Welche Saiten hab ich eigentlich drauf?

von Fel-IX Hendr-IX, 03.02.06.

  1. Fel-IX Hendr-IX

    Fel-IX Hendr-IX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Ludwigslust/McPomm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 03.02.06   #1
    Hi Leutz,
    Ich besitze ja, wie ihr warscheinlich nicht wisst, eine Epi SG G-400...vor wenigen Monaten erstanden! Natürlich mit Saiten drauf...auf denen hab ich auch gespielt. Nun ist mir aber eine gerissen und n kumpel hat mir den Tipp gegeben gleich mal nen neuen Satz raufzuziehen(wegen abnutzung und stumpf klingen usw).

    Problem nur, dass ich die Saiten sehr mag...weil sie schön weich sind und man gut bending machen kann! Um sie sind auch sehr angenehm zu greifen! Anders als die 10er ErnieBall Regular Slinky, die ich auf meiner Strat hab....
    Ich weiß also nicht, was für Saiten da drauf sind (welches Metall? Welche Stärke?) und hab deshalb kein plan was ich kaufen soll....will möglichst wieder die selben Saiten nur in "NEU" haben:D .
    Oder wenn nicht ähnliche, die aber zur Git passen!
    Weiß jemand, was für Saiten auf ner Epi SG G-400 drauf sind? Oder welche, die genauso geil sind, wie meine jetzigen?

    Badanke mich schonmal im Vorraus für die Hilfe!:great:
     
  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 03.02.06   #2
    Auf jeden Fall 9er Saiten. Ich meine gehört zu haben, dass da D'Addarios drauf sein, kanns aber nicht beschwören. Gibson Saiten wäre mir neu, vielleicht aber naheliegend. Ernie Ball sicher nicht.
     
  3. nietzko

    nietzko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    7.01.08
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 03.02.06   #3
    also ich habe mir .09er D'Addarios auf meine ibanez gemacht und hab jetzt auch ein super spielgefühl.
    wenn du die gitarre gebraucht erstanden hast, glaube ich kaum, das da noch die original saiten drauf sind.

    nimm einfach mal die .09 - .42 D'Addarios und mach sie drauf. wird dir sicher gefallen. wenn nicht dann probiere halt andere...
     
  4. Fel-IX Hendr-IX

    Fel-IX Hendr-IX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Ludwigslust/McPomm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 03.02.06   #4
    Ne...die Git is/war neu! Ich werd mal nach den D'Addarios gucken....hoffe mal, das die nicht so unangenehm zu bespielen sind, die die ErnieBall.....0,9er also..ok...falls jemand doch noch was genaueres weiß, kann er's ja schreiben!
     
  5. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    29.09.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 03.02.06   #5
    Ich würde auch gerne wissen was für welche auf meiner LP Classic drauf sind ???Standardmässig??Ich kann da ja jetzt nicht einfach 10ner dranmachen wenn 9er drauf waren.
     
  6. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 03.02.06   #6
    Doch, der geringe Unterschied ist nicht soo schlimm. Aber Epi hat genau wie bspw. Ibanez standardmäßig 9er Saiten drauf.
     
  7. Drunken

    Drunken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    100
    Ort:
    hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.06   #7
    ernie ballz super slinky 11er
     
  8. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    29.09.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 03.02.06   #8
    Oki danke.
     
  9. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 03.02.06   #9
    Der Thread lautet "Welche Saiten habe ich drauf", nicht "Welche Saiten habt IHR drauf" ;)
    Ich bezweifle, dass da auf ner Epi SG standardmäßig 11er Saiten druff sind :D

    Achja @Threadersteller: Du weisst auch, dass je länger Saiten auf einer Gitarre sind umso leichter lassen sie sich bespielen, besonders Bendings ;) Alle neuen Saiten werden nicht so bespielbar sein wie deine alten. Erst, wenn die Saiten eine Weile bespielt wurden.
     
  10. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 04.02.06   #10
    Hm, du vergisst evtl. was sehr wichtiges: Hab auch ne Strat und ne LP zuhause, und hab auf beiden 10er Pyramid Saiten.
    Auf der LesPaul sind sie recht weich zu greifen, auf der Strat liegen sie sehr stramm und "knackig". Liegt halt einfach daran das beide Gitarren ne andere Mensur haben.
     
  11. Fel-IX Hendr-IX

    Fel-IX Hendr-IX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Ludwigslust/McPomm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 06.02.06   #11
    Wie schon gesagt....werd mich nach 0.09er umsehen wohl nach den D'Addarios, weil das hier einige gesagt haben. Denk auch mal, dass das hinkommt, denn die e-Saite ist dünner, als die, vom 0.10er Satz!
    Ehrlich gesagt, wundert es mich, das es von Epiphone keinerlei Informationen gibt, was für Saiten sie auf ihre Gitarren packen..naja-kann man nicht ändern....
    Thx
     
  12. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 06.02.06   #12
    Mit fällt irgendwie gerade nur eine LTD EC ein die mal ein Schild dran hatte von Ernie Balls, ansonsten kenne ich keine Gitarre im Laden, wo man wusste, welcher Saitenhersteller wirklich verwendet wurde.
     
  13. \m/axx

    \m/axx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    15.09.10
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 06.02.06   #13
    Evtl. weils billige Saiten sind?! Muss ja nich heißen, dass die schlecht sind (spiel auch teilweise mit 1€ Saiten) - aber die Hersteller gebens vll. nich so gern zu.

    Naja, reine Vermutung, kann auch anders der Fall sein.
     
  14. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 07.02.06   #14
    ne, bei meiner Sz warn standartmäßig 10er Saiten drauf

    ich habs aber runtergetan und jetzt Fender 09er Saiten drauf und die sind Hammer!

    du solltest aber, wenn du die saiten wechselst, wenigstens nachschauen, ob die Oktavreinheit noch gegeben ist
     
  15. Brock Lindow

    Brock Lindow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.06   #15
    Also mal ganz abgesehen davon, dass ich bei der eigentlichen Frage nicht weiterhelfen kann muss ich sagen, dass zumindest in guten Musikläden nicht mehr unbedingt die ersten Saiten drauf sind...
    Also in dem Laden, in dem ich als anspielen gehe stellen sie alle Gitarren mindestens ein Mal im Momnat nochmal richtig ein und da manche da Monate rumstehn hauen sie da dann z.T. auch neue Saiten drauf.
     
Die Seite wird geladen...

mapping