Wer kann mir etwas zur Müller´s "ERATO" Accord Zither sagen?

  • Ersteller Pederl1
  • Erstellt am
P
Pederl1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.06.10
Registriert
07.06.10
Beiträge
3
Kekse
0
Hallo,

ich habe aus dem Nachlass eine Müllers ERATO Accord Zither. Wer kann mir zu diesem Instrument etwas sagen, finde leider im WWW nichts Brauchbares:gruebel:. Vielen Dank
pederl1. :confused:
 

Anhänge

  • Zither Erato00.jpg
    Zither Erato00.jpg
    124,2 KB · Aufrufe: 591
  • Zither Erato01.jpg
    Zither Erato01.jpg
    96,5 KB · Aufrufe: 1.096
  • Zither Erato02.jpg
    Zither Erato02.jpg
    104,1 KB · Aufrufe: 581
fiddle
fiddle
Streichinstrumentenbau
HCA
Zuletzt hier
19.07.18
Registriert
24.11.09
Beiträge
2.873
Kekse
20.450
Ort
Franken
Ohhh, das ist aber mal was schönes und sicher auch was seltenes.
Ich muß erwähnen, daß ich keine Ahnung von Zithern habe und ne Zither wäre auch das letzte, was ich mir zulegen würde.
(obwohl: ich hab sogar irgendwo eine :redface:)

Willst du sie spielen, sammeln, verkaufen?
Ich könnte mir vorstellen, daß an sowas sogar n Museum Interesse hätte..

Zitherbauer fragen. In Süddeutschland (Bayern) gibts einige, die dir sicher was dazu erzählen können.
Die Knöpfe sind zum drücken. Das spielt man ähnlich, wie n Akkordeon. Durch das verschieben der Knöpfe,
kann man die Tonarten verändern. Wohl eher ein Begleitinstrument zu Gesang. Nicht unbedingt Melodie.
Aber wie gesagt: ich hab echt keine Ahnung.

Mein Tip: Deutsches Museum München. Da gibts ne riesen Intrumentensammlung und die Leute dort sind
hochkompetent. Vielleicht erfährst du was per e-mail. (Bilder anhängen)


cheers, fiddle
 
P
Pederl1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.06.10
Registriert
07.06.10
Beiträge
3
Kekse
0
Hallo fiddle,
ich weiß selber noch nicht, was ich damit machen möchte. Wollte aber just for Info etwas in Erfahrung bringen, womit ich es überhaupt zu tun habe.

Danke dir trotzdem.
pederl1
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben