Welcher Multieffekt ersetzt meinen Kram?

von dazacke, 03.12.06.

  1. dazacke

    dazacke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    27.12.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.06   #1
    Hallo, ich hab schon viel rumgefragt aber keiner kann mir helfen, also probier ichs mal hier
    Ich spiel momentan mit einer yamaha Akkustik Gitarre und einer Tele-Thinline über einen Rath-Amp Retro 80 mit vorgeschaltetem Tubeman und Boss chorus.
    Nach langem rumprobieren stellte sich das als für mich beste Lösung raus. Mittlerweile trete ich viel öfter auf und bin ehrlich gesagt zu faul den ganzen Krempel immer rumzuschleppen (Ich habs im Kreuz). Gibts ein Setup, in dem ich alles mit der Tele spielen kann, ohne Amp, nur über PA?
    GT-8 und Pod2.0 hab ich probiert und war schwer enttäuscht.
    Bin für alle Tips dankbar!
    dazacke:confused:
     
  2. Ebm7/b5

    Ebm7/b5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    LKR Heilbronn
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    48
    Erstellt: 15.12.06   #2
    Die Modelling-Teile haben leider alle, ohne Ausnahme, einen künstlichen Beigeschmack. Was ich dir (falls du dir den Thread je wieder anschauen wirst!?)
    aber noch zum Antesten empfehlen kann ist Guitar Rig2. Wenn du im Besitz eines Notebooks bist, könnte das eventuell was für dich sein. Du darfst aber auch nicht vergessen, dass du so (zumindest ohne größere Monitorbox) nie den Druck und das Spielgefühl haben wirst, wie mit einem richtigen Amp. Was vorne aus der PA raus kommt ist natürlich genial :-)

    Ich persöhnlich habe mit dem ganzen Modellingzeug aber wieder abgeschlossen und benutze für kleinere Gigs (wegen dem Schleppen) einen kleinen 15 Watt Röhrenamp.

    Gruss

    Ricky
     
  3. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 15.12.06   #3
    für guten sound musste halt schleppen.... schauh dir doch mal das Vox Tonlap SE an... das ist echt geil...
     
  4. stylemaztaz

    stylemaztaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Pappkarton unter der Isar
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    780
    Erstellt: 15.12.06   #4
    pod 2.0...naja, dann solltest vll den pod xt ausprobieren. klingt mMn super und besser als der 2.0. pod xt live wäre dann eher das was du suchst

    greetz

    stylemaztaz
     
  5. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 15.12.06   #5
    Kuckst Du hier.

    Ulf
     
Die Seite wird geladen...

mapping