Whammy DT Funktionsweise Bias FX 2 ("Pitch-shifting")

von chrisknight89, 02.07.20.

Sponsored by
pedaltrain
  1. chrisknight89

    chrisknight89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.18
    Zuletzt hier:
    4.08.20
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    454
    Erstellt: 02.07.20   #1
    Hallo zusammen,
    Ich besitze eine Gitarre die in Drop C und eine andere welche in drop C# gestimmt ist. Nun wollte ich über Bias FX 2, den Pitch shifter benutzen und bin allerdings verwirrt von den Einstellmöglichkeiten.. Einerseits habe ich den Hebel, wo man von hamony runter auf shifter wechseln kann und zum anderen habe ich einen Drehschalter "Type" mit verschiedene Positionen, ich vermute für Oktaven rauf und runter (steht standardmäßig auf 4th).. Mein Ziel ist es, mit einer der beiden Gitarren auf Drop D hochzustimmen und wahlweise für gewisse Songs auf Drop B, Drop A runterzustimmen.. nur weis ich nicht, welche position ich wählen muss und worauf der Hebel stehen muss.. ausserdem gibt es noch ein "level" Drehschalter.. ich finde auch kein Tuning Pedal, welches ich hinter dem Pitch Shifter setzen könnte, um dies genauer zu überprüfen.. kennt sich jemand mit dem pitch shifter oder mit Bias FX 2 aus ? Dieses Pedal wird im wahren Leben beispielsweise als whammy DT verkauft.. nur da ich noch nicht viel Erfahrungen habe, bin ich da total überfordert.
    MFG Chris
     
  2. Brocke

    Brocke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.15
    Zuletzt hier:
    7.08.20
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    351
    Kekse:
    1.591
    Erstellt: 02.07.20   #2
    Keine Ahnung was du einstellen musst aber kannst du nicht einfach ne StimmApp auf nem zweiten Smartphone oder Tablet neben die Box oder zwischen die Kopfhörer legen, die Töne ablesen und entsprechend einstellen?

    Gruß
    Jörg
     
Die Seite wird geladen...

mapping