Wie Ein Metaller Eine Prinzessin Rettete

von Reini0815, 19.12.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Reini0815

    Reini0815 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.13
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Petersaurach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    384
    Erstellt: 19.12.05   #1
    HEAVY METAL:
    Der Protagonist kommt auf einer Harley Davidson, tötet den Drachen,trinkt
    einige Bier und fickt die Prinzessin.

    GRINDCORE:
    Der Protagonist kommt, schreit zwei Minuten etwas absolut Unverständliches
    und verlässt dann das Märchenland.

    POWER METAL:
    Der Protagonist kommt auf einem weissen Einhorn angeritten, flüchtet vor
    dem Drachen, rettet die Prinzessin und sie reiten in den einsamen Wald und
    lieben sich.

    THRASH METAL:
    Der Protagonist kommt, kämpft gegen den Drachen und fickt diePrinzessin,
    schnell und einfach.

    FOLK METAL:
    Der Protagonist betritt die Szene mit einigen Freunden, welche Akkordion,
    Violine, Flöten und andere nervende Instrumente spielen, der Drache schläft
    von dem ganzen Gedudel und Getanze ein und der Protagonist verlässt das
    Märchenland ohne die Prinzessin.

    VIKING METAL:
    Der Protagonist kommt mit dem Schiff, töten den Drachen mit seiner Axt,
    kocht und isst den Drachen, tötet missverständlicherweise auch die
    Prinzessin, stiehlt das Vieh im Schloß und brennt alles nieder. Dann
    verlässt er das Märchenland.

    DEATH METAL:
    Der Protagonist kommt, tötet den Drachen, fickt die Prinzessin und tötet
    sie, dann geht er.

    BLACK METAL:
    Der Protagonist kommt um Mitternacht, tötet den Drachen und nagelt ihn an
    das Schloßtor.....dann misshandelt er die Prinzessin, trinkt ihr Blut (nur
    ein Ritual bevor er sie tötet) und nagelt sie auch fix an das Schloßtor.

    BRUTAL DEATH METAL :
    Der Protagonist kommt, tötet den Drachen und verteilt seine Eingeweide auf
    dem Schloßtor, fickt die Prinzessin und tötet sie....dann fickt er ihren
    toten Körper noch einmal, schneidet ihr den Bauch auf und isst ihre
    Eingeweide. Dann fickt er die Leiche noch mal, verbrennt die Leiche und.
    ähm. fickt sie nochmal.

    DOOM METAL:
    Der Protagonist kommt gaaanz laaangsaaam an, erkennt die Grösse des Drachen
    und denkt sich, dass er diesen niemals töten kann. Er begeht gaaanz
    laaangsaaam Selbstmord. Der Drache isst dieLeiche. Und die Prinzessin
    natürlich auch.

    PROGRESSIVE METAL:
    Der Protagonist betritt die Szene mit einer Gitarre und spielt ein
    26minütiges Solo. Der Drache bringt sich vor Langeweile um. ImSchlafgemach
    der Prinzessin spielt der Protagonist ein weiteres Solo inclusive
    alleTechniken, welche er letztes Jahr in der Klapse gelernt hat.
    DiePrinzessin flüchtet. Sie will doch lieber den Heavy Metal- Typ.

    GLAM METAL:
    Der Protagonist kommt, der Drache lacht sich über dessen Outfit kaputtund
    lässt ihn herein. Der Protagonist klaut das Make-Up der Prinzessin und
    versucht das Schloß rosa zu streichen.

    INDUSTRIAL METAL:
    Der Protagonist kommt in einem dreckigen Gewand angeritten, macht einige
    merkwürdige Gestikulationen vor dem Drachen und wird dann von den
    Märchenland-Security-Rittern eskortiert.

    IMPERIAL METAL:
    Der Held kommt mit einem X-Wing-Fighter angeflogen, kämpft gegen den
    Drachen, nachdem dieser ihm die Hand abgebissen hat erkennt der Held:der
    Drache ist sein Vater!Er entkommt mit der Prinzessin vom Todesstern,
    unterwegs merkt er erschrocken: sie ist seine Schwester! Gefrustet tötet
    der Protagonist seine Schwester, kehrt auf denTodesstern zurück, tötet auch
    seinen Vater, äschert mit dem Todesstern Norwegen, Finnland und Schweden
    ein und herrscht seit dem als Imperator!!!

    GOTHIK METAL:
    Der Protagonist kommt in einer schwarzen Leichenkutsche angefahren. Da er
    sich beim aussteigen aus seinem Sarg mit seinem schwarz-roten
    Pannesammtmantel am Deckel hängen bleibt, schafft er es nicht
    rechtzeitigdie Prinzessin zu retten, die vom Drachen genüsslich verspeisst
    wird.Der Drache will sich grade auch über den immer noch an seinem Mantel
    baumelnden, wild mit einem Degen rumfuchtelnden Protagonisten - mit
    verlaufender schminke im Gesicht - hermachen, da riecht er dessen
    eigenartigen Verwesungsgestank, rümpft die Nase und fliegt von dannen.Der
    Held ist durch diese Abweisung noch depressiver als sonst und scheidet sich
    aus lauter Trauer über sein Versagen bei der Prinzessin mit dem stumpfen
    Degen die Pulsadern auf und verblutet !!!
     
  2. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
  3. chapter

    chapter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    18.12.13
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 19.12.05   #3
    allgemein ist alles das gleiche hauptsache wird gefickt, sry fand cih jetzt nich tso der hammer....vllt für eingefleischte metal fans erheiternd....
     
  4. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 19.12.05   #4
    schon wieder? :confused:
     
  5. KingKeule

    KingKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 19.12.05   #5
    NU METAL :
    Der Protagonist kommt mit seinem Skateboard, denkt, er macht mal
    eben den Drachen platt, erblickt den Drachen, scheißt sich vor
    Angst in die Baggy-Pants und rennt schreiend davon, wobei ihm
    die Hose vollends runter rutscht. Der Drache und die Prinzessin
    lachen sich tot.
     
  6. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 19.12.05   #6
    ONKELZ:

    frontmann fängt an zu singen; drache fängt an aus den ohren zu bluten...

    -----------------------------------------------------

    also 1. gab's die story schon und 2. is sie total krank und schwachsinnig... sorry... :screwy:
     
  7. James-R.

    James-R. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    22.05.07
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 19.12.05   #7
    LOL ROFL ROLOL und was es nicht noch alles für unsinnige Abkürzungen gibt.


    Ich fands nur genial, ich hab seit Jahren nimmer so gelacht^^
     
  8. The Hunter

    The Hunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    793
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    1.651
    Erstellt: 19.12.05   #8
    Ich frag mich nur was das in der Gitarren Plauderecke sucht :screwy:
     
  9. Threep

    Threep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    22.03.13
    Beiträge:
    611
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    597
    Erstellt: 19.12.05   #9
    Sind hier eigentlich alle so metalmäßig unterwegs?:screwy:

    Überall nur Mettttttal....
    Ich krieg ja schon bedenken....es gibt doch auch einfach mal schöne Musik...:p
    (Nicht so ernst nehmen...Musik is halt Geschmackssache)

    Zum Thema: Is nich so mein Humor....
     
  10. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 19.12.05   #10

    Ich auch.

    Und jetzt mal gaaanz laaaangsaaam fuer alle Metaller und solche die meinen sie waeren Metaller und die das System noch nicht verstanden haben:

    dies ist die Gitarrenplauderecke. Die Themen hier sollten einen Bezug zu Gitarre haben (und wenn mir jetzt jemand mit "da werden Gitarren gespielt" kommt, den erklaere ich ganz geduldig das auch "The master of Fist guitar, Dieter Bohlen himself" Gitarre spielt (wie gut ist dabei mal unwichtig, er spielt auch Gitarre).

    Fuer Metalthemen haetten wir einmal das Musikstileforum (die Grundgesamtheit "Metalmusiker" und "Gitarrist" ist uebrigens in keiner RIchtung Deckungsgleich, es gibt Metalmusiker die nicht Gitarristen sind, und unzaehlig Gitarristen die nicht Metaller sind) oder den OT-Bereich (und in einem dieser beiden Subforen gibt es diesen Thread schon).

    Vielen dank fuers "zuhoeren", ich hoffe ihr habt was gelernt. :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping