Welche Bassaiten?

von henningp, 17.02.06.

  1. henningp

    henningp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    8.02.12
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.06   #1
    Hallo zusammen,

    heute ist mir zum 1. mal eine Saite gerissen (jaja)
    bin also noch totaler anfänger was saiten angeht.

    Meine aktuellen Saiten sind von Elixir. Ich hab mir dann mal den Preis angeschaut und doch gedacht "wow" 50€.., bevor ich mir die saiten wieder kaufe wollte ich mal Fragen was es sonst noch (nicht zu teuer) and saiten zur auswahl gibt.

    Bin zwar mit meinen aktuellen Saiten zufrieden (aber kenne ja auch garkeine anderen :D), aber will mir das bei 50€ doch mal überlegen. (bin ein armer schüler :/)
    Ich spiel momentan in einer Punkrock-Band also die Stile: Punkrock, Punk, Grunge, Rock, etc.

    Welche Unterschiede beim Klang bzw. der Spielbarkeit sind bei den verschieden Saiten hör- und fühlbar?


    Hoffe das ihr mir da was empfehlen könnt,
    Henning
     
  2. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 17.02.06   #2
    saiten beeinflussen - was ich früher selbst nicht wirklich glaubte - den sound enorm. auch das spielgefühl kann sich von saite zu saite sehr unterscheiden.

    als einführung solltest du vielleicht diesen thread (bzw. ratgeber :D) von heike lesen: https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=37747

    danach kannst du uns deinen wunschsound ja irgendwie beschreiben, vielleicht können wir dir dann was passendes empfehlen :)
     
  3. henningp

    henningp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    8.02.12
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.06   #3
    erstmal danke für deine antwort!

    der basssound von Flea (rhcp) gefällt mir ganz gut.
    "bite and growl with an aggressive punchy tone" (Modulus Flea, bzw. alter Musicman)
    anzuhören (http://line6.com/variaxbass/sounds.html) "Manta"

    Line 6 Variax .. mein traumbass :)

    Ist klar das ein großer Teil des Sounds am Bass liegt, aber so in der Richtung find ich den Klang gut!

    Ich hoffe ich konnte ungefähr die Richtung des Sounds beschreiben.
    Ich selbst besitze einen Ibanez RD 500.


    Gruß,
    Henning
     
  4. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 17.02.06   #4
    okay, also flea spielt GHS boomers, und zwar irgendeine siganture serie (die find ich aber nicht und wage auch zu bezweifeln, dass die sich stark von den normalen boomers unterscheiden).

    die normalen gibts z.b. hier: https://www.thomann.de/ghs_m3045_prodinfo.html

    wenn was genaues zu den saiten wissen willst benutz die suchfunktion, da wirst du auf jeden fall fündig. mir persönlich gefiel der sound ganz gut, allerdings war die e-saite nach kürzester zeit tot, und sowas ist ärgerlich und die 14€ machen das auch nicht wett.
     
Die Seite wird geladen...

mapping