wertschätzung PRS - bitte hilfe!

von slash83, 16.10.06.

  1. slash83

    slash83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    3.01.13
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.107
    Erstellt: 16.10.06   #1
    hallo freunde!
    mein kumpel und gleichzeitig bandkollege will sich von einem bekannten eine PRS kaufen. Das einzige was der über die Gitarre weiß:

    - "es ist keine SE"
    - "zwischen 10 und 15 jahre alt"
    - seriennummer schwer zu enziffern, infos habe ich angefordert, folgen noch!

    er hat mich um rat gefragt wieviel diese gitarre wohl noch wert ist. ihm liegt ein kaufangebot für 1.100 - 1.200 eur (?) vor. da ich mich mit prs auch nicht besonders toll auskenne, hoffe ich das die spezialisten hier helfen können.

    danke schon mal.

    hier ein originalbild:
    [​IMG]
     
  2. Morloc

    Morloc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    397
    Ort:
    northern bavaria
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    963
    Erstellt: 16.10.06   #2
    hi, es ist eine "Classic Electric" bzw. CE24. eine von den ersten modellen, das sieht man an der ahornfarbenen kopfplatte und dem "electric" . gabs bis ´89/90 so, dann wurde der headstock schwarz mit unterschrift´s schriftzug. in der ebucht ging neulich eine für 1000 öcken weg, wenn er glück hat, 1100.- mehr denke ich nicht. in bushland wird´s vielleicht paar euronen mehr geben, aber bei uns nicht...
     
  3. slash83

    slash83 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    3.01.13
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.107
    Erstellt: 16.10.06   #3
    hey, das ist doch schon mal eine hausnummer! sehr gut, vielen dank.
    aber ist classic electric und ce24 ein und dasselbe ?

    wenn noch jemand was weiß, alles hier rein :great:
     
  4. Morloc

    Morloc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    397
    Ort:
    northern bavaria
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    963
    Erstellt: 16.10.06   #4
    ja ist es. früher gab es nur 24 fret modelle bei prs. ce ist die abkürzung für classic electric. sie dürfen aber nicht mehr classic electric sagen weil peavy ein trademark auf "classic" in verbindungen mit e-gitarren hat. daher (ich glaube seit ´91 oder so) ce22 oder eben ce24. so einfach...
     
  5. Bit

    Bit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    11.03.09
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    334
    Erstellt: 16.10.06   #5
    anhand der Serien Nr. kannst du das Baujahr herausfinden.
     
  6. slash83

    slash83 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    3.01.13
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.107
    Erstellt: 17.10.06   #6
    also die seriennummer wäre 87 04 59, wobei wie schon gesagt es sehr schlecht leserlich ist also mein kumpel ist sich bei den ersten ziffer nicht wirklich sicher....
     
  7. Morloc

    Morloc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    397
    Ort:
    northern bavaria
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    963
    Erstellt: 18.10.06   #7
    8 heisst bj´88, die 7 steht für ce,wobei 0459 eher für ´89 sprechen würde, denn ´88 hat man nur knapp 300 stk gebaut (fast ausnahmslos mit ahorn griffbrett. also tippe ich bei der acht eher auf ne neun. auf alle fälle ´89...
     
Die Seite wird geladen...

mapping