WElche Aktivboxen könnt Ihr empfehlen?

von derhahnisttot, 11.08.07.

  1. derhahnisttot

    derhahnisttot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    7.06.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.08.07   #1
    Hellö!

    Ich hab mal eine Frage: Wir sind eine frischgegründete Punkband und brauchen nun eine PA-Anlage. Nun habe ich schon rausgefunden, dass es wohl besser ist, sich zwei Aktivboxen zu kaufen anstatt so eine herkömmliche PA.

    Was haltet Ihr von der Fame CM-350A?
    http://www.musicstore.de/is-bin/INT...yID=B7_VqHzmwysAAAER1pwvKPl9&JumpTo=OfferList

    Oder doch lieber die Behringer B212A?
    http://www.musicstore.de/is-bin/INT...yID=B7_VqHzmwysAAAER1pwvKPl9&JumpTo=OfferList

    Oder was würdet ihr empfehlen?

    Wie gesagt - wir machen Punk. Muss kein lupenreiner Klang sein. Laut soll es sein und möglichst auch für kleine Konzerte taugen.

    Und was brauchen ich dann noch für Zubehör (Mixer, Mikro, Kabel, fertig?)?

    Vielen Dank und Grüße,
    Martin
     
  2. tonfreak

    tonfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    27.03.10
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 11.08.07   #2
    Hallo,
    ganz ehrlich - von den vorgeschlagenen Boxen würde ich keine kaufen, denn sonst vergeht euch wahrscheinlich ziemlich schnell der Spaß am Musikmachen. Eine vernünftige Aktivbox der Einsteigerklasse wäre z.B. die DB Basic 200. Da du aber geschrieben hast, dass ihr es eher ein bisschen lauter haben wollt, würde ich zur Basic 400 tendieren.
    Wie du bereits richtig erkannt hast, braucht ihr noch ein kleines Mischpult, Mikrofone (wieviele?) und natürlich Kabel für die Mikros / Mischpult-Boxen Verbindung.

    MfG
    Tonfreak
     
Die Seite wird geladen...

mapping