welchen Wert hat dieser Kondensator ?

von Klartext, 07.09.07.

  1. Klartext

    Klartext Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    6.272
    Ort:
    Steelport
    Zustimmungen:
    792
    Kekse:
    28.690
    Erstellt: 07.09.07   #1
    HI

    hab nen Kondensator im Mallory-Style am Tonepoti meiner Duncan LiveWire Mustains,
    aber ich kann über den Wert nur räzeln... darauf steht:
    .1K
    250VCMC


    belastbarkeit 250V, ok das ist klar,
    aber hat der nun 100nF, also 0,1uF ?
    und für was steht das K ? und was bedeutet CMC, evtl der Hersteller ?
    so n Teil ist mir noch net untergekommen :o

    ich wollte den nämlich gegen nen originalen Mallory tauschen udn halt auch mit anderen
    HErstellern experimentieren, aber dazu bräuchte ich natürlich den wert...


    danke schon mal im Vorraus


    Robi
     
  2. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
  3. GoFlo

    GoFlo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    573
    Erstellt: 08.09.07   #3
    Das sollte ein 0,1 µF mit 10%iger Toleranz sein, wenn mich ned alles irrt.

    Gruss Flo
     
  4. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.813
    Zustimmungen:
    1.310
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 08.09.07   #4
    Das ist richtig, K steht für 10% Toleranz, siehe auch hier, etwa Mitte der Seite.

    CMC steht für ceramic multilayer capacitor, ein aus mehreren Schichten metallbedampfter Keramikchips bestehender Kondensator.
     
  5. Klartext

    Klartext Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    6.272
    Ort:
    Steelport
    Zustimmungen:
    792
    Kekse:
    28.690
    Erstellt: 08.09.07   #5
    [virtuellesbierausgeb]
    also Leute ihr seid klasse, das hat mir sehr geholfen, nun kann ich beruhigt
    Kondensatoren einkaufen und testen :great: [/virtuellesbierausgeb]

    hab ichs mir also richtig gedacht, naja aber wenn ich mir, dank eurer Hilfe,
    sicherer sein kann, kann ich eben etwas beruhigter heranngehen.
    komisch bei fremden Instrumennten/Pedalen bin ich mir da selten so unsicher :D

    thx nochmal
    Rock´n´Robi
     
Die Seite wird geladen...

mapping