welches Volumen Pedal

von blues62, 21.03.05.

  1. blues62

    blues62 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    59
    Erstellt: 21.03.05   #1
    Hallo,
    ich brauche noch ein volumen pedal, naja und bevor ich halt einfach eins bestell vollte ich noch schnell eure Meinung zu den einzelen Pedalen hören.
    Bis jetzt habe ich diese 3 geseheen;
    Vox V-850 http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Effektgeraete/PedalEffekte/Vox_V850_Volumen_Pedal.htm

    Boss FV-50 http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Effektgeraete/PedalEffekte/Boss_FV50_L.htm

    Morley little alligato Steve vai http://www.musik-service.de/ProduX/...kte/Morley_Little_Alligator_Steve_Vai_PLA.htm

    Welches würdet ihr mir empfehlen?

    Besten Dank
     
  2. chapter

    chapter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    18.12.13
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 21.03.05   #2
    also ich selber hab das boss fv-50 weil es doch iengiermaßen günstig war, und seinen dienst ohne probleme macht. minimum volume und tuner out sind schon nette gimmicks, und naja es macht lauter-leise ohne irgendwelche nebengeräusche. zwar hab ich gehört es soll den klang beeinflussen, doch hab ich selber davon noch nichts mitbekommen :)

    gruß
     
  3. blues62

    blues62 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    59
    Erstellt: 21.03.05   #3
    wie sieht das mit dem fv-50 und nebengeräusche aus?
     
  4. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 21.03.05   #4
    ;)

    10 Zeichen
     
  5. pano

    pano Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    18.09.12
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Biel/Schweiz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    79
    Erstellt: 21.03.05   #5
  6. blues62

    blues62 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    59
    Erstellt: 21.03.05   #6
    ok verstanden :D
    welches würdest Du mir empfehlen
     
  7. blues62

    blues62 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    59
    Erstellt: 21.03.05   #7
  8. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 21.03.05   #8
    Das Junior von Ernie Ball kostet 118,-, das ist zwar auch etwas teuer, aber dafür ein Ernie Ball. :rolleyes:
     
  9. blues62

    blues62 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    59
    Erstellt: 21.03.05   #9
    Ich kenne ernie ball jetzt in diesem bereicht nicht :rolleyes: ist denn dieses besser als das morley hier?
    http://www.netzmarkt.de/thomann/morley_pla_little_alligator_prodinfo.html

    Preis würde für das ernie ball schon stimmen...
     
  10. HempyHemp

    HempyHemp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    962
    Ort:
    Griesheim
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    2.507
    Erstellt: 21.03.05   #10
  11. blues62

    blues62 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    59
    Erstellt: 21.03.05   #11
    ok, ich habe mich für das ernie ball Junior etschieden :D besten dank für eure tipps :great:
     
  12. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 21.03.05   #12
  13. chapter

    chapter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    18.12.13
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 21.03.05   #13
    hm du musst mal "testen" gehen, wobei es eigentlich egal ist solange du ein paar sachen im hinterkopf behälst:

    es muss stabil sein
    keine nebengeräusche machen
    den sound nicht beeinflussen
    und wenn du willst vielleich tpaar gimmicks, min-vol. tuner out usw.

    und naja preiswert :) weil ein epdal für 100 euro macht nicht besser leiser als eins für 10 ;D
     
  14. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 21.03.05   #14
    Gibt es eigentlich ein Volumen-Pedal von ErnieBall mit Minimal-Volume-Regler?
     
  15. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 22.03.05   #15
    macht nicht besser leiser und lauter
    eins für 100 hat aber mit sicherheit bessere komponenten, die länger halten und rausch/kratz ärmer sind
     
  16. chapter

    chapter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    18.12.13
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 22.03.05   #16
    ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass da die super unterschiede sind....klar optische oÄ sind bestimmt besser, aber mechanisch....naja das einzige ist vllt das gehäuse was den preisunterschied "rechtfertigt".
     
  17. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 22.03.05   #17
    ohhh, es gibt grosse unterschiede, was potis betrifft!!!
     
  18. akpop

    akpop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    24.11.05
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    34
    Erstellt: 22.03.05   #18
    Viele günstige Vol-Pedale (vor allem auch das Boss FV-50H !) schlucken sehr deutlich Höhen (auch im voll durchgetretenen Zustand).

    NIEMALS beim Volumenpedal sparen!!!!
     
  19. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 22.03.05   #19
    Er meinte ja, wenn das Volumepedal den Sound nicht verändert etc.

    Allerdings wirst du es bei einem günstigeren Pedal einfach kaum erleben, dass es den Sound nicht verändert (siehe mein Thread vor ~einer Woche) und von daher sind diese Überlegengungen ohnehin nicht unbedingt zielführend.
     
  20. posaunix

    posaunix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    18.08.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 23.03.05   #20
    ich find es irgendwie total krass, überhaupt geld für n volumen-pedal auszugeben. is mir auch klar, dass wenn man eines kauft, dieses schon qualität mitbringen sollte.
    aber jede rack-einheit mit modeller.... jedes vernünftige multi, hat doch auch n programmierbares volumen-pedal. lieber hab ich für's doppelte geld, gleich noch ne komplette soundfactory, als dass ich so monster viel geld für einen VOLUMEN-pedal ausgeb... ich mein... wann braucht man das? ich brauch es nur ganz selten, wenn ich so cresc. und decresc. machen möchte. und das ist so selten, dass ich dafür keine 100 € ausgeben würde.. wenns nicht zu schnell gehen soll, dann schafft man das sogar mit dem volumenpoti der gitarre, was dann sogar wesentlich besser klingt (nur halt schwerer ist), da sich dann nicht nur die lautstärke ändern sondern auch der sound. auch bei cleanen klängen.
    hmja.. und wenns dann doch mal n pedal sein muss, schau ich halt, was entweder ein midi-nutzbares pedal so hergibt, oder ich nehm n multi dafür.
    aber für 100€? da hol ich mir lieber war gescheiteres.. mal wieder neue kabel oder so ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping