Wie heisst dieses Instrument?

von Patrick Thies, 03.12.07.

  1. Patrick Thies

    Patrick Thies Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Marl (nahe Recklinghausen)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 03.12.07   #1
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.120
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 03.12.07   #2
  3. Patrick Thies

    Patrick Thies Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Marl (nahe Recklinghausen)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 03.12.07   #3
    das ging schnell

    dankeschoen :)
     
  4. Ydufree

    Ydufree Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.07
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Solothurn - Schweiz
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    97
    Erstellt: 08.12.07   #4
    Hallo Patrick,
    ich glaube das ist eher eine umgebaute Zither. Hackbrett wird mit 2 Klöppeln gespielt. Bei diesem Instrument da scheint jede Saite der rechten Hälfte mit einem Klöppel ausgerüstet zu sein, der über eine Taste betätigt wird. Auf der linken Seite sind die Akkorde. Diese werden scheinbar nicht benützt. Ist Zither mit Klaviermechanik. Im weitesten Sinn kann man das als Hackbrett bezeichnen.
    Gruss, Fritz
     

    Anhänge:

  5. M.A.Knapp

    M.A.Knapp HCA - Diatonische Akkordeons HCA

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    83
    Kekse:
    2.043
    Erstellt: 08.12.07   #5
    von dr form her könnte es auch eine umgebaute autoharp (ohne chord bars) sein
     
  6. BenVoss

    BenVoss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    14.08.10
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Thüringen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.08   #6
    Das ist ein Marxophon, steht hinten im Booklet (glaube ich)
    ... ne ganz hinten drauf (wo halt steht wer was macht)

    [​IMG]
     
  7. Ydufree

    Ydufree Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.07
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Solothurn - Schweiz
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    97
    Erstellt: 13.01.08   #7
Die Seite wird geladen...

mapping