Welches Mikro?

von Manu85, 11.06.05.

  1. Manu85

    Manu85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    15.11.11
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    237
    Erstellt: 11.06.05   #1
    Hallo!
    Also ich habe gerade mit dem Gesangsunterricht angefangen und bin jetzt auf der Suche nach einem passendem Mikro. Preisrahmen sollte bis 200 Euro sein. Ich weiß selber testen ist am besten aber vielleicht könnt ihr mir ja schonmal welche empfehlen, dass ich nich alle probieren muss.
    Also ich habe eine eher leisere nicht so kräftige Stimme. Hätte gerne einen warmen, sanften und klaren Sound. Mache eher ruhigere Musik in Richtung Balladen und so. Wäre schön wenn das Mikro relativ feedbacksicher wäre und nicht so stark auf den Abstand vom Mund zum Mikro reagiert. Hoffe das es überhaupt ein Mikro gibt das meinen Anforderungen entspricht.
    Vielen Dank schonmal.
     
  2. DeletedUser09

    DeletedUser09 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    13.06.12
    Beiträge:
    0
    Ort:
    -
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.05   #2
    Hi. Da kann ich dir diese Mics vorschlagen:

    Shure SM 86 - 199 EUR
    Shure Beta 57 A - 149 EUR
    Sennheiser E 945 - 180 EUR
    Rode S1 - 259 EUR

    Am wichtigsten ist das Du die Dinger aber selbst antestest,
    um zu sehen was am besten zu Deiner Stimme passt.

    Gruß, CMK
     
  3. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 12.06.05   #3
    Ganz klar: AKG C535EB

    ist zwar etwas teurer, aber du wirst die 50€ extra nicht bereuen!!!
     
  4. basement studios

    basement studios Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    10.07.08
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 12.06.05   #4
    guck dir mal die audix mics an!!
    die sind echt der hammer!
    klingen fantastisch!
    mein onkel hat das om7 und ist absolut zufriedn!!
    wenn nicht die, dann das angesprochene AKG C535 !
     
  5. Manu85

    Manu85 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    15.11.11
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    237
    Erstellt: 12.06.05   #5
    Vielen Dank schonmal. Die Beschreibung des AKG hört sich ja sehr vielversprechend an. Da gebe ich dann auch gerne ein paar Euros mehr aus, wenns ein Mikro fürs leben wird. Das AKG ist ja ein Kondensatormikro. Sind die für leisere Stimmen besser geeignet und was sind eigentlich die Unterschiede zu dynamischen Gesangmikros?
     
  6. Jürgen Schwörer

    Jürgen Schwörer Offizieller Produkt-Spezialist SHURE

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Eppingen
    Zustimmungen:
    361
    Kekse:
    8.591
    Erstellt: 13.06.05   #6
    Hallo MAnu,

    ja - besonders wenn Du eine leisere Stimme hast würde ich zu einem kondensatormikrofon raten.

    Technische Unterschiede findest Du in unserem Pocket Guide.

    Generell sind Kondensator-Mikrofone hochwertiger und können dem Schall originalgetreuer abnehmen.

    Wie schon vcon CMK erwähnt wäre das SM86 sicherlich mal ein das sich lohnen würde zum antesten. Es handelt sich hierbei um ein Kondensator-Mikrofon mit Nierencharakteristik - damit auf der Bühne rückkopplungsarm.


    @cmk
    War das Dein Ernst - oder nur ein Tippfehler. In erster Linie wäre das Beta 58 ein Gesangsmikro - und das Beta 57 ein Instrumentenmikro. Es gibt aber viele Sänger, die das Beta 57 vorziehen. (Näher an der Kapsel - größere Nahbesprechungseffekt).

    Grüße
     
  7. Rolli

    Rolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 13.06.05   #7
    ich würde noch ein Beyerdynamic TGX80/81 oder 60/61 in Erwägung ziehen.

    einfach mal mit antesten
     
  8. DeletedUser09

    DeletedUser09 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    13.06.12
    Beiträge:
    0
    Ort:
    -
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.05   #8
    @Jürgen: DAS war ein Vertipper...7 statt 8
     
Die Seite wird geladen...

mapping