Wie greift man das?

von Snowball, 02.04.06.

  1. Snowball

    Snowball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.05.07
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 02.04.06   #1
    -
    0
    -
    -
    0
    -

    Ist mir jetzt schon öfters begegnet und ich weiß nicht, wie man die nicht gespielten Saiten alle muten soll. Gibts da nen Trick?
     
  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 02.04.06   #2
    Hybrid Picking? Also A-Saite mit Plek, die H-Saite mit dem Ringfinger.
     
  3. kamykaze

    kamykaze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    6.07.10
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Cuxland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    625
    Erstellt: 02.04.06   #3
    ich würde das mit den fingern picken und net anschlagen
     
  4. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 02.04.06   #4
    Wenn der Rest vom Song auch mit den Fingern gespielt wird ok, ansonsten wäre es mir aber zu blöd mit dem Plektrum in der Hand und dann mit zwei Fingern anschlagen. Deswegen würde ich Hybrid Picking anwenden.
     
  5. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 02.04.06   #5
    geht doch recht einfach. mit der greifhand abdämpfen: hohe e-saite mit kleinem finger, die mittleren zwei saiten mit mittel- und ringfinger, tiefe e-saite mit dem zeigefinger. alle saiten anschlagen! :)
     
  6. Korittke

    Korittke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 02.04.06   #6
    Hm ich würd alle abdämpfen und nur die zwei anschlagen. safety first!
     
  7. Estranged

    Estranged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 02.04.06   #7
    Ich auch...ist eigentlich die einzige Möglichkeit! Würdest du die D und G - Saite abdämpfen, wären die Nebengeräusche viel zu störend!
    Liebe Grüße
     
  8. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 02.04.06   #8
    Wenn du alle abdämpfst, wie willst du dann zwei Leersaiten spielen ? :D
     
  9. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 02.04.06   #9
    :D

    ich versteh ehrlich gesagt nicht was an meiner variante un-safety sein soll, aber von mir aus... :D
     
  10. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 02.04.06   #10
    Mir persönlich ist das zuviel Greifarbeit für sowas ansich recht simples. Hybrid Picken und gut ist, geht am einfachsten und am schnellsten.
     
  11. Korittke

    Korittke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 02.04.06   #11
    Harmonics und überhaupt das ganze rake zeug vielleicht ist das ja filigran...
     
  12. Snowball

    Snowball Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.05.07
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 04.04.06   #12

    Also das stammt ausm (Death-)Metal-Bereich und ich glaub nicht, dass da einer "Hybrid Picking" verwendet.

    edit: Alle Saiten muten? Wie soll man ne so ne Leersaiten spielen? Ich denk also, dass die Variante von BlackZ die richtige sein muss... Obwohl mich sonen "aufwendiges" Greifhandmuting in nem eher simplen Death-Metal-Song doch verwundert...
     
  13. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 04.04.06   #13
    Macht nichts, gibt trotzdem genug Metalgitarristen, die es bei Bedarf anwenden. Death Metal ist keine Ausrede ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping