Welches Pedalboard könnt ihr mir empfehlen?

von RonnyRumbel, 20.07.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. RonnyRumbel

    RonnyRumbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.10
    Zuletzt hier:
    27.07.10
    Beiträge:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.10   #1
    Hi,



    habe vor mir das Behringer PB 1000 Pedalboard zu holen.
    Besitze allerdings ein netzteil von t-rex (chameleon fuel tank)
    da ich noch ältere Pedale besitze die nicht ausschließlich mit 9 V gehen benötige ich eben das T-rex.

    - bekomme ich das auf dem Board irgendwie mit unter oder könnt ihr mir in meinem Falle ein anderes empfehlen?


    das Behringer ist denke ich ziemlich einfach in der Handhabung und ich muss nicht mit klebeband und kabelbindern umständlich herumexperementieren.


    Mfg

    Chris

     
  2. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 20.07.10   #2
    Hi,
    mein Tipp:
    Selbstbau

    Ist günstiger, macht Spaß und hält mMn mehr aus als der "Plastikschrott" von Behringer.

    Wie viele Pedal hast du den?

    Wenn des nicht so viele sind währe ein "Gorm-Board" vllt das richtige. Grundlage hierfür ist der Gorm Regalboden von Ikea. ist super geeignet, kannst du farblich gestalten, wie du willst und ist sehr robust. Transportieren kannst du es z.B. in einem Werkzeugkoffer aus dem Baumarkt ;-)
     
  3. jaki

    jaki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.09
    Zuletzt hier:
    21.10.19
    Beiträge:
    2.452
    Ort:
    Nürnberg
    Kekse:
    12.117
    Erstellt: 20.07.10   #3
    Guck dir mal die Boards von Gator an, Reviews gibt´s hier und hier.

    Da muss man zwar mit Velcro (=Klett) hantieren, das ist aber beigelegt und eigentlich super einfach. Der Vorteil ist, dass hier auch Pedale mit ungewöhnlichen Maßen draufpassen, was beim Behringer unmöglich zu sein scheint.
     
  4. Metal Slug

    Metal Slug Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.09
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    40
    Kekse:
    65
    Erstellt: 20.07.10   #4
    +1

    hier drei links zu anleitungen:
    https://www.musiker-board.de/gitarr...tboard-chaos-blacks-pedaltrain-selbstbau.html
    http://www.thegearpage.net/board/showthread.php?t=524060
    http://www.prestonsmusic.com/2009/09/30/gorm_pedalboard/

    hab mein board auch selbst gebaut und es ist super :great:
     
  5. Emodi

    Emodi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.07
    Zuletzt hier:
    21.10.15
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Karlsruhe
    Kekse:
    73
    Erstellt: 20.07.10   #5
    Mein Prolem bei selbsbau ist nur, wie ich das teil dann transportiere.
    "Normale" Alukoffer (von reichelt oder Baumarkt) sind zu klein und sowas wie nen keyboard koffer ist zu groß..

    Wie hbat ihr selbstbauer das gelöst?
     
  6. Mix

    Mix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.08
    Zuletzt hier:
    24.10.13
    Beiträge:
    173
    Kekse:
    76
    Erstellt: 20.07.10   #6
    Kleine "Gorms" passen hier rein.
     
  7. RonnyRumbel

    RonnyRumbel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.10
    Zuletzt hier:
    27.07.10
    Beiträge:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.10   #7
    danke für die Tipps

    ..- ich werde mal sehen wie ich mein Problem löse....-aber Behringer wirds dann wohl nicht mehr werden
    da ich ca. 10 Pedale (unterschiedlicher größe und Formen habe).
     
  8. Opa_Hoppenstedt

    Opa_Hoppenstedt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.09
    Zuletzt hier:
    29.08.15
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Kekse:
    195
    Erstellt: 20.07.10   #8
    Schau dir mal das Pedaltrain Two an. Standardmäßig hat es eine Halterung, mit der ein Voodoo Lab Pedal Power 2 unter dem Board befestigt werden kann. Um das Fuel Tank dort zu befestigen, wird aber etwas Bastelarbeit notwendig sein.

    Alternativ ein Rockcase und das Fuel Tank einfach mit Klettband drauf befestigen.
     
  9. Mr.Hector

    Mr.Hector Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.10
    Zuletzt hier:
    21.12.20
    Beiträge:
    158
    Kekse:
    46
    Erstellt: 21.07.10   #9
    also ich kann dir als fertigen Multieffektgerät das Korg Toneworks AX300 G empfehlen

    solide Verarbeitung und beliebige Einstellmöglichkeiten

    perfekt für alles

    für jeden sound was dabei

    und es kostet nur so um die 200€
     
  10. Sewi

    Sewi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    491
    Ort:
    Simmerath / Essen
    Kekse:
    515
    Erstellt: 21.07.10   #10
    Für den Transport eignen sich Mixercases von Music-Service. Habe mein Gorm-Board auch in einem untergebracht. Günstig, stabil und praktisch :great:
     
  11. ranganga

    ranganga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.07
    Zuletzt hier:
    19.06.15
    Beiträge:
    799
    Ort:
    Zwischen HN und HD ;) im Badner Land
    Kekse:
    477
    Erstellt: 21.07.10   #11

    war wohl nicht ganz das, was der Threadsteller angefragt hatte ;)
     
  12. Kimme

    Kimme Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.07
    Zuletzt hier:
    27.01.13
    Beiträge:
    1.764
    Kekse:
    3.311
    Erstellt: 22.07.10   #12
    Kennt einer ein Flight/Mixercase, das schön groß und nich zu teuer is??
    Will da einfach ne Holzplatte einklatschen und gut is, aber mind. 15 Effekte sollten schon reinpassen.
     
  13. Sewi

    Sewi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    491
    Ort:
    Simmerath / Essen
    Kekse:
    515
  14. Kimme

    Kimme Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.07
    Zuletzt hier:
    27.01.13
    Beiträge:
    1.764
    Kekse:
    3.311
    Erstellt: 22.07.10   #14
    Etwas klein.
    Gibs ne das auch ne Nummer größer?
    Naja denke ich warte erst noch und mess erst mal in Ruhe aus alles.
     
  15. spassbaron

    spassbaron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.05
    Zuletzt hier:
    8.09.20
    Beiträge:
    422
    Kekse:
    332
    Erstellt: 22.07.10   #15
  16. Kimme

    Kimme Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.07
    Zuletzt hier:
    27.01.13
    Beiträge:
    1.764
    Kekse:
    3.311
    Erstellt: 22.07.10   #16
    Sehr gut.
    Ich hoffe das es passt, zu dem Preis wäre das echt Bombe!
     
  17. Sewi

    Sewi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    491
    Ort:
    Simmerath / Essen
    Kekse:
    515
    Erstellt: 23.07.10   #17
    Naja, so ein kleines bisschen selber suchen wäüre ja auch drin gewesen ;) Ich meine das nächstgrößere Case ist ja sogar au der selben Seite angezeigt :o
     
  18. MaxiMüller

    MaxiMüller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.09
    Zuletzt hier:
    9.10.14
    Beiträge:
    35
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.07.10   #18
    Wow !
    Vielen Dank für den guten Tip. Das erste wirkliche bezahlbare Flightcase für Effekte (zumindest für meinen Geldbeutel ;) )
     
  19. G. Rossdale

    G. Rossdale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.07
    Zuletzt hier:
    12.01.21
    Beiträge:
    2.299
    Kekse:
    3.438
  20. Kimme

    Kimme Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.07
    Zuletzt hier:
    27.01.13
    Beiträge:
    1.764
    Kekse:
    3.311
    Erstellt: 30.07.10   #20
    MSA-Case Showmaster 48
    Hat einer hier im Board dieses Case und kann mir sagen wie das bezüglich einer 2ten Reihe ist?
    Ob man eine erhöhte zweite Ebene machen kann?
     
mapping