Wattzahlen im Bezug zur Leistung von Endstufen?!

von TheFlag, 01.10.04.

  1. TheFlag

    TheFlag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    15.04.07
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Stade
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.04   #1
    So ich hab mal ne Frage:

    Wir sind im Besitz einer DAP Audio Palladium P-1600 , welche ja bekanntlich 800 Watt je kanal abgibt.
    Unsere Boxen dazu sind: Yamaha S-112 V PA Speaker .
    Wir lassen bisher nur Gesang drüber laufen, da die Yamahas ja als Fullrangeboxen etwas lütt sind.

    Nun hab ich ein paar Fragen: Wie sieht das eigentlich im PA-Bereich mit den Impendanzen aus ?
    Bei Gitarren und Bass Amps ist es ja sehr wichtig das diese stimmen - Leistungsnutzung 2/3 bei doppelter Ohm-Zahl der Box und so -

    Wir handhaben es momentan so, dass jede Box an einem Kanal der Endstufe angebracht ist.
    (D.h. "vorsicht!" nich so doll aufdrehen - den ersten kondensator hatten wir auch schon geschreddert - ^^ )

    Kann man jetzt zum beispiel auch 2 Boxen pro Kanal fahren, dann haette man ja insgesammt 4 Boxen und 4 Ohm auf jedem Kanal.
    Geh ich richtig in der Annahme das man dann die Boxen Parallel schalten müsste ? wenn ja wie geht das ?
    Kann man sie in reihe schalten wenn man die speakon stecker in den einen eingang der box steckt und von 2 eingang in die nächste box ?

    Fragen über Fragen... =)

    Wenn man jetzt Richtung Fullrange gehen wollte müsste man sich ja wohl sowas wie 2 2x15 Boxen oder so was hohlen. Dafür braucht man dann ja auch ne endstufe mit ordentlich power.

    So komme ich zu meiner eigentlichen Frage: Wie kommt es das manche Endstufen wie die unserige 800 Watt haben und trotzdem leiser sind als andere, die lautstärkemäßig dasselbe niveau haben und aber nur 300 Watt ?

    Unsere Lösung ist auch minimal zu Leise aber wirklich nur minimal, ein Behringer 3000 BX mit Hartke VX410 laufen auf nicht ganz maximal lautstärke und dann is der gesang grade noch laut genug. ( aber dann pustet es einen im proberaum auch schon fast weg )

    Sowas versteh ich nur bei Boxen, halt bessere ausnutzung und so. Naja ich bin für alle Anworten dankbar.
    Schreibt soviel wie möglich ich lese immer gerne =)

    Mfg The Flag

    PS.: An die Admins, wenn der Thread hier falsch sein sollte bitte verschiebt ihn damit ihn noch mehr Leute lesen können, danke.
     
  2. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 02.10.04   #2
    also ein amp ist gar nicht laut oder leise oder sonstwas! zumindest ein pa amp ist ein reiner signalverstärker!(hifi auch)
    die lautstärke die du mit einer bestimmten wattzahl erziehlst hängt nur vom wirkungsgrad des lautsprechers ab!
    vielleicht schon aufgefallen bei verschiedenen boxen=>zB:98db/W/m
    wenn du gern liest empfehle ich die musikservice seite da wird das ganz wunderprächtig erklärt!
    Klich mir

    mfg man
     
  3. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 02.10.04   #3
    ihr könnt in der tata per parallelschaltung 4 boxen an die endstufe hängen!
    haben die boxne 2 speakonbuchsen??
    wenn ja, dann amp-->box1-->box2

    das mit dem "verschiedene amps verschieden laut" kann ich nicht nachvollziehen! wenn 500watt rauskommen, dann erzeugt das eine gewisse lautstärke.. (fast)unabhängig vom amp...
     
  4. TheFlag

    TheFlag Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    15.04.07
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Stade
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.04   #4
    wieso kauft sich dann nicht jeder ne DAP endstufe mit 2x 1200 watt ? das wäre doch eigentlich dann optimal allein wegen des preises. ( ich gehe davon aus man braucht keine leichte oder staub unempfindliche oder so ).

    @ EDE: ja haben die boxen, aber wenn ich das so mache wie von dir beschrieben, wären die boxen dann nicht in reihe geschaltet? ein dachte bei parallel braucht man immer sozusagen 2 stromkreise ??!
     
  5. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 03.10.04   #5
    zu 1: zuverlässigkeit, gewicht, ridertauglichkeit, klang... alles gründe die für verschiedene arten amps sprechen
    zu 2: nein so wie beschrieben gehts
     
  6. TheFlag

    TheFlag Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    15.04.07
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Stade
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.04   #6
    ja gut danke für die antwort, jetzt wäre nur noch diese fullrange frage zu klären ;)
     
  7. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 03.10.04   #7
    fullrange ist imho unsinn,wenn doch --> ne 15/3er oder ne 15/1,4" kombi
     
  8. TheFlag

    TheFlag Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    15.04.07
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Stade
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.04   #8
    tut mir leid ich bin etwas blöd, was meinst du mit diesen bezeichnungen ?
    unter 1x15 oder 2x15 kann ich mir was vorstellen, ( ich weiss es )
    aber was sind
    ?
    danke
     
  9. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 04.10.04   #9
    eine 3weg box mit nem 15"er und halt nem mitteltöner und HT
    oder eine 2wege box mit 15er und 1,4" hochtöner
     
Die Seite wird geladen...

mapping