Welches Bassdrumpedal?

von lucas, 17.10.03.

  1. lucas

    lucas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    19.12.03
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.03   #1
    Will mir ein neues Doublebassdrumpedal kaufen.
    Und kann mich zwischen DW 5002AD Delta II Accelerator und der iron Cobra nich entscheiden. Könnt ihr mir da weiter helfen? Welches würdet ihr nehmen? Achso, und wo wir grade dabei sind, ne neue hihat-maschine solls auch sein! Die Yamaha 1100... ode wie die heißt, find ich ganz gut!
     
  2. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 17.10.03   #2
    Suchfunktion --> bassdrumpedal!
     
  3. TAMA_Fetischist

    TAMA_Fetischist Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.10.03   #3
    Iron Cobrav DoFuMa und Iron Cobra HH :D
     
  4. schu

    schu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    15.12.03
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.03   #4
    Ich spiel auch die iron cobra power glide DoFuMa und des HH und bin damit sehr zufrieden
     
  5. TAMA_Fetischist

    TAMA_Fetischist Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 24.10.03   #5
    Ich glaub, dass es jemanden gibt der mit IRON COBRA, ELIMINATOR, 5000 von DW oder Pedal von YAMAHA (k.A. wie es heisst), nicht zufrieden ist. Das sind Topprodukte und welches man von denen wehlt, ist zum Teil eine Philisophie-/Sympathiesache.
     
  6. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 24.10.03   #6
    Du meinst, dass es niemanden gibt, der mit den Topprodukten der großen und guten Hersteller unzufrieden ist... Das mit der Geschmackssache muss aber nicht unbedingt zutreffen. Ich hab jetzt schon mehrmal die Eliminator(Pearl) und die Iron Cobra Power Glide(Tama) gespielt und bin der Meinung, dass die Iron Cobra noch min 20% besser läuft als die Eliminator.
     
  7. TAMA_Fetischist

    TAMA_Fetischist Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 24.10.03   #7
    Mein Bälterer Bruder ist ein sehr guter Drummer (mein Vorbild), er spielt in großen Orchestern und k.A. irgendwie spielt er überall. EGAL.

    Auf jeden Fall ist er ein totaler Yamaha (Fetischist :D ). Er wollt mir mal weis machen, dass die Pedale von Yamaha besser sind. Da hab ich gemeint, dass mich die glatte Oberfläche bei Yamaha nicht no gefählt!!!

    Seine Antwort: Manche brauchen eine glatte um sich besser mit dem Pedal zurecht zufinden.

    Du hast gemeint, dass IRON COBRA 20% leichter läuft! Nichts gegen TAMA (Ihr wisst schon), aber es gibt bestimmt Leute die mit so sehr leichtleufigen Pedalen wie COBRA nicht zurecht kommen!!!

    Jedem das Seine!
     
Die Seite wird geladen...

mapping