Welche Kopfhörer für in-ear-monitoring?

von JKNewKing, 02.11.06.

  1. JKNewKing

    JKNewKing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.06
    Zuletzt hier:
    26.08.11
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 02.11.06   #1
    Servus,

    der Titel sagt fast schon alles.

    Unser Mischer hat mir auf jeden Fall 2-Wege-Kopfhörer empfohlen. Idealerweise die Shure E5. Schlecht sind die sicher nicht, allerdings sind die mit ca. 500€ auch sauteuer. Den Abdruck/Stöpsel krieg ich günstig über ne Bekannte, daran soll's nicht scheitern.

    Spielt hier jemand live mit in-ear monitor und kann mir ein paar Kopfhörer empehlen?

    Vielen Dank schonmal

    Viele Grüsse

    Phil
     
  2. Gunnar

    Gunnar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    115
    Erstellt: 02.11.06   #2
    Hi Phil,

    ich bin Sänger und habe letzte Woche meine neuen Hörer bekommen, übrigens als Tipp hier aus dem Forum, - und zwar von der Firma Ohrundmore, In-Ear-Monitoring aus Europa Willkommen bei ohr & more, der kleinen aber feinen Manufaktur..

    Firma stimmt im übrigen nicht so genau, ist ein "Ein Mann Betrieb" - der Danny (eigentlich Wilfried".

    KURZ: ICH BIN BEGEISTERT!

    Lang: Es sind jetzt meine dritten Hörer, hatte zuerst die beim IE Set von Sennheiser mitgelieferten Hörer E (2oder3) ... Sind 1-Wege Hörer. Hat mich nicht sonderlich umgehauen, irgendwie dumpf und (natürlich) matschig - obwohl klar besser als Walkman Hörer..

    Habe dann schnell auf die UltimateEars 5pro gewechselt (per Ebay) Kosten neu so 245 Euro. DAS war dann schonmal was ganz anderes! 2-Wege sind echt ne andere Klasse! Problem ist aber, das sie eben nicht angepasst sind, d.h. sie können nach und nach rausrutschen, so dass immer mehr Umgebungsgeräusche zu hören sind und du ständig wieder nachschieben musst... Bei mir wars besonders im linken Ohr ein Problem (ja Ohren sind unterschiedlich ;-) ). Außerdem sind die 5pro ziemlich klobig im Ohr - stehen richtig ab... Irgendwie musste es da noch was besseres geben....

    Und dann hab ich hier im Board von Dannys Hörern gelesen, und da die auch noch "Swing" heißen (meine Musik) dachte ich, probiers mal aus. 385 EURO sind für angepasste 2-Wege Hörer echt super günstig.

    Hab dann den Danny angerufen (solltest du auch machen), hat mir dann nochmal Tipps gegeben, worauf ich bei der Abdrucknahme aufpassen soll, weil ich Sänger bin etc. Es gibt auf der Seite ubrigens ein Formular für den Hörgeräteakustiker, wo alles geanu draufsteht... (die Jungs scheinen sehr verschiedene Berufsauffassungen zu haben...) Alles steht und fällt mit den Abdrücken!!!

    Habe dann die Abdrücke hingeschickt, Danny rief zurück, dass sie angekommen sind und es maximal 2-3 Tage dauern würde, hat mich dann nochmal darauf hingewiesen, dass sie absolut nach außen dämpfen, d.h. nichts mehr von außen zu hören ist, wenn die Dinger erstmal drin sind, ist dir aber sicherlich klar, oder? (War bei eingen Kunden wohl unbekannt...)

    Und dann waren die Dinger zurück, ins Ohr gesetzt (rot für rechts ;-) ) und WOW geil!

    SO habe ich mir Inear monitoring immer vorgestellt! Es hieß, vom Klang sind sie mit den 5pro zu vergleichen, ich finde sie sind besser! Außerdem rutscht nichts mehr und drückt nichts mehr! Echt angenehm!

    Ich kann mich ganz auf die Musik konzentrieren, und vergesse dann irgendwann, dass sie drin sind...

    Also SuperSound, Superpersönliche Betreuung und Superpreis - Kann ich nur wärmstens empfehlen!

    Gruß, Gunnar
     
  3. JKNewKing

    JKNewKing Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.06
    Zuletzt hier:
    26.08.11
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 02.11.06   #3
    super, danke für den tip. schau ich mir gleich mal an.

    sollte vielleicht noch erwähnen, dass ich saxophonist bin. und den trompeter wollen wir auch gleich mit "aufrüsten" :D

    grüsse
    phil
     
  4. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    2.259
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 02.11.06   #4
    Ich empfehle Shue E2

    Echt guter Klang für einen einwege-Hörer (und hammerpreis mittlererweile) und fällt nicht weiter auf beim Tragen :great: Mit denen spiel ich auch live, bin, wie mein Nick schon sagt, Drummer :D

    Gruß, Ziesi.
     
  5. Elisa Day

    Elisa Day Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    710
    Erstellt: 04.11.06   #5
    Ich habe die Sennheiser IE3 Kopfhörer, die bei meinem In ear System dabei waren und bin damit eigentlich sehr zufrieden.
    Sennheiser IE-3 InEar Kopfhörer

    LG
    Elisa
     
  6. Medi

    Medi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.06
    Zuletzt hier:
    8.03.12
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Igel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    45
    Erstellt: 13.11.06   #6
    Ja, für Kleinmusiker und Semi-Pros sind die E2 echt wunderbar... ich selber brauche net viel an monitoring und das meiste krieg ich auch so noch mit... die Ear Inns sind bei mir spätestens nach ner halben stunde draußen(aber nur auf einer Seite ^^), damit ich mehr vom Liveeindruck mitbekomme
     
  7. InfiniteDarkness

    InfiniteDarkness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.06
    Zuletzt hier:
    27.04.16
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Gevelsberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    86
    Erstellt: 13.11.06   #7
    die habbich auch und bin ebenfalls sehr zufrieden.

    allerdings muss ich auch dazusagen, dass mir vergleichsmöglichkeiten zu high-end-produkten fehlen.
     
  8. Luke2105

    Luke2105 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.04
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    465
    Ort:
    Bergisches Land
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.028
    Erstellt: 14.11.06   #8
    Moin moin,

    also ich habe seit 4 Monaten die ULTIMATE EARS UE-SF5 PRO.
    Das ist ein 2 Wege System und ich bin total begeistert. Ich nutze sie nicht nur für In Ear, sondern auch für Unterwegs wen ich den IPod dabei habe .-)
    Und kosten um die 250 .....

    gruß
    Luke
     
Die Seite wird geladen...