welches netzteil?

R
reaper
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.05.04
Registriert
08.12.03
Beiträge
178
Kekse
0
hallo! ich habe mal ne frage zu den netzteilen. brauche für meinen boss ps-5 ein netzteil. wollte es aber schonmal ausprobieren und hab dann mein korg ax1500g netzteil genommen. hat 9v.....
kann da was passieren? sollte doch kein prob sein oder? ich wollte mir dann im handel mal ein neues netzteil kaufen. muss ich nur auf die volt angabe oder auch auf die ampere angabe achten?
hab nur was von 9v gelesen. mehr nicht!

mfg reaper
 
Eigenschaft
 
R
reaper
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.05.04
Registriert
08.12.03
Beiträge
178
Kekse
0
eine schnelle antwort wäre diesmal sehr wichtig da ich keine lust habe mir mein boss zu zerballern ;)

mfg reaper
 
B
Black_8_Ball
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.21
Registriert
06.10.03
Beiträge
278
Kekse
0
Also wenn die Spannung stimmt dann dürfte eigentlich nix kaputt gehen!!

Es kann wohl passieren, dass es etwas brummt, weil das Netzteil für Bossgeräte nicht genug entstört sein kann!! Aber muss nicht so sein!

Bei den Amperen ist es nur wichtig, dass es genügend sind weil dir sonst das Netzteil um die Ohren fliegen kann!!!


MFG

B_8_B
 
L
Larry_Croft
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.10
Registriert
03.10.03
Beiträge
1.213
Kekse
0
Ort
NRW
mir is noch nie n nt um die ohren geflogen...meine geräte gehen einfach net an wenn mein nt zu wenig leistung brint...
 
H
Hannibal2k
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.07
Registriert
25.12.03
Beiträge
314
Kekse
0
Also bei meiner MetalZone wars so, dass ich eine genaue Ampherzahl brauchte, und die genaue Voltzahl sowieso. Habs mit mehr und mt weniger Ampher probiert, ist bei beiden gar nicht erst angegangen. Durchgebraten ist allerdings auch nichts.
Gruss Christoph
 
LennyNero
LennyNero
HCA Gitarre: Racks & MIDI
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
25.01.21
Registriert
02.12.03
Beiträge
17.533
Kekse
35.772
Ort
Wetzlar
Hannibal2k schrieb:
Also bei meiner MetalZone wars so, dass ich eine genaue Ampherzahl brauchte, und die genaue Voltzahl sowieso. Habs mit mehr und mt weniger Ampher probiert, ist bei beiden gar nicht erst angegangen. Durchgebraten ist allerdings auch nichts.
Gruss Christoph

Bist du dir da sicher? Denn mehr Ampere macht nix aus... zuwenig und es ist wie Larry_Croft erzaehlt hat, nix passiert.
 
H
Hannibal2k
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.07
Registriert
25.12.03
Beiträge
314
Kekse
0
Keine Ahnung ob Boss in seine Geraete irgendwelche Sachen einbaut, damit man nur ogrinal Netzteile benutzen kann, oder weiss der Geier, ich kann nur sagen, das mein Geraet genau die richtige Ampherzahl brauch.

Christoph
 
LennyNero
LennyNero
HCA Gitarre: Racks & MIDI
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
25.01.21
Registriert
02.12.03
Beiträge
17.533
Kekse
35.772
Ort
Wetzlar
Hannibal2k schrieb:
Keine Ahnung ob Boss in seine Geraete irgendwelche Sachen einbaut, damit man nur ogrinal Netzteile benutzen kann, oder weiss der Geier, ich kann nur sagen, das mein Geraet genau die richtige Ampherzahl brauch.

Ich denke nicht, das Netzteil muss wohl nur richtig entstoert sein, denn ich betriebe in einem Setup 3 Bosspedale (und 2 andere) mit einem (No-Boss)Netzteil, und das ganze ohne Brummen.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben