welche e-gitarre für rammstein also heavy-metal elektromäßiger sound?

von Kruspe, 17.11.06.

  1. Kruspe

    Kruspe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    30.11.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.06   #1
    heho leutz
    ich wollte mir zu weihnachten eine neue gitarre kaufen(wünschen) und wollte euch mal so fragen was so die besten gitarren (emp,ibanez etc) sind oder so welche erfahrungen ihr so habt!
    meine gitarre sollte net über 300 oder nur knapp drüber kosten:D
    ich spiele hautsächlich gern Rammstein solte also auch so gut zu rammstein klingen
    leider weiß ich gar net so recht worauf ich achten sollte vielleicht könnt ihr mir ja helfen:)
    :cool:
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 17.11.06   #2
    Hi,

    bitte schicke mir oder einem anderen Mod einen neuen, aussagekraeftigen Titel.

    Dein Thread wird dann wieder eroeffnet.

    Danke.
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 18.11.06   #3
    Wieder offen und oben.
     
  4. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.888
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    684
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 18.11.06   #4
    Spielst du schon Gitarre und wenn ja, was für eine Gitarre hast du bisher oder bist kompletter Anfänger?
    In meiner Signatur findest du einen Thread, der dir helfen sollte, auf was du beim Anspielen achten musst.
    Generell würde ich mir an deiner Stelle mal die Ibanez RG321 anschauen.
     
  5. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 18.11.06   #5
    also erstens: mit ner 300€ Gitarre bekommst du keinen solchen Sound hin...^^
    zweitens: die Firma heißt ESP nicht EMP...
    drittens: welchen Amp hast du?
    viertens: als Gitarre in dieser Preisklasse kann ich dir nix empfehlen. Ich würde eher auf ne LTD Eclipse 400 sparen. Da hst du das benötigte Brett für deinen sound...^^
     
  6. MeToZ

    MeToZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    30.05.11
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 18.11.06   #6
    Wenn du Rammstein usw. spielen willst kann ich dir die IBANEZ RG 321 MH empfehlen (ich hab meine für 289€ bekommen), da diese sich dank ihrer festen Brücke sehr gut umstimmen lässt. Ich selbst spiele sie seit einem halben Jahr und kann mich über nichts beschweren! Was allgemein zu Ibanez zu sagen ist, ist dass die Verarbeitung wirklich auf sehr hohem Level ist. Selbst bei den Gitarren die in Indonesien gebaut werden!

    Wenn du allerdings erst noch einen Amp brauchen solltest dann ist die Wohl zu teuer.

    Natürlich muss dir klar sein das du mit einer solchen gitarre nie GENAU so wie deine Vorbilder klingst, aber es währe ja auch langweilig wenns so währe...

    Das ist doch ausnahmsweis mal ein lustiger Schreibfehler :)
     
  7. Kruspe

    Kruspe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    30.11.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.06   #7
    sry war grade als ich thread geschrieben hatte auf emp.de kennt ihr ja ne(um nach na dvd zu gucken )^^:D:D
    also meine jezige gitarre is ne yamaha eg112 (war in som anfängerpaket mit som kleinen verstärker mit drin)
    ich spiele jez seit 2 jahre e-gitarre und da muss ma ne bessere her!
    mein amp is nen fender fm 210r (hab uch noch son effektgerät das digitech rp100a)

    mfg kruspe

    ps: is mir schon klar das ich das net genauso wir rammstein hinkriegen werde aber mit meiner jezigen gitarre klingt alles grauenhaft
     
  8. Kruspe

    Kruspe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    30.11.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.06   #8
    hättet ihr denn noch vorschläge welche gitarre man kaufen könnte oder zumindest sparen??^^:)
     
  9. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 19.11.06   #9
    Für 300€ biste mit der RG321 noch am besten dran, ich war gestern mal wieder in einem Musikhaus und von der Bespielbarkeit war sie absolut einer Ibanez RG Prestige (die teuren teile) wirklich ebenbürtig, vom Klang nicht ganz so differenziert usw. aber bei dem Preis einfach super. Für den fetten Brett-Sound von Rammstein sind erstens die richtigen Verstärker notwendig und zweitens muss die Spur dann um die 8 mal gedoppelt werden.
    Als Verstärker werden diverse Engl (Powerball?!, Fireball?! ka welcher), ein Mesa Boogie Dual Rectifier und ein Tech21 Sansamp PSA-1 benutzt (bzw. alle gemischt).
     
  10. Jimmy365

    Jimmy365 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 19.11.06   #10
    also wenn du rammstein spielen willst kann ich nur die hier empfehlen^^ https://www.thomann.de/at/esp_rzk_i_richard_z_kruspe.htm

    aber mal im ernst ich hab die Rg321 auch und mit ihr kann man auch wirklich gut auch auf drop c spielen und in allen andern rammstein typischen tunings
     
  11. franky_707

    franky_707 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    9.01.16
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    192
    Erstellt: 19.11.06   #11
  12. Kruspe

    Kruspe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    30.11.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.06   #12
    also die esp Ltd rzk-600 von richard kruspe von rammstein kostet ja schon ziemlich viel is ja uch ne signature gitarre und mit der würde man auch sicher vernüftigen sound hinkriegen aber es gibt doch sicher auch welche die auch so gut klingen und net so teuer sind denn signature gitarren kosten halt immer ein "wenig" mehr
    was halt ihr denn zb.von
    der hier: https://www.thomann.de/de/esp_ltd_kh202bk_egitarre.htm
    viele in diesem forum sagen das die ziemlich geil sein soll und nen ordentliches brett haben soll
    mfg
     
  13. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.996
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 19.11.06   #13
    kh202 find ich fürchterlich. also mir hat se garnich gefallen. weder das spielgefühl noch der sound. irgendwie eierlos dat ding, weiß nich wie ich dat jetz genau beschreiben soll :D aber ich denk du wolltest keene signature gitarren haben weil se dank namen teurer sind !?!

    ich empfehl ma mit die ibanez rg321. für um die 300 find ich is dat eines der besten instrumente die man momentan kriegen kann (laut meinem geschmack jedenfalls)

    aber was man bei so ''volles brett dick auf die mütze''-sounds beachten sollte is dat der verstärker viel viel mehr ausmacht als die gitarre. vielleicht sollte man sich also in die richtung orientieren.... ich kenn allerdings auch deine klampfe net
     
  14. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 19.11.06   #14
    Wenn dann schau dich da bei der 400er Serie um, vllt auch noch 250er. Drunter würd ich aber nich gehn. Die KH202 ist überteuert und eben auch Signature.
     
  15. Kruspe

    Kruspe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    30.11.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.06   #15
    ich meinte ja uch das die gitarre schon über 300€ kosten kann auch 700€ aber nicht mehr viel weiter drüber. ich will ja auch was ordentliches haben und kein billigmodell
    da brauch ich eben ne gitarre die nen ordentliches brett hat vielleicht kennen ja noch von euch gute gitarren schreibt ruhig eure berichte rein:D:D
     
  16. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.996
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 19.11.06   #16
    zweiter versuch:

    bei zunehmender verzerrung etc. wirds irgendwann relativ egal welche gitarre du da spielst. da macht der verstärker mehr aus.

    ich stand auch schon oft genuch mit ner fender standard strat mit 3 single coils im proberaum und wir ham trotzdem knüppel mucke gemacht. der verstärker macht da halt mehr probleme.

    aber wenn dein limit bei 700 oder so in der kante liegt möcht ich auch ma noch nen paar sachen innen raum werfen die mir gefallen:



    http://www.musik-service.de/jackson-ke-3-kelly-cobalt-blue-prx395756039de.aspx

    http://www.musik-service.de/jackson-dxmg-dinky-gun-metal-grey-prx395755982de.aspx
     
  17. Dan_The_Man

    Dan_The_Man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    29.01.12
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Vienna, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.06   #17
    ich sag dir gleich, dass du auch mit richards 2000@ signature gitarre keinen rammstein sound hinbekommst, solange du mit dem miesen amp aus dem paket spielst...
    hol dir lieber nen neuen amp, das verbessert deinen ton tausendmal mehr als eine neue gitarre
     
  18. 0oS

    0oS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.06
    Zuletzt hier:
    24.07.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    HH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.06   #18
    ich rate dir zu nem engl amp
    heutzutage ist der rammstein sound zwar engl und mesa boogie, aber die mesa boogie sind unverschämt überteuert in europa(in den USA ist der preis ok) und die engl amps klingen echt gut für diese musik richtung(nicht mein ding, aber von der soundqualität echt gut)

    vielleicht findest gebraucht einen für unter 700 und irgendwo ne billige box, oder am besten gleichn combo(kenn mich leider nicht mit engl preisen aus)
     
  19. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 20.11.06   #19
    Wie war das noch mit dem lesen? Er hat ja immerhin nen Fender Frontam mit effektgerät. nicht das beste aber um nen bisschen für sich zu zocken sollte das schon reichen.

    Ich könnte dir für bis 700€ je nach Wunsch die Cort EVL serie ans Herz legen
    http://www.cortguitars.de/searchtext.asp?searchtext=Cort EVL&name=x&Suchen=Suchen

    liegt in etwa in deinem Preisrahmen und es sind wirklich gute Äxte:great:
     
  20. SèRj

    SèRj Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.06   #20
    Ich empfehle Dir auch die Ibanez RG 321.
    Mögliche Alternativen wären vielleicht auch noch die Ibanez SZ 320 oder 520?!

    Da kann ich mich nur anschließen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping