Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    35
    Erstellt: 16.06.05   #7
    Hallo Gnomie,

    ich hatte mal diesen Bass in meinem Besitz.
    Da Du sehr kleine Finger hast, würde er Dir denke ich mal schon entgegen kommen.

    Mir war das Stringspacing zu klein, da ich relativ große Hände habe.
    Klanglich hatte er mir sehr gut gefallen, er hatte ein ewiges Sustain und nach ein bißchen Feinarbeit bekam ich ihn auch bundrein bis zum 24.Bund.
    Was mir nicht so gut an ihm gefiel, war die Potiregelung. Er hatte, wenn ich mich noch recht erinnere, je ein Volume-Poti je Tonabnehmer, ein Potikippschalter und eine Klangregelung.
    Gut war das man ihn sowohl aktiv wie auch passiv spielen konnte.
     
  8. Gnomine

    Gnomine Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    1.344
    Ort:
    8. Kontinent
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.056
    Erstellt: 16.06.05   #8
    Hi Scriptura,

    danke für die Antwort. Leider ist der Bass schon weg. Zu einem wirklich sehr guten Preis (irgendwas um 250€, wenn ich mich recht entsinne). Für den Preis hätte ich den Bass auch mal so nehmen sollen, nur leider war mein Konto zu dem Zeitpunkt schon mehr als leer. :(

    Nun spiele ich halt 4-Saiter...
     
  9. Scriptura

    Scriptura Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    35
    Erstellt: 20.06.05   #9
    Hallo Gnomine,

    zum Trösten kann ich Dir sagen, das ich Ihn damals 1995 als Konkursware (von einem Musikgeschäft) für 450,--DM Neu gekauft habe.
    Sozusagen wäre es nicht unbedingt ein Schnäpchen gewesen....
     
Die Seite wird geladen...

mapping