Welche Marke und Stromversorgung für DMX-Anlagen

von partychr, 23.06.04.

  1. partychr

    partychr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.04   #1
    Hallo,
    Welche Marke würdet Ihr bevorzugen ?
    Ich bekomme die Lichteranlage, wie ich mir die vorstelle (Mit PAR56, T4-Bar und 24er DMX-Controller, Case, sowie div. Kleinkram) in den Marken:

    Botex - billigstes Angebot bei ca. 1.300 €
    Eurolite - mittleres Angebot bei ca. 1.500 €
    Showtec bei ca. 1.600 €

    Was ist da am besten ?

    2.)
    Ich will die Anlage bei nicht gebrauch gerne stromlos schalten, um unbeabsichtigtes Bedienen zu verhindern.
    Werden Programme und/oder Einstellungen bei Abschalten der T-Bars und des Steuerpultes gelöscht, wenn nicht wie lange können die die Einstellungen beibehalten ?
    Oder sollte man vielleicht nur das Steuerpult freischalten und nicht die Bars ?
     
  2. holger_77

    holger_77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.04
    Zuletzt hier:
    16.02.09
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Hessen, Rhein-Main-Gebiet
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.04   #2

    Welcher der drei Anlagen Du kaufst ist fast egal. Sind alle drei gleich Bedienerunfreundlich!
    Bezieht sich zumindest auf den 24er DMX-Controller.

    Soll die Anlage mobil eingesetzt werden oder als Festinstallation???

    Weder die Programme im Controller noch die Einstellungen der T-4 Bars gehen verloren.
    Nach dem Du den Botex bzwShowtec Controller erneut einschaltest musst Du lediglich den Blackout Taster betätigen. Dann funktioniert er wieder.
     
Die Seite wird geladen...

mapping