Welche Box für Line 6 HD147

von Todesstern, 22.06.05.

  1. Todesstern

    Todesstern Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.13
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.05   #1
    Moin Mädels...
    Könntet ihr mir hier ma empfehlungen für Boxen geben, die mit dem HD147 gut harmonieren und nach Möglichkeit nich so teuer sind ^^?
     
  2. RfC

    RfC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.411
    Erstellt: 24.06.05   #2
    Hi,

    da die Line6 Amps alle zusätzlich zu den Amp modellen noch Boxensimulationen benutzen, bist du mit den "neutral" klingenden 4x12 von line6 am Besten bedient:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Line_6_CAB_412_ST.htm

    Falls du die Boxensimulation nicht brauchst kannst du dir natürlich auch jede andere 4x12 nehmen.
    Da das HD147 wohl für die härtere Gangart gedacht ist, würd ich Boxen mit Vintage30 Speaker nehmen. Musst nur mit den impedanzen aufpassen, weil es ein Transistor Top ist, also bei zu hohen impedanzen nicht die volle Leistung abgibt und bei zu niedriger Impedanz kaputt gehen kann.

    Gruß Chris
     
  3. dimebag

    dimebag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    30.06.16
    Beiträge:
    512
    Ort:
    Linz OÖ
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 24.06.05   #3
    hab selbst dein HD147 und die dazugehörige LINE 6 box!
    Die passen wirklich zusammen wie pech und schwefel!
    Hab das Top mal mit ner ENGL standard getestet!
    ist zwar um 100 Euro günstiger,aber klingt nicht so gut,wie mit der LIne 6 box!(zu fett und keine höhen!)
    aber geil klingts,wenn man eine ENGL standard und eine LINE 6 Zusammen anschließt!das ist dann das optimale:VIEL DRUCK,BÄSSSSSE,PRESENCE........ :rolleyes: haaaaaa (seufz)

    Aber ich würde gern mal die Framus Dragon box probieren.....die ist auch billig und hat gute Lautsprecher.....

    mfg Tschonsn
     
  4. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 24.06.05   #4
    Könnt ihr mal was mit der Kiste aufnehmen? Oder vielleicht jemand n Review schreiben?Ich bin unheimlich daran interessiert, wie das Teil klingt, aber ich habs noch nie spielen können (Musik Produktiv hat nie einen da), und die Soundsamples von der Line6 Page sind auch nicht so der brigner...
     
  5. dimebag

    dimebag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    30.06.16
    Beiträge:
    512
    Ort:
    Linz OÖ
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 24.06.05   #5
    ERSTENS MAL: man muss der digitalen verstärker welt offen gegenüber eingestellt sein,sonst wirst du ihn hassen....

    Mann muss lange seine sounds suchen,dafür ist für jeden was dabei!
    Ich hab meine gefunden und er drückt!er verbläßt jeden rectiefier.....
    und er hat einen perfekten clean sound....!
    Es gibt aber auch momente,da hasse ich den sound aber das ist nur eine laune....das vergeht...(da ist meistens der bassist schuld,weil er immer so laut spielt....)
    aber ansonsten ist es für den preis wiklich ein profigerät und die anderen bands,mit ihren billig/alt teilen sind immer eifersüchtig auf meinen fetten sound und die geile OPTIK....(haha,blöde wixer..... :D )

    naja...schau,dass du ihn wo (lange und laut) anspielen kannst....weil leise kling er komisch...erst bei höherer lautstärke klingt er fett und geil....(ich weiß dass er kein röhren amp ist,aber er klingt dann einfach killer...... :rock: )

    hoffe ich konnte dir helfen.....

    (www.andakat.com)
     
  6. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 24.06.05   #6
    Ich besitze die oben genannte Line6-Box und kann auch nur sagen :
    Vielseitig
    Druckhaft
    Glas-klar

    Ich hab sie verglichen mit ner Marshall 1960er, Behringer 412 :-)rolleyes:) und fand sie einfach genial, noch dazu hab ich sie per Zufall recht günstig erworben :D.
    Da ich von Blues bis zum Powermetal alles durchratter, bin ich damit ganz gut bedient und zufrieden.

    Grade der VIelseitigkeit wegen würde ich dir die Box für das Line6-Topteil, welches du hast, nur ans Herz legen, es lohnt.
     
  7. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 24.06.05   #7
    Naja, ich würde da von vornherein neutral in die Sache reingehen. Auf der einen Seite hab ich natürlich schlechte Erfahrungen mit Line6 gemacht (Spider II), auf der anderen spielt einer meiner Lieblingsgitarristen das Teil und ist absolut überzeugt davon (Er wird nicht wie viele andere von Line6 dafür bezahlt).

    Für mich kommt das Teil eigentlich nicht in Frage, aber interessant wäre es halt trotzdem, wie die Kiste klingt. Hat er mehrere brauchbare Models? Beim Spider klang bis auf Clean alles nur mehr oder weniger schlecht.

    Edit:
    vergessen mich zu bedanken: Danke :D
     
  8. Todesstern

    Todesstern Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.13
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.05   #8
    Danke schonmal für die Antworten^^.
    Ich spiel den Amp momentan über ne Marshall 1960 BV...
    Aber ich denke mal das ich mit ner Line 6 Box besser bedient bin, darum werde ich die Marshall verkaufen um mir dann ne Line 6 zu holen...
    Wäre auch bereit zu tauschen oder wenn einer Interresse an der Box hat ^^
    PM PM PM PM PM PM PM PM PM PM PM PM PM PM PM PM PM PM PM PM PM PM PM PM PM an mich.....

    Gruß
    Alex
     
Die Seite wird geladen...

mapping