welche endtstufe is besser ?

von Darkshadow, 15.06.06.

  1. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 15.06.06   #1
    hi !

    Ich h abe die wahl zwischen 2 endstufen !

    einmal eine peavey 60/60 vollröhre und eine engl 920/50 !
    peavey endstufe mit porto und verpackung für 350 € und die engl für 450 €
    sind ja auch beides ältere modelle...jetzt wollte ich nur einmal nachfragen welche qualitativ besser sind...sowie sound und handling.....!
    bin dankbar für jede antwort !


    Greetz darki !
     
  2. wummy

    wummy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    128
    Erstellt: 15.06.06   #2
    engl....ganz klar...die sind robuster gebaut als peavey
     
  3. dasJockAl

    dasJockAl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    31.12.12
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    440
    Erstellt: 15.06.06   #3
    ahm wo hastn das gehört ??

    die peavey endstufen sind mehr als beliebt und erzielen immer noch gute preise gebraucht ..

    ich würde die peavey nehmen .. die 100€ sind einmal röhrenwechseln ;)
     
  4. Darkshadow

    Darkshadow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 16.06.06   #4
    also ich tendiere ja mehr zu engl wegen dem schönen knackigen sound...wobei ich aber auch vom preis her zu peavey tendiere........!!!!
    Aber ich glaube ich werd e mich wohl für die engl entscheiden ich weiss es noch nicht !
    Danke für die antworten !

    greetz darki !
     
  5. Ad-Rock

    Ad-Rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    24.02.16
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Shangri La
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    508
    Erstellt: 16.06.06   #5
    Hm, ich weiß jetzt nicht, wie robust die Engl Endstufen sind (hab ja auch keine... :) ), aber meine Peavey 60/60 hat mich bis jetzt weder im Bandraum noch bei Gigs im Stich gelassen. Vom Klang her geht sie mit Ihren 6L6GC eher in die amerikanische als britische Richtung. Wichtig ist natürlich, welchen Preamp du in Kombination mit der Endstufe nutzen willst, denn dieser beeinflußt den Sound deutlich stärker als die eigentlich Endstufe.
    Der einzige Nachteil der Peavey, der mir im Moment einfällt, ist das sie nicht grade leicht ist... Aber das ist die Engl bestimmt auch nicht. Also ich würde dir zur Peavey raten und wie von anderen schon geschrieben kannst du für die gesparten Euros die Röhren wechseln. :great:

    Ad-Rock
     
  6. AlX

    AlX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Beyenburg
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    841
    Erstellt: 16.06.06   #6
    edit: pm
     
  7. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 16.06.06   #7
    Die ENGL, weil die Peavey wohl einen ganzen Tacken älter ist.
    Ich würde da klar zur ENGL tendieren.
     
  8. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 16.06.06   #8
    na die 920 ist auch nicht gerade taufrisch!
     
  9. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 16.06.06   #9
    Stimmt, deswegen würde ich auch eigentlich zu keiner von denen tendieren.
    Aber bei den Classic gehe ich immer vom schlimmsten Fall aus, da es da kaum "aktuellere" gibt.
    An gebrauchten (Ur)alten-Versionen von Röhrenendstufen nagt mir der Zahn der Zeit dann doch zu intensiv.
     
  10. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.151
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    535
    Kekse:
    6.082
    Erstellt: 16.06.06   #10
    Ich spiele ne 920/50 seit Jahren und sie hat mich noch nie im Stich gelassen.
    Ausserdem klingt sie schweine geil und hat mehr Möglichkeiten als die Peavy.
    2x Volume und Presence je Kanal.

    Immer wieder die Engl (auch wenn ich den Customer-Support scheisse finde)

    :great:
     
  11. Darkshadow

    Darkshadow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 18.06.06   #11
    jut jut dann danke ich nommal für die ganzen antwsorten und werde klar zur engl tendieren denke ich mal !


    thx an alle !


    Greetz darki !
     
  12. BreadFan

    BreadFan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    16.06.14
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 18.06.06   #12
    ich würd jetzt mal zur ENGL tendieren...hab ganau diese noch nicht angespielt habe aber selber ne ENGL Endstufe und die macht richtig Dampf!
     
  13. Darkshadow

    Darkshadow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 21.06.06   #13
    tach auch !

    (hi bread)

    ähm wie siehts mit der engl E830/50 aus ?
    wie is die quali und für welche musikrichtung is die zu empfehlen ?


    Greetz darki !
     
Die Seite wird geladen...

mapping