welcher verzerrer für hardrock?

von LukazGrzzlin, 26.08.05.

  1. LukazGrzzlin

    LukazGrzzlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    20.07.08
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Wehr/BW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 26.08.05   #1
    hallo,

    ich möchte mir vielleicht neben meinem ibanez sm7 noch ein anderen verzerrer (vielleicht von BOSS?) zulegen. Er sollte für Hardrock geeignet sein. Also nicht gaaanz soooo viel Gain ;)

    Mfg
     
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 26.08.05   #2
    zerrer gibts wie sand am meer und in jeder preisklasse. was willste denn ausgeben ?
     
  3. Laeteralus

    Laeteralus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    24
    Erstellt: 26.08.05   #3
    Probier mal den Marshall Guv´Nor.
     
  4. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 26.08.05   #4
    oder den proco the rat
     
  5. LukazGrzzlin

    LukazGrzzlin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    20.07.08
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Wehr/BW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 26.08.05   #5
    Maximal 80 €.
    Wie siehts mit dem Boss OS2 aus?

    Das Marshall GV2 schaut auch interesannt aus. Kann man damit auch so Guns 'n Roses änliche Zerre hinbekommen?
     
  6. Chad Savage

    Chad Savage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    31.08.12
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    452
    Erstellt: 26.08.05   #6
    Hab eine Nobels DT-SN Distortion Special bestellt und in der Anleitung sind auch Beispieleinstellungen gegeben, unter anderem auch für Hardrock..
    leider ist es noch nicht angekommen.
     
  7. RalleO

    RalleO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    335
    Erstellt: 27.08.05   #7
    Ich will dir ja nicht die Vorfreude verderben, aber den hatte ich auch mal und zwar genau einen Tag lang. Über ebay ersteigert und gleich am nächsten Tag wieder reingesetzt. Mannomann, Ich habe noch nie eine so kratzige, dünne, kalte Distortion gehört. Der einzige Pluspunkt an dem Teil war das eingebaute Noisegate ... Also aus meiner Sicht nicht empfehlenswert.
     
Die Seite wird geladen...

mapping