Western von 250-500 Euro mit beschränkten Eigenschaften ?!?

von Castlerock78, 21.06.18.

  1. Castlerock78

    Castlerock78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.08
    Zuletzt hier:
    10.04.19
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    320
    Erstellt: 21.06.18   #1
    Hi,


    ein Kumpel und ich wir wollen uns zum gemeinsamen musizieren jeder eine gute Western kaufen. Wir haben aber ziemlich unabweichliche Vorstellungen die diese Gitarren erfüllen müssen.


    Ich suche zb. eine die sehr sehr sehr genau wie eine Gibson J-45 oder Martin aussieht :

    https://www.gear4music.fi/fi/Kitarat-ja-bassot/Sigma-DR-1-akustinen-kitara-Sunburst/1016


    Also viel schwarz, wenig Sunburst und ABSOLUT keine Schnörkelein.



    - Gerade Kopfplatte oben oder nur ganz flache Spitze wie bei Cort zb.

    - Keine verschnörkelten Sättel oder Schlagbretter

    - KEIN Tonabnehmer ! Maximal einer der im Schall Loch sitzt und der Stecker in den Gurtpin gesteckt wird so das man äußerlich nicht erkennt das die Gitarre Elektrik besitzt

    - Ich suche den Klang wie sie zb. meine Cort Earth 70 hat nur mit mehr Wärme und etwas mehr Bass und tiefem Background. Also mehr Volumen wenn möglich.

    - schmaler Hals, flache Saitenlage bla bla

    - und das wichtigste überhaupt : Kein China Kram, wir wollen keine Gitarre aus diesem Land und ich möchte auch keine politische Diskussion darüber. Wir wollen keine China, Taiwan, Indien oder sowas sondern eher was aus europäischer Fertigung.


    Gibt es denn keine in meiner Preisvorstellung die aus, Deutschland, England, Frankreich, Italien, Spanien oder Griechenland kommt ?

    Oder Japan, Australien oder USA ?

    Mein Freund sucht sowas aus Mahagoni was eher rustikal aussieht, Kopfplatte wäre ihm nicht so wichtig.

    Sowas wie diese hier :

    https://www.samash.com/dx2mae-mahogany-dreadnought-acoustic-electric-guitar-mdx2maexx-p

    Gerne auch mit Cutaway




    Ich weiß, es ist etwas viel was ich fordere aber ich hoffe das jemand den passenden Geheimtip hat.

    Danke schon im Vorraus.
     
  2. DerZauberer

    DerZauberer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Beiträge:
    3.780
    Ort:
    Bognor Regis, UK
    Zustimmungen:
    4.337
    Kekse:
    58.932
    Erstellt: 21.06.18   #2
    Zu dem Preis kenn' ich nix, was nicht aus Fernost kommt.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Atomfried

    Atomfried Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.17
    Zuletzt hier:
    25.06.19
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    114
    Kekse:
    847
    Erstellt: 21.06.18   #3
    Stoll aus Deutschland oder Seagull aus Canada sind die günstigsten, die ich kenne. Wird aber die jeweils günstigste bestimmt eher so zwischen 500 und 1000 liegen.
     
  4. Castlerock78

    Castlerock78 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.08
    Zuletzt hier:
    10.04.19
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    320
    Erstellt: 21.06.18   #4
    Ich würd mein Budget auch auf 600 hoch legen. Was ist mit gebraucht Markt ? Lohnt sich das ?

    Was ist mit Japan ? Lassen die auch nur in China fertigen ?
     
  5. OldRocker

    OldRocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.16
    Zuletzt hier:
    24.06.19
    Beiträge:
    1.748
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    1.559
    Kekse:
    8.628
    Erstellt: 21.06.18   #5
    hmm,

    ...darf ich einwerfen (einer muss ja immer der Miessmacher sein...!), dass es wichtig wäre "Gitarre" zu spielen und nicht die "Vorstellung" davon?

    Ich weiss dass du das nicht hören (oder lesen) möchtest, aber die besten Instrumente wirst du bekommen wenn du deine Klischees zumindest n Stück weit über Bord wirfst!

    Ne schwarze Art&Lutherie.............!?

    Gruss,
    Bernie
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  6. Castlerock78

    Castlerock78 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.08
    Zuletzt hier:
    10.04.19
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    320
    Erstellt: 21.06.18   #6
    Klischees ?

    Man sagt ja man solle den Troll nicht füttern deswegen halt ich mich mal so halb dran.
     
  7. saitentsauber

    saitentsauber Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    1.882
    Kekse:
    17.813
    Erstellt: 21.06.18   #7
    Dowina. Kommen aus der Slowakei, und die Einstiegsmodelle liegen m.W. deutlich unter 500. Gebraucht dann noch Gitarren aus dem Haus Godin (Kanada; verschiedene Marken - u.A. die schon genannte Art & Lutherie). Kenne aber in keinem der beiden Fälle alle Modelle und weiss deshalb nicht, ob eins passt. Vielleicht dieses?

    EDIT: Upps, lese gerade, dass ein Teil des Dowina-Programms in Korea "vorgefertigt" wird. Ob das auf ein evtl. in Frage kommendes Modell zutrifft, weiss ich natürlich nicht. :nix:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. Atomfried

    Atomfried Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.17
    Zuletzt hier:
    25.06.19
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    114
    Kekse:
    847
    Erstellt: 21.06.18   #8
    Stimmt. Furch könnte man sich auch noch anschauen.
     
  9. DerZauberer

    DerZauberer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Beiträge:
    3.780
    Ort:
    Bognor Regis, UK
    Zustimmungen:
    4.337
    Kekse:
    58.932
    Erstellt: 21.06.18   #9
    Naja du redest in einem Nebensatz mal bisschen was vom Klang, ansonsten geht's um Optik (deinem Kumpel anscheinend nur ums Aussehen) und Herkunftsland. Das kann man schon als "soll halt geil aussehen" (=Klischee) auslegen und nicht als "soll halt vor allem gleich klingen" (=Aussehen egal).
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. Maxder

    Maxder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.17
    Zuletzt hier:
    30.04.19
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    130
    Erstellt: 21.06.18   #10
    Würde vor allem bei nem begrenzten Budget den Klang an erste Stelle setzen, nützt ja nichts ne Gitarre zu haben, die aussieht als wäre Sie unglaublich gut, allerdings sich nicht gut anhört, genauso wie das Herkunftsland. Klar, gefallen sollte sie schon, aber wenn man für 500€ ne Les Paul will, sollte man bedenken, das eben kein Aussehen wie ne 5000€ Les Paul drinn ist bzw. das irgendwo gespart werden muss, wenn man so viel weniger ausgibt.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  11. OldRocker

    OldRocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.16
    Zuletzt hier:
    24.06.19
    Beiträge:
    1.748
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    1.559
    Kekse:
    8.628
    Erstellt: 22.06.18   #11
    ....zum Glück kommt der Epiphone-Lookalike Schrott aus China, sonst würden sich die beiden da blind draufstürzen...

    das mit den Dowinas klingt doch gar nicht so unspannend!
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  12. Corkonian

    Corkonian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.10
    Zuletzt hier:
    16.02.19
    Beiträge:
    4.768
    Ort:
    Cork
    Zustimmungen:
    1.665
    Kekse:
    17.323
    Erstellt: 24.06.18   #12
    Also ich wuerde den beiden ja die Johnny Cash Martin D35 vorschlagen. Schwarz, schnoerkellos und nicht aus China.
    Dumm nur, dass das Preisschild eine 0 mehr am falschen Platz hat.
    Es gibt bis in den Bereich ueber 1000 Euro so gut wie nix, was nicht aus Fernost kommt. Und das, was im unteren Bereich nicht aus Fernost koimmt, wird da gefertigt, wo die Loehne niedrig und die Sozialstandards duenn sind. Rumaenien, Portugal, Mexico... Ob das so viel besser ist?
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  13. Castlerock78

    Castlerock78 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.08
    Zuletzt hier:
    10.04.19
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    320
    Erstellt: 25.06.18   #13
    Man merkt das du den Thread nicht förderst sondern willkürlich Müll schreibst. Du solltest lieber mehr spielen statt schreiben ;-)

    Corconian :

    Wenn du dir mal Mexico oder Südamerika anschaust und siehst was dort die Drogenkartelle, korrupten Regierungen und die korrumpierte Polizei für ein Alltag erzeugen dann JA eindeutig kaufe ich lieber ne Gitarre aus dem Land von Leuten die Arbeit haben statt sich der kriminalität hinzugeben oder Leute zu töten und zu foltern.

    Aber solche Fragen die du stellst bringen dem Thread nix sondern lösen nur politische Diskussionen aus die hier nicht hingehören.
     
  14. Castlerock78

    Castlerock78 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.08
    Zuletzt hier:
    10.04.19
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    320
    Erstellt: 05.07.18   #14
    Ich habe ne Cort Earth 70 mit der bin ich zufrieden.

    Jetzt haben wir uns die neuen Modelle angesehen. Weiß jemand ob davon welche in Korea gefertigt werden oder jedes Modell in China ?



    Und mich interessieren ein paar Dinge bei Cort die ich nicht genau rausbekomme.


    Ansich interessieren mich nur die Earth 100 und 300 Serien und zwar ohne Tonabnehmer. Wenn jetzt eine davon in bestimmter Farbe doch nen Pick Up hat, welcher taugt denn überhaupt was ? Sind die alle brauchbar oder eher nur toller Müll ?

    Und kann man die Elektrik von außen wirklich nicht sehen ? Kabelstecker in Gurtpin rein usw ? Ich habe nämlich Gitarren gesehen wo die Drehregler zwar im Schallloch sitzen aber trotzdem stark sichtbar am Rand vorgucken.

    Verbaut ist ein Fishman Soniton EQ mit Sonicore Pickup. Ist das guter Kram,
    Kann der eingesteckt in einem Amp noch am Rädchen per Klick an und aus gestellt werden ?

    Und auch mit dem Finish komme ich nicht klar. Es gibt das Pore Open, das hätte ich gern, was ist aber mit diesem UV High Finish ? Ist das dicker glänzender Klarlack ?

    Ich dachte ne Cort wäre immer irgendwie leicht mattig auch die mit dickem Lack wenn es nicht gerade nen Sondermodell ist.

    Wenn ich mir ne Earth 300 in Sunburst kaufe ist die dann mattig oder hochglanz ?
     
  15. dubbel

    dubbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.13
    Zuletzt hier:
    24.06.19
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    2.024
    Kekse:
    8.548
    Erstellt: 05.07.18   #15
    Ich kann verstehen, dass man keine Gitarre aus China will.
    und trotzdem muss ich nochmal nachfragen: Japan ist drin, aber Taiwan ist raus?
     
  16. OldRocker

    OldRocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.16
    Zuletzt hier:
    24.06.19
    Beiträge:
    1.748
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    1.559
    Kekse:
    8.628
    Erstellt: 05.07.18   #16
    Hey,

    hab gerade erst wieder reingeschaut...ganz schön bitter, lieber Castlerock, wie du mich hier angehst....

    Ich habe lange Zeit im Gitarrenservice für Kunden verbracht und verspüre seitdem eben den Drang, teilweise nichts-ahnende Menschen davon abzuhalten ihr musikalisches Leben durch den Erwerb von "Lookalike-Epiphones" nicht unnötig zu komplizieren. Ich habe einfach mit diesen Gitarren beruflich schlechte Erfahrungen gemacht.
    Tut mir leid dass die Erwähnung dessen hier evtl. unangebracht war und unnötig das hohe Niveau gestört hat das du als Anspruch zur optimalen Zielführung zu Grunde legst...

    Übrigens hab ich dich hier nicht für dumm dargestellt-das hast du durch die Formulierung deines Eingangsposts schon selbst gemacht...

    Warum ich deswegen aber mehr Gitarre spielen sollte versteh ich nicht...

    Gruss,
    Bernie
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  17. Castlerock78

    Castlerock78 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.08
    Zuletzt hier:
    10.04.19
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    320
    Erstellt: 05.07.18   #17
    Ehrlich gesagt bringt ihr NULL zum Thema. Eigentlich labert ihr alle nur was ihr für geile Typen seit oder was ihr fürn Plan habt. Taiwan, Japan ? Was ist hier los ? Gehts wieder um Egos ? Und Epiphone ? Wann und wo hab ich nur einmal Epiphone erwähnt ? Kundenservice ? Du könntest der Gitarrenbauer Gott vorm Herren sein, das nützt mir sehr wenig wenn du nicht auf das eingehst was ich frage und was mich interessiert.

    Ich geb euch mal den Tip, nehmt euch ne Gitarre in die Hand und spielt ein wenig und kommt einfach von euerm hohen Ross runter und schont mal ein wenig das Forum und die Nerven anderer Leute.


    Ich würde gerne ne nette Diskussion mit euch führen aber wenn ich mehrere Fragen stelle und nur Egospiele ablaufen und zwei Posts NICHTS, wirklich NICHTS mit meiner Fragestellung zu tun haben dann kann ich nur drum bitten meinen Thread in Ruhe zu lassen.
     
  18. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    60.277
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    17.605
    Kekse:
    232.289
    Erstellt: 05.07.18   #18
    Bitte abkühlen!

    Persönliche Angriffe sind hier völlig unerwünscht. Wenn ihr euch streiten wollt, dann bitte per PM, die übrigen User interessiert das NULL!
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  19. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    60.277
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    17.605
    Kekse:
    232.289
    Erstellt: 10.07.18   #19
    So, die Gemüter sollten abgekühlt genug sein.
    Ich mach den Thread wieder auf, bitte aber nochmals darum, perönliche Anfeindungen etc hier im Thread zu unterlassen.

    thx!
     
  20. schmendrick

    schmendrick R.I.P.

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    20.11.18
    Beiträge:
    11.429
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.446
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 17.07.18   #20
    Es wurde ja nun schon mehrfach gesagt, dass bei diesem Preislimit NICHTS aus den von dir warum auch immer bevorzugten Ländern zu kaufen ist.
    Es wurde Seagull vorgeschlagen- keine Reaktion
    Dowina- keine Reaktion
    Art&Lutherie- keine Reaktion.
    Wenn du eine nette Diskussion haben möchtest, musst du schon zumindest kurz auf die Vorschläge eingehen.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping