welche snare für allround (rock'n'roll bis rock)

von 8ight, 19.12.03.

  1. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 19.12.03   #1
    Unser drummer will sich mal was neues gönnen.
    Momentan spielt er ein yamaha stage custom advance, zu der er die passende snare hat (hört sich aber schrecklich an)
    Er überlegt auch sich ein Yamaha maple custom zu kaufen (in pink sparkle oder champagne sparkle)
    Aber als erstes will er ne neue snare. Musikrichtung steht oben.
    Was soll ich ihm da ans Herz legen? Darf gerne was gebrauchtes sein.
    Preis spielt erstmal keine rolle
     
  2. drummah

    drummah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.03
    Zuletzt hier:
    1.02.07
    Beiträge:
    150
    Ort:
    daheim bei papa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.03   #2
    da sag ich nur dw collector snare 14"*6" so wie die:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Drums/Snares/DW_Collector__Snare_14x06_.htm

    die hab ich mal angetsetet, die ist echt 1a!!!!!!!!!!
     
  3. RedDragon

    RedDragon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.06
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Baden-Baden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.03   #3
    Nee ,nimm lieber die DW 14x5 Collectors Snare natural Maple !
    Die hab ich auch !Die is klingt echt krass und is von der Stimmbarkeit her echt flexibel

    Benni :twisted:
     
  4. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 19.12.03   #4
    Also theoretisch kann man ja mit jeder Snare, jede Musikrichtung spielen. Ich würde Sagen, das hängt eher von den klanglichen Vorstellungen eines Drummers ab, welche Snare er sich holt. Also fallst er so wie ich auf einen sehr knackigen, scharfen und genauen Sound steht, kann ich nur eine 13" * 5" oder noch knalliger 13" * 3,5" Messing Snare empfehlen. Will er doch lieber nen weicheren, runderen Klang, wie währs dann mit ner 14" * 6,5" Holzsnare. Oder soll der klang Attackreich und hoch sein??? = Stahl Snare
     
  5. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 20.12.03   #5
    oder wie wärs mit ner 14"x8"? wir müssten erstmal wissen, wie sie sich anhören soll! oder vielleicht ne genauere musikrichtung?!?
     
  6. 8ight

    8ight Threadersteller HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 20.12.03   #6
    Also, wir spielen lieder alá bon jovi oder nickelback und 60'er rocknroll.
    Das ist so hauptsächlich die richtung, die wir spielen. Vereinzelnd kommen auch härtere lieder vor, aber eher selten.
    Die tips sollen auch eher richtungsweisend sein, da er die anspielen will.
    Aber wenn man bei 0 anfangen soll, ohne zu wissen welche richtung von snare man antesten soll, kann das sehr langwierig werden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping