Welche PUs in Es 335?

  • Ersteller Razamanaz
  • Erstellt am
R

Razamanaz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.07
Mitglied seit
15.09.03
Beiträge
676
Kekse
0
Ein Freund von mir hat sich die Epiphone ES 335 gekauft und ist auch ganz zufrieden damit. Einziges Problem sind die Tonabnehmer (wie so oft) jetzt überlegt er, sich neue reinmachen zu lassen. Er weiß aber nicht, welche gut sind, bzw. für seinen Style geeignet sind. Er spielt Punk, Rockabilly, Hard Rock und Crossover.

Joe
 
W

wary

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.21
Mitglied seit
30.10.03
Beiträge
5.594
Kekse
22.802
schau mal auf www.tonetoys.de, die haben da die aktiven Mastertone pickups! Die sollen sehr gut sein, kann wahrscheinlich nächsten Monat genaueres sagen, da ich mir die dann wohl kaufen werde
 
Ray

Ray

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Mitglied seit
22.08.03
Beiträge
13.298
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
Razamanaz schrieb:
Ein Freund von mir hat sich die Epiphone ES 335 gekauft und ist auch ganz zufrieden damit. Einziges Problem sind die Tonabnehmer (wie so oft) jetzt überlegt er, sich neue reinmachen zu lassen. Er weiß aber nicht, welche gut sind, bzw. für seinen Style geeignet sind. Er spielt Punk, Rockabilly, Hard Rock und Crossover.


Persönliche Idealvorstellung:

DiMarzio PAF Pro an den Steg (Hard Rock, Punk)
Humbucker from Hell an den Hals (Rockabilly Rhythm, schöne singende cleane Leads)

Den PAF Pro evtl. mit Push Pull. Als SC zusammen mit dem Hals-PU gibt das dann auch noch coole funkige Cleansounds, wenn gewünscht.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben