Welche preiswerte 1x12 / 2x12 Box an 4 Ohm?

von guitardoc, 01.12.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. guitardoc

    guitardoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    5.12.17
    Beiträge:
    1.654
    Ort:
    In der Nähe der ehemaligen Olympiastadt Leipzig
    Kekse:
    3.099
    Erstellt: 01.12.08   #1
    Ich wollte mir den Harley Benton GA5 zulegen und diesen ab und zu auch mit einer Erweiterungsbox betreiben. Beim GA5H hat man die Chance, verschiedene Impedanzen zu wählen, beim Combo gibt es aber nur die 4Ohm. Welche 1x12er (evtl auch 2x12er) Box könnte man denn verwenden - gibt es eine solche überhaupt mit 4 Ohm? Kann jemand helfen?
     
  2. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    13.07.20
    Beiträge:
    6.237
    Ort:
    Nähe München
    Kekse:
    43.526
    Erstellt: 01.12.08   #2
    Auch wenn die Box zur Not 8 Ohm hat, das bringt den Amp nicht um...

    MfG OneStone
     
  3. guitardoc

    guitardoc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    5.12.17
    Beiträge:
    1.654
    Ort:
    In der Nähe der ehemaligen Olympiastadt Leipzig
    Kekse:
    3.099
    Erstellt: 01.12.08   #3
    Naja, zur Not sicher, aber an der Grenze ist das schon... Und wie ist das mit dem Klang? Wird der durch die Impedanz beeinflusst?

    Und dann noch eine Frage. Wenn ich die (Not-) 8 Ohm Zusatzbox mit dem internen Lautsprecher (vermutlich 4 Ohm) parallel schalte (also noch eine extra parallele Buchse einschraube wo ich die Zusatzbox anschließe), dann ergäbe sich ja eine Gesamtimpedanz von 8/3 = 2,67 Ohm. Würde das auch noch gehen oder sind wir da schon wieder an der Grenze?
     
  4. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    13.07.20
    Beiträge:
    6.237
    Ort:
    Nähe München
    Kekse:
    43.526
    Erstellt: 01.12.08   #4
    Das Ding ist ein Eintakter, der in Klasse A läuft...da kannst du so ziemlich alles hinhängen, wenns im Rahmen bleibt. Die alten Radios hatten auch eine "Zusatzlautsprecher-Buchse" und da wurde der interne LS eben nicht abgeschaltet sondern einfach ein weiterer parallelgeschaltet, da war der AÜ dann eben auf 2,5 Ohm gewickelt und der interne Lautsprecher hatte 5 Ohm, genauso wie der externe.

    Wenn du da jetzt an den externen Anschluss einen 8-Öhmer anschließt, dann macht das dem Amp nix, nur die Leistung ist geringer und er klingt ein bisschen anders. Ich mache das selbst an meinem Little Screamer und es funktioniert und klingt super, von daher...

    MfG OneStone
     
  5. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.360
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Kekse:
    48.302
    Erstellt: 01.12.08   #5
    Wenn Du wirklich so um den GA-5 bangst: ;)

    - Klinkenstecker vom GA-5 abziehen

    - Kabel besorgen (gibts m.W. auch in 1,5 m Länge)

    - passendes Cabinet, Marshall, 2x12, Mono, 4 Ω kaufen.

    OneStones Methode funktioniert aber auch.
     
  6. Stoner

    Stoner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    29.03.20
    Beiträge:
    2.821
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    15.798
    Erstellt: 01.12.08   #6
    Es würde auch jede 16 Ohm 2*12er passen, wenn du die dort drin verbauten Speaker (zwei mal 8 Ohm) parallel verdrahtest. Aber so viele Möglichkeiten gibt es da auch nicht (z.B. von Vox, gebrauchte Orange PPC 212)

    Was ist für dich denn eigentlich preiswert?
    Wenn es ins Budget passt, dann wäre eine Box von Tube Town (ca. 300-400€ (incl Speaker), je nach Wunsch) sicherlich die beste Lösung.
     
  7. wortspur

    wortspur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    19.10.17
    Beiträge:
    80
    Kekse:
    62
    Erstellt: 03.12.08   #7
  8. guitardoc

    guitardoc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    5.12.17
    Beiträge:
    1.654
    Ort:
    In der Nähe der ehemaligen Olympiastadt Leipzig
    Kekse:
    3.099
    Erstellt: 03.12.08   #8
    Die hatte ich auch schon entdeckt, allerdings hat die möglicherweise einen Haken - eine kurze telefonische Nachfrage bei Thomann ergab, dass sie auch 8 Ohm hat und das Internet nicht auf dem neuesten Stad sei... Allerdings machte der Berater nicht gerade den kompetentesten Eindruck, so dass es mich nicht wundern würde wenn die Box doch 4 Ohm hätte... Hmm... Hat sie manchmal schon jemand zu Hause?
     
Die Seite wird geladen...

mapping