Welche Box???

von SashaDeville, 24.02.05.

  1. SashaDeville

    SashaDeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    14.04.14
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.05   #1
    Moin!!!

    Ich möchte mir ne neue 4x12 Box zu legen. Allerdings wollte ich nicht mehr als 400 Euronen dafür ausgeben.
    Zu zeit spiele ich in ner AC/DC Coverband und zum anderen in ner Power/Trashmetalband.

    Mein Equipment:

    - Hughes & Kettner Tube 50 Top
    - 4x12 Box (da sind fame oder phame speaker drin, keine Ahnung wie das geschrieben wird, die box sieht aber schon uralt aus)
    - Marshall Jackhammer
    - B.C.Rich Gunslinger mit Emg81
    - Charvel San dimas mit Dimarzio
    - Ephiphone Sg
    - Alesis Quadraverb

    Die Box sollte auf alle Fälle ordentlich Druck und leistung haben, da ich mir irgendwann nen Crate Blue Voodoo kaufen will. Dat wird aber noch dauern, leider :(

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen

    Rock`n Roll

    Sasha Deville

    :great:
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 24.02.05   #2
    Wenn die Box ansonsten in Ordnung ist, dann bau lieber Eminence V12er rein, dann haste was Ordentliches. :)
    Ne neue Box für 400€ ist sicher nicht so das optimale für nen gutes Top.
    Ansonsten vieleicht die Ibanez Box, die hat 400W.
    Auf der Behringer steht das zwar auch drauf, aber die Angabe ist falsch.

    mfg :)
     
  3. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 25.02.05   #3
    ich weiss ja nich welchen sound du suchst, aber ich hab mal für sehr viel geld meine 2x12 box mit fame speakern ausrüsten lassen und dafür mein linkes bein gegeben! die dinger sind gold wert!
     
  4. SashaDeville

    SashaDeville Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    14.04.14
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.05   #4
    Moin!!!!

    Also ich steh ziemlich auf den Sound von Dimebag Darrell (we miss you :( )
    Also viel Bass.
    Dann hab ich aber noch das Problem das mich der Sound von Angus Young ziemlich anmacht.
    Bei meinem Laden des Vertrauens hat man mir eine Marshall 800 JCM mit 75 Pappen für 550 Euronen angeboten.

    Für eure Ratschläge wäre ich dankbar. :rolleyes:

    MFG

    Sasha Deville
     
  5. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 25.02.05   #5
    Also ich würde dir empfehlen, dich auf dem gebraucht-markt umzusehen. ich hab zu meinem savage 120 top ne gebrauchte Engl Standard (mit getauschten speakern: Celestion SS V80) für 380€ bekommen.
     
  6. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 25.02.05   #6
    also ich spiel eher leicht angezerrt als so dimebag gedonner, soll ein bischen wie ac/dc klingen, schade nur das ich nich so spielen kann :O)

    dafür habe ich kitty hawk boxen aus den 70ern, die sind nach marshall-vorbild gebaut, waren aber mal erheblich billiger, klingen leider auch so, aber eben schön retro.

    die fane speaker sind aus den 60ern, waren schweineteuer und haben in der 2x12er einen herrlichen warmen klang - für cleane sachen perfekt, verzerrt klingen die celestions in den kitty hawk besser.

    marshall mit greenback-boxen sind so das nunplusultra für meinen sound, hab ich aber nur ansabbern dürfen, nie eine gehabt.

    viele punk und rock´n´roll kapellen die ich kenne schwören auf orange, ein bekannter hat sich die tage ne framus gekauft, wie auch immer die genaue bezeichnung war. die klang mit meinem amp auch sehr gut. teste die mal an, die ist recht vielseitig.

    ich kann dir nur jetzt bischen mit dem "retro-sound" helfen ( nennen wir den mal so) mit modernen metal sounds kenn ich mich nicht aus. nen peavy oder ähnliches hab ich nie gespielt
     
  7. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 25.02.05   #7
    Dann hohl dir wirklich lieber Eminence V12 die sind billiger als Vintage30 und klingen sehr ähnlich.
    Dimeback und Angus haben denk ich mal beide Vintage30 gespielt, bei ersterem bin ich mir 100pro sicher.
    Also da solltest du schon gut mit zurechtkommen, vorallem da die Speaker sehr flexibel sind, wenn man das bei nem Speaker sagen kann ;)

    mfg :)
     
  8. SashaDeville

    SashaDeville Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    14.04.14
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.05   #8
    Moin!!!


    Sag mal was haltet ihr denn von den Jackson Boxen. Soviel wie ich weiß wurden die anfang der 90 'er gebaut. Es soll zwei ausführungen geben. Einmal 200 watt (die Box hat ein graues Metallgitter mit der Aufschrift Jackson) und einmal von Lee Jackson mit 280 watt. Man sagte mir die Box mit 280 watt soll richtig wums haben.

    Hat jemand Erfahrung mit dieser Box???

    MFG

    Sascha:)
     
  9. Earforce

    Earforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Halle/Westfalen
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 28.02.05   #9
    Und was genau willst Du mit so viel Leistung bei einem 50W-Amp?

    Hör mal lieber auf killigrew und besorg Dir ein paar anständige Chassis wenn das Gehäuse soweit in Ordnung ist. Spart ´n Haufen Geld...
     
  10. OctoberRust

    OctoberRust Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.05   #10
    Hol Dir die Marshall 1960 AV (=Vintage speaker).

    Das ist meines erachtens DIE Box für ROCK. Und wenn Du Equipment hast das ein BISCHEN mehr richtung metal geht (z.B. 81er PUs oder nen metallischeren Amp) hast Du auch einen richtig dicken Metal-Sound (der nicht nach "Happy Face"-Equilizing klingt)!
     
  11. slowhand666

    slowhand666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    15.11.12
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 28.02.05   #11
    richtig !!

    ich würd die jcm 800 box holen.
    für 550 öcken ne marshallbox ist doch eine ansage !!
     
  12. SashaDeville

    SashaDeville Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    14.04.14
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.03.05   #12
    Moin!!!!


    Danke für eure Tipps. Mal schaun welche Box es wird. Im moment schwanke ich zwischen Marshall JCM 800 oder ne Lee Jackson Box. :p

    MFG

    Sascha
     
  13. SashaDeville

    SashaDeville Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    14.04.14
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.05   #13
    Moin!!!


    Die entscheidung ist gefallen. hab mir gestern die JCM 800 Lead series +70èr Jahre look mit Celestion G75 speakern gezogen. Freue mich heut schon auf die Probe. :great:


    Sasha Deville :D
     
  14. slash83

    slash83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    3.01.13
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.107
    Erstellt: 09.03.05   #14
  15. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 09.03.05   #15
    @ slash83

    Jep, die Box schlecht hin, wil sie mir auch holen!:great:
    Ich will sie aber gebraucht kaufen, 2 gründe
    -jemand der diese Box besessen hat und sie verkauft, verkauft sie wahrscheinlich in einem Top zustand, sone Box kauft sich nur jemand, der sound-fanatiker ist!
    -außerdem sind richtig gute, grauchte Boxen immer besser für den Geldbeutel, da neu zu teuer und sone Box bekommt man geraucht schon für €400 bei bester Qualität.
     
  16. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 09.03.05   #16

    Und was soll dieser Beitrag? Er hat doch gerade gesagt, dass er nun bereits eine Box hat.
     
  17. x-man

    x-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    3.227
    Erstellt: 09.03.05   #17
    @SashaDeville: wieviel hast du für die box bazahlt.

    @all: wo sind die unterschiede zwischen der jcm800 und jcm900.

    gruss
    x-man
     
  18. slash83

    slash83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    3.01.13
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.107
    Erstellt: 09.03.05   #18
    das macht doch nix. ich wollte nur sagen das die box gut ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping