65 Twin Reverb - kann der och knallen?

von Taschentreter, 05.02.05.

  1. Taschentreter

    Taschentreter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.05   #1
    Liebe Gemeinde, hat jemand von Euch Erfahrung mit dem 65 Twin Reverb von Fender. Für welche Musikstile taugt der und kann der der mit vorgeschallteten Zerre auch gut knallen. Ich hätte einfach gern nen sehr vielseitigen Amp, der aber auch mal jut knallen kann. Muchas Gracias, Onkel Paul.
     
  2. redruM

    redruM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    90
    Erstellt: 05.02.05   #2
    mit ner (guten) zerre davor, klar. nur sollte klar sein, dass, wenn man eher musik der härteren gangart spielen will, es vielleicht bessere lösungen gibt.
     
  3. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 05.02.05   #3
    Na klar kann der knallen, aber wird für Metal eher selten benutzt, falls du das mit knallen meinst. Allerdings sind die Dinger sau schwer und nicht billig.
    Wenn du ein wirklich flexiblen Amp brauchst, würde ich mal bei den Digitalamps vorbeigucken. Wenn du genug Kohle hast würde ich zB einn Engl, Diezel, Framus oder Marshall TSL Verstärker empfehlen. Am besten in einen Laden fahren und testen.

    Gruss,

    String
     
  4. rocknroll2

    rocknroll2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.04
    Zuletzt hier:
    8.06.10
    Beiträge:
    21
    Ort:
    zu Hause
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.05   #4
    ich spiele en 66´twin reverb, nachdem ich jahrzehnte marshall lead 100 gespielt habe, spiele ich nu den fender twin schon wieder seit 12 jahren + bin sehr zufrieden mirt dem ton. mit meiner paula custum isses 4 me der blues ton!!
    mit ner strat "knallts" in richtung rocknroll..was will man mehr, im cleanen bereich ist der amp spitze, im verzerrten bereich (rat + oder tube screamer ts808) mag ich den amp ebenfalls! die sl6 röhren bringen den fetten sound den ich so liebe an der kiste!

    für heavy stuff würd ich aber lieber en mesa oder solda oder marshall nutzen wollen!

    der eine liebt die mutter, der andere die tochter! :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping