Welches Verzerrpedal passt zum Fender Twin Reverb??

von sixstring, 24.03.05.

  1. sixstring

    sixstring Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    7.04.05
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Werl
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.05   #1
    Also ich hab ma ne Frage ! Welcher Verzerrtreter passt zum Fender Twin Reverb? Nen Freund von mir hat das Teil und will wissen mit welchem(möglichst passenden) Treter er
    mehr zerre bekommt!
    Bin mir da nich so sicher ob die marshall treter dazu passen!
    Also aufjedenfall braucht er mehr zerre da der amp nen vintage amp ist!
    Welches Pedal soll er nehmen ???????

    Danke schonmal im vorraus!!
    MFG
     
  2. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 24.03.05   #2
    untern arm nehemen, in musikgeschäft deines vertrauens laufen und antesten bis zum abwinken...

    so direkt kann man das nich sagen... was aber von den nächsten 5 leuten kommt die das heir lesen: boss overdrive...
     
  3. sixstring

    sixstring Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    7.04.05
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Werl
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.05   #3
    Passt das boss overdrive denn zu einem Vintage amp???
    Weil das is ja ne ziemlich komische Kombi:screwy:
    Aber trotzdem boss overdrive werd ich mir merken
    thx
     
  4. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 24.03.05   #4
    Das macht ja auch nur nen VIntageton das Pedal. ;) passt also durchaus!
    Ansonsten natürlich Ibanez TS-9 :D Oder Marshall Bluesbreaker(?).
     
  5. sixstring

    sixstring Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    7.04.05
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Werl
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.05   #5
    OK ich schlag ihm die alle mal vor obwohl ich finde dass an diesem übelst geilen amp keine zerre ran darf!!!
    Trotzdem Danke!
     
  6. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.118
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 24.03.05   #6
    Was 'ne Frage. Passen tut's wenn Dir der Sound gefällt!!! Ob der Amp Vintage ist und das Pedal von sonstwann, ist doch hier gar nicht das Ziel. Und falls es Dich beruhigt: Viele gängige Effekte gibt es schon seit 20 oder 30 Jahren.
     
  7. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 24.03.05   #7
    :D :D :D Wenn er am Laden ankommt sieht er dann aus wie Arnold Schwarzenegger.

    Welcher Twin ist es denn, gab ja ziemlich viele Modelle?
    Und es hilft sicher auch, wenn Du uns verrätst was Dein Kumpel spielen will.
     
  8. sixstring

    sixstring Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    7.04.05
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Werl
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.05   #8
    Also wir spielen in unserer Band eher Rock und Jimmy page sachen auch guns n roses!
    Er spielt übrigens die Rhythm guitar (wenn das irgendwie hilft),mir sind die leadsachen überlassen :D:D!!!
    Das Model ist ein Fender Twin amp von 88 und ach ja 65' ressue serie!
     
  9. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 25.03.05   #9
    Ich hatte mal einen ähnlichen Fender Amp. Damit hat sehr gut ein alter Marshall Guv'nor harmoniert, der hat einen richtig schönen sahnigen Zerrsound. Wie der neue Guvnor im Vergleich dazu ist weiß ich allerdings nicht, der alte ist ab und zu bei Online-Auktionen erhältlich.
     
  10. Cotton Fever

    Cotton Fever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.11
    Beiträge:
    1.851
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 25.03.05   #10
    boss ds-1?
     
  11. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 25.03.05   #11
    es passt jeder Verzerrer, da ja alle mit einer standartisierten Klinkenbuchse ausgestattet sind :great:

    Also eigentlich sollte der Verzerrer zum Gitarristen und dessen Geschmack passen und nicht zum AMP...


    RAGMAN
     
  12. Standby

    Standby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 27.03.05   #12
    ich spiel zwar kein twin reverb, aber ein ultimate chorus und mit meinem Boss PW-2 harmoniert der schon ganz gut, aber ich denke das so ziemlich jeder Verzerrer passt, ist halt geschmackssache.
    Manche kommen nciht von ihrem TS-9 oder 808 weg, die anderen nicht vom jackhammer muss man halt testen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping