Welche Gitarrenkabel - Marke??

von Camerra, 01.02.08.

  1. Camerra

    Camerra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    19.05.11
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.08   #1
    Wie gut sind denn Planet Waves Gitarrenkabel verglichen mit der bekanntesten Neutrik?

    Kennt jemand die Marke Sommer? Soll auch qualitativ sehr gut sein.

    Habe in einem Online-Shop ein Planet Waves PW-AG-20 6m Profi-Kabel heruntergesetzt für Euro 19.40 anstatt für Euro 32.33 gesehen! :great:

    Mit Schalter für knackfreies Handling beim Einstecken und Ausziehen des Kabels (=cut-off switch)

    Was haltet ihr davon? Kann man Planet Waves mit Neutrik vergleichen?

    Danke für die Antworten!
     
  2. Schwarzblut

    Schwarzblut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 01.02.08   #2
    also ich hab bisher nur gutes gehört
    unser ex-gitarrist hatte nen planet waves kabel
    dieser cut-off switch hat astrein funktioniert
    machte auf mich alles nen recht hochwertigen eindruck

    ich selber hab aber sommercable xxl, weil ich eben genau diesen schalter net haben wollte
     
  3. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 01.02.08   #3
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 02.02.08   #4
    nur gut, dass das erst der 34532897. thread zu dem thema is (grob geschätzt). die sufu kann dir da ganz gewaltig helfen.

    ich für meinen teil benutze ausschließlich sommercable the spirit xxl mit neutrik und hicon steckern.
     
  5. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 02.02.08   #5
    Geht mir genauso, wobei die mit Hicon Steckern überwiegen.
     
  6. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 02.02.08   #6
    Ich hab' sowohl Sommer Spirit als auch Planet Waves mit dem Schalter. Das ist schon ganz nett. Neutrik Silent ist auch sowas nur automatisiert aber bei mir irgendwie nicht haltbar - ein Stecker ist schon hinüber und der Schaltring klemmt auch manchmal.

    Was die Kabel angeht sind beide gute Kabel, Sommer Spirit (ich glaube, Tricone ist das dünne imho, habe ich auch, geht so...) macht einen etwas wertigeren Eindruck. Wie die elektrischen Werte zu vergleichen sind - keine Ahnung. Aber beides IMHO gute Kabel. Auf dem Niveau Sache des persönlichen Geschmacks. Ich nehme für die Bühne das Planet Waves und zu Hause das dicke Sommer, das leider etwas steifer daherkommt.

    Man muss die ganze Strecke von der Gitarre bis zum Amp betrachten. Nachdem ich mit George L mein Board neu verkabelt habe und einen Lehle Looper einsetze, kommt ein runderer Sound raus. Wenn Du keinen True Bypass Looper hast, ist die Kabelsound-Diskussion müßig.

    Greetz
     
  7. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 02.02.08   #7
    hab ein sommer the spirit (ohne xxl,solche ferz gabs da noch nich) mit pornösen amphenol steckern.
    sehr gute kabel für gutes geld.
     
  8. kurt-hendrix

    kurt-hendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    27.06.16
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.459
    Erstellt: 02.02.08   #8
    ehm...um den thread perfekt zu machen
    lös ich mal die sound diskusion aus

    alles voodoo
     
  9. Bela L.

    Bela L. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.07
    Zuletzt hier:
    10.04.10
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 02.02.08   #9
    Such doch einfach ein bisschen. Gabe s auch in letzter Zeit einige Threads. Da habe ich immer auf diesen Test verwiesen.
     
  10. -=Mantas=-

    -=Mantas=- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    2.091
    Ort:
    Deutschlähnd
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    3.363
    Erstellt: 02.02.08   #10
    Ich habe auchn Sommer spirit xxl.
    Ich denk soviel Geld solltest du schon für dein Kabel ausgeben (also 20-30€),denn in der preisklasse würde ich jetzt mal behaupten nehmen sie sich nix.egal ob jetzt von Planet Waves,cordial oder sommer.
     
  11. middle

    middle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    70
    Erstellt: 02.02.08   #11
    Das hab ich auch, und ich werds die Tage wegen Wackelkontakt am Switch einschicken... und für meinen Geschmack auch etwas sehr steif, aber ansich machte das Kabel nen sehr stabilen Eindruck

    Ich würde es glaub ich trotzdem nicht nochmal kaufen wenn die Garantie erlischt
     
  12. .nOx

    .nOx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 03.02.08   #12
    Auf das Kabel hast du LEBENSLANGE Garantie, ich habe das auch.
    Bin eig ganz zufrieden mit dem Teil, musste es aber auch schonmal einschicken da die einemKlinke kaputt war. Das ist denke der Nachteil anvergoldeten Steckern.
     
  13. -=Mantas=-

    -=Mantas=- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    2.091
    Ort:
    Deutschlähnd
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    3.363
    Erstellt: 03.02.08   #13
    Hi,
    wie lang hattes denn gedauert bis du ein neues aufm Tisch liegen hattest?

    Gruß
    Mantas
     
  14. middle

    middle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    70
    Erstellt: 03.02.08   #14
    Stimmt, ich vergaß... dann hoffe ich das es nicht bald wieder kaputt ist, denn wenn mans alle 6 Monate einschicken muss macht auch lebenslange Garantie keinen Spaß mehr ;)
    Naja, hat bei mir etwa ein Jahr gehalten bis der Wackler kam
     
  15. basslayer

    basslayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.07
    Zuletzt hier:
    14.02.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Niederbayern
    Zustimmungen:
    143
    Kekse:
    6.362
    Erstellt: 03.02.08   #15
    Hi alle zusammen.
    Hab gestern einmal ein neues Kabel erstanden, war ein Sommer "The Spirit" mit Neutrik-Steckern...
    und ich war erstmal baff.
    Ich hatte bis dahin ein billich-Stagg-Kabel, und mit einem Mal ist der Sound voluminöser, klarer und schöner. Ich hab sogar mal Griffgeräusche gehört....purer Audiophilismus das Kabel.

    Also hat ~22 Euro gekostet mit Winkel, ich kanns bisher nur empfehlen, ist eine gute Investition.
     
  16. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 04.02.08   #16
    Großteils ist das schon Voodoo, aber zwischen ganz schlechten und ganz guten Kabeln dürfte es schon Unterschiede geben, zumal es noch Unterschiede gibt, was Haltbarkeit und sonstiges "nicht klangliches" gibt. :D
     
  17. .nOx

    .nOx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 04.02.08   #17
    jo bei mir war es ein bissl länger
    gedauert hat die ganze Sache 7 Tage oder so, gekauft habe ich es bei Thomann
     
Die Seite wird geladen...

mapping