Westerngitarren: Elektro Akustik und Roundback! Rat bitte!

ElPapa
ElPapa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.06.11
Registriert
05.07.10
Beiträge
24
Kekse
0
Ort
Venezuela
Erstmals hallo an alle!
Ich bin neu in diesem Forum und wollte um euer Rat fragen. Ich bin im Moment stolzer Besitzer einer Epiphone Special SG Ebony und spiel seit 10 Monaten schon Gitarre. Ich will mir eine anständige Elektro Akustische Gitarre besorgen da es mich etwas nervt um zu spielen, überall meine E-Gitarre und 9 Kilo schweren amp rumschleppen zu müssen. Auserdem vermisse ich den Klang einer akustischen Gitarre da ich davor eine Konzertgitarre hatte. Daher dachte ich es wär an der Zeit mir eine Westerngitarre zu besorgen aber ich weiß im Moment nicht welche für mich geeignet ist. Ich hatte vor kurzem eine Phil Elektro Akustik Roundback Gitarre auf meinem Schoß und obwohl sie nicht die Beste war, hat sie mir sehr gefallen. Ich hab erstens an eine Roundback gedacht aber ich hab öfters gelesen, dass die, die im Angebot sind, etwas leise sind und daher hab ich auch an eine normale dreadnought oder so gedacht. Auf jeden Fall such ich das in der Gitarre:
-Elektro Akustik
-Cutaway
-Farbe egal (Obwohl lieber schwarz oder eine andere Farbe möglichst nicht Natur)
-Hellen klaren Ton (Bass beim spielen nicht zu dominant über andere Saiten)
-Anständige Lautstärke und Ton auch ohne Verstärker
-Preisbereich von 100€-200€

Vorschläge und gute Erfahrungen bitte!

MfG aus Venezuela
ElPapa
 
M
mipooh
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.08.14
Registriert
27.06.10
Beiträge
426
Kekse
1.084
Ort
Hamburg
-Preisbereich von 100€-200€
ElPapa
Ich will nicht behaupten, dass das unmöglich sei...
Vor Jahren (als es noch D-Mark gab und eine Supergitarre selten mehr als 1000 davon kostete) hatte ich mal gute 600 davon zur Verfügung und suchte nach einer Westerngitarre. Im Musikgeschäft spielten wir zu dritt mehr als zwei Stunden lang auf jeder Gitarre dort und die Wahl fiel auf eine, die lediglich 279 Mark kostete. Dies nicht wegen des Preises.

Bei einem so niedrigen Preis hilft nur suchen, probieren und Glück haben. (Trifft im Grunde auch auf teure Gitarren zu, denn zu Zeiten als ich mir auch eine Martin hätte leisten können war ich von deren Klang beim Ausprobieren eher enttäuscht.)
 
schmendrick
schmendrick
R.I.P.
Zuletzt hier
20.11.18
Registriert
06.02.07
Beiträge
11.446
Kekse
51.636
Ort
Aue
Ich möchte frech behaupten, dass es unmöglich ist im Preisbereich vonn 100-200€ eine Gitarre zu finden, die deine Erwartungen erfüllt... Irgendwo musst du Abstriche machen.... Am besten (da du ja den Verstärker nicht mitschleppen willst) die Elektrikgeschichte sausen lassen, dann bekommst du mit ETWAS Glück eine mit massiver Decke, die halbwegs anständig klingt.
Und Roundback in diesem Preisbereich streichst du am besten ganz schnell... ;)
 
ElPapa
ElPapa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.06.11
Registriert
05.07.10
Beiträge
24
Kekse
0
Ort
Venezuela
Danke für die Tipps ich hab mich auch schon des Besten gesinnt! Ich hab jetzt eine etwas klarere Vorstellung von dem was ich suche :)!

MfG aus Venezuela
ElPapa
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben