Welche Gitarre für den Metal-core?

von Preatorian.Virus, 16.12.07.

  1. Preatorian.Virus

    Preatorian.Virus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.07
    Zuletzt hier:
    16.12.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.07   #1
    Hallo alle zusammen ^^

    Ich hätte da eine Frage und da wende ich mich mal an die Commnity, dachte ich mir :)

    Da ich vorhabe mir demnächst eine Gitarre zu kaufen um selber aktiv zu spielen brauche ich guten rat, ich kenne mich in Punkto Gitarren leider selber nicht so gut aus und deswegen wäre es nett wenn ihr mir ein paar "Vorschläge" machen könntet

    Ich suche nach einer Gitarre auf der man gut Metal-Core spielen kann (z.B Heaven shall burn.)

    In sachen preis wäre es gut wenn die 250- max.300 Euro grenze nicht überschritten wird :D

    danke schonmal im vorraus
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 16.12.07   #2
    du kannst mit jeder Gitarre Metalcore spielen so lang du auf ihr zurecht kommst
     
  3. VIA

    VIA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    105
    Erstellt: 17.12.07   #3
    die ltd viper 50 ist ne gute einsteiger gitarre und ist von der korpusform ja auch recht gefragt im core bereich.
    ansonsten kann man wie mein vorredner bereits sagte auf jeder gitarre metalcore spielen...
     
  4. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 17.12.07   #4
    bloß keine ltd 50er empfehlen:eek:
    schau in dem preisbereich mal bei yamaha oder ibanez nach,dort bekommste in der preislage was für dein geld!

    gebrauchte rg 321 vll?
     
  5. Adrian1989

    Adrian1989 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    22.05.16
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
  6. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
  7. onewinged_angel

    onewinged_angel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.07
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Nähe Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    151
    Erstellt: 19.12.07   #7
    Das kann ich nur bestätigen. Meine erste Gitarre war eine (nicht schlagen...) Collins (ich glaube Hausmarke von Musik-Produktiv) ST-Nachbau für ca 220€. Die Klang clean zwar nicht so dolle, aber verzerrt ging die mit den richtigen Einstellungen schon ganz gut, zumindest für den Anfang!
     
  8. Blissi

    Blissi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    150
    Erstellt: 19.12.07   #8
    ach superstrats sind kacke zu abgehen^^

    die hat man nich so unter kontrolle find ich :D

    ich mein wenn man beim breakdown die bühne zerlegen will miss das schon was angenehmeres sein... n bssl kopflastig darf es auch sein :D:D

    und die emgs nicht zu vergesen :p

    nein spaß

    also SG´s mit guten tonabnehmern machen sich auch ganz gut so, hab ich oft gesehen und klang gut
     
  9. Nightmare666

    Nightmare666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.07
    Zuletzt hier:
    26.01.11
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 22.12.07   #9
    DEAN GUITARS DIMEBAG TRIBUTE GUITAR BLADE
    PEAVEY VORTEX V EX
    ESP LTD EX50BK
    ESP LTD AX-50 BLKS
    B.C. Rich Warlock Revenge
    oder eine von Harley Benton
     
  10. .nOx

    .nOx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 22.12.07   #10
    Das sind wohl, vll mit Ausnahme der Peavey, die beschissensten Vorschläge die ich seit langem gelesen habe:eek::screwy:
    Edit: Die Teile bieten nichts für das Geld

    Schau dich bei Ibanez, Yamaha und Cort um. Vll guckste auch mal aufm Gebrauchtmarkt, da kannste dann Geld sparen oder die für das selbe Geld was hochwertiiges kaufen.
     
  11. LaughingShadow

    LaughingShadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.429
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.313
    Erstellt: 27.12.07   #11
    in dem preisrahmen würd ich auch zwingend gebraucht gucken, und auch die optik erstmal zurückstellen. bezüglich hersteller schließe ich mich meinen vorpostern an, bei yamaha und ibanez solltest du für €300 ein solides instrument kriegen. such mal nach ner ibanez rg aus der 3xx serie oder nach ner yamaha rgx, hab mit meiner rgx421 sehr gute erfahrungen gemacht.

    wenn du der (super)strat form nicht so zugetan bist, könntest du noch nach ner epiphone les paul standard gucken, aber die würd ich unbedingt vor dem kauf anspielen, da imho die qualitätsstreuung bei epiphone ziemlich krass ist.

    ps. woohoo, doch noch 2007 die 500 posts voll gekriegt :D
     
  12. Brigada

    Brigada Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.07
    Zuletzt hier:
    10.06.09
    Beiträge:
    70
    Ort:
    st.ingbert,saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.07   #12
    ich spiel jetz schon 3-4 jahre die EX-50 von Ltd in ner metalcoreband und die is geil(is aber der emg 81 drinne)
    aber in nem jahr leg ich mir was hochwertigers zu z.B. ne viper mit mahagoniholz.
     
  13. OnizukaSensei

    OnizukaSensei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 31.12.07   #13
    Wie oft denn noch...wie gesagt,du kannst mit JEDER Klampfe "Metal-Core" spielen. Erst gestern war ich auf einem Konzert mit 5 MetalCore Bands und es kamen Gibson Les Pauls,SG's,Explorer in mehrzahl vor.nur 2 spielten eine ESP...von daher.

    übrigens konnte ich bis jetzt auf keinem hardcore / metalcore konzert einen unterschied zwischen den gitarren und den amps hören.der sound matschte bei jedem konzert total und war immer undeffiniert ^^ es ist also echt egal was du spielst. der eine gitarrist hatte eine ESP Eclipse und ein Mesa Amp (weis nicht welcher...irgendeiner mit dem Rockstar logo drauf oder was da draufsteht) und das klang am schlimmsten.entweder lags an seinem amp,also den einstellungen,oder da stimmte irgendwas mit der soundabnahme nicht =/
     
  14. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 01.01.08   #14
    Die ist so mit der größte Gitarrenschrott der für teuer Geld verkauft wird.
     
  15. OnizukaSensei

    OnizukaSensei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 01.01.08   #15
    da kannste dir auch eine conrad gitarre holen.die ltd 50er modelle sind echt mies, ich hab auchmal eine eclipse getestet und die hatte sogar scharfe plastikkanten:er_what:
     
  16. Brigada

    Brigada Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.07
    Zuletzt hier:
    10.06.09
    Beiträge:
    70
    Ort:
    st.ingbert,saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.08   #16
    heult doch
    ich komm mit der klar
     
  17. OnizukaSensei

    OnizukaSensei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 02.01.08   #17
    ja.mit meiner conrad strat komm ich auch klar.
     
  18. Gerhard_Gorefest

    Gerhard_Gorefest Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    772
    Ort:
    In the swirl.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    433
    Erstellt: 03.01.08   #18
    jede, vielleicht nicht grad ne hollowbody...... obwohl, mit emg81 lol
     
  19. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 03.01.08   #19
    Warum sollte ich heulen, wenn andere für überteuerten
    Schrott ihr Geld aus dem Fenster schmeißen ? Ich bleibe
    dann doch lieber beim lachen. :D
     
  20. psywaltz

    psywaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.600
    Ort:
    Schwarzenbruck
    Zustimmungen:
    1.910
    Kekse:
    44.004
    Erstellt: 03.01.08   #20
    ... ich kann nur noch schmunzeln. :p der 5000000000000. thread zum thema "suche klampfe für [...]" und zum 50000000000000 das gleiche ergebnis!

    wann bemüht ihr euch endlich darum, erstmal die anderen threads zum thema durchzulesen. es ist kein problem, wenn man noch nicht weiß, was man will und wenig erfahrung mit der materie hat, es ist aber ein problem, wenn man zu bequem ist, sich erstmal hier im board umzusehen, um sich zu informieren, bevor man einen derartigen thread öffnet.

    @uncle reaper: bewundere deine geduld, du bist genau so doof wie ich, weil dich jedesmal doch nicht verkneifen kannst, zu posten. ich lass die jungs hier in zukunft ne 50er LTD kaufen, oder n aldi brett. mir egal! (auch immer wieder schön zu lesen, dass geglaubt wird, ein schnitzbrett mit nem 81er EMG aufwerten zu können)

    schöns neues jahr übrigens noch!
     
Die Seite wird geladen...

mapping