1. + + + Down-Time wegen Softwareaktualisierung + + +
    Wegen eines anfallenden Updates der Software wird das Musiker-Board am Donnerstag Vormittag für ca. 20 Minuten nicht verfügbar sein. Danke für euer Verständnis!
    Information ausblenden

Welche saitenstärke fürs tieferstimmen?

von Wolfgang.Hauser, 18.12.05.

  1. Wolfgang.Hauser

    Wolfgang.Hauser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    29.08.11
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 18.12.05   #1
    hallo,
    ich hab momentan 105er saiten drauf (also die dicke e ist 105) und spiele nen halbton tiefer gestimmt. wenn ich aber auf cis oder c runter will, dann wackelt die saite eigentlich nur noch wie ein kuhschwanz.
    es gibt aber doch genügend basser die ihren 4-saiter auf c runterstimmen, wie machen die das? oder isses denen egal wenn die saiten wabbeln?
     
  2. Marc02

    Marc02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    29.03.17
    Beiträge:
    1.417
    Ort:
    (wieder) Hannover
    Zustimmungen:
    1.076
    Kekse:
    15.430
    Erstellt: 18.12.05   #2
    Ich bin zawr ein Feind des runtergestimmten 4 Saiters aber ich habe in'nem anderen Forum gelesen, dass wenn es wirklich tief (nicht mal eben'n Halbton sondern tiefer) gehen soll, einige Basser einen 5 Saiter Satz ohne die G Saite aufziehen. Vielleicht müßtest du dafür aber an der Brücke die Bohrung die E bzw B Saite erweitern.

    Ansonsten kann man wohl sagen, je fetter desto besser.........zum downtunen.
     
  3. akti

    akti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.05
    Zuletzt hier:
    19.10.08
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.12.05   #3
Die Seite wird geladen...

mapping