Welchen Tremolo Arm bestellen?

von Portme, 29.06.06.

  1. Portme

    Portme Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    563
    Ort:
    Schüpfheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    27
    Erstellt: 29.06.06   #1
    Tag.
    Ich brauch nen neuen tremolo arm für meine klampfe.
    Hab n licensed floyd rose von ltd. (ltd kh-602)
    Kann ich dieses gebrauchen?
    Oder wo kann ich das sonst bestellen? geht das nur über ltd?

    dänks a lot
     
  2. ESPschredder

    ESPschredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Uelzen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 29.06.06   #2
    Das passt sich perfekt.. ich hab auch ne LTD und suche auch nen Tremoloarm.
    Das Haken dabei (welch Wortspiel) ist, dass die Überwurfmuttern (womit man den Arm im Tremolo verschraubt) der normalen nicht-LTD-Tremolohebel immer ein bisschen breiter sind und sich nicht auf ein LTD-Tremolo schrauben lassen.
     
  3. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
  4. ESPschredder

    ESPschredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Uelzen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 29.06.06   #4
    Hi, danke für den Link .. aber da is nur ein einziger FR-Hebel wenn man sich das Bild mal anschaut.. naja müsste man spaßeshalber mal bestellen, aber ich denke das ist ein normaler der da nicht draufpasst.
     
  5. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 29.06.06   #5
    hat die kh-602 nicht ein richtiges FR und nicht ein licensed FR?
     
  6. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
    Erstellt: 29.06.06   #6
    hat ein orginal ;)

    Ich hab an meiner auch nen ganz normalen schwarzen tremoloarm für 10 €mit überwurfmutter.

    Und ich denke nicht das die in LTD Gitarren ein anderes Orginal Floyd ROse reinbauen als in orginalen ESP's.
     
  7. ESPschredder

    ESPschredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Uelzen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 29.06.06   #7
    Doch; nämlich garkeins.;)

    LTD haben Licensed
     
  8. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 30.06.06   #8
    Schwachsinn.

    Die Kh-202 hat ein licensed ist auch bei dem Preis zu erwarten. Die KH-602 hat ein Original Floyd Rose, was auch bei Klampfen >1000€ völlig normal ist.

    mfg röhre
     
  9. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 30.06.06   #9
  10. Portme

    Portme Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    563
    Ort:
    Schüpfheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    27
    Erstellt: 30.06.06   #10
    Ja tut mier leid, habs falsch geschrieben, nichts überlegt, biereinfluss, usw.. :D
    Nein, natürlich ist es ein original Floyd Rose.
    Doch passt es von der grösse her mit Schaller überein?
     
  11. Cornholio33

    Cornholio33 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    5.11.11
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Feuchtwangen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 30.06.06   #11
    Was ist eigentlich der hörbare Unterschied zwischen dem original und dem licensed?

    gruß Corni
     
  12. ESPschredder

    ESPschredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Uelzen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 30.06.06   #12
    ok ... meinte jetz eigentlich eher die unteren M-Modelle wie meine..
     
  13. Cornholio33

    Cornholio33 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    5.11.11
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Feuchtwangen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 01.07.06   #13
    *push*
     
  14. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
    Erstellt: 01.07.06   #14
    Also im besten falle hört man keinen Unterschied ;)

    Bei den licensed kann es sein das sie von minderer qualität sind. Die Betonung liegt auf kann.
    Wenn dies der Fall ist, verstimmt sich die gitarre schneller bei divebombs und anderen Tremoloeinsätzen.
     
  15. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 01.07.06   #15
    Dann schreib das, mit dem Satz "LTD haben licensed" liegst du jedenfalls falsch :screwy:

    Imo merkt man Qualitätsunterschiede zwischen Original oder Licensed erst nach längeren Zeiträumen, wenn Schweiß an die Hardware geht oder man das Trem viel beansprucht, dann kommts drauf an wie hart letztendlich die Messerkanten sind.

    mfg röhre
     
  16. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 01.07.06   #16
    Schaller baut die "original FR´s", daher sind die von den Maßen absolut kompatibel.

    er Unterschied zwischen "Original" bzw. guten Austausch-Trems und den licensed Teilen in aller Regel die Qualität, d.h. die Messerkanten nutzen sehr fix ab, da aus günstigem weichem Material.
    Wie auch schon vom Vorredner angesprochen hab ich die Erfahrung gemacht dass billige Trems bzw deren Schrauben extrem Schweissempfindlich sind und recht fix rosten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping