Wie krieg ich diesen lang gezogenen Ton hin?

von Simonmexx, 11.10.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Simonmexx

    Simonmexx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    23.01.20
    Beiträge:
    39
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.08   #1
  2. Rockstream

    Rockstream Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.07
    Zuletzt hier:
    25.03.20
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Landau
    Kekse:
    258
    Erstellt: 11.10.08   #2
    sowas wird gern auch als "singen" der gitarre beschrieben ;)

    machen kannst du das (ordentliche zerre vorrausgesetzt, d.h. du solltest schon gut gain drinhaben) mit einem vibrato (also fingervibrato), welches sehr sauber sein muss.
    du stellst dich also vor deinen amp, schlägst den ton an und machst ein starkes vibrato und wartest bis der ton in die obertöne umschlägt. und dann fängt die gitarre an zu "singen"
    natürlich muss der amp auch etwas lauter aufgedreht werden, oder du stellst dich näher hin, allerdings funktionierts dann oft nicht so schön. natürlich nich das ganze haus einreißen aber etwas mehr lautstärke schadet nicht
     
  3. Simonmexx

    Simonmexx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    23.01.20
    Beiträge:
    39
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.08   #3
    aha ok danke werd es mal ausprobieren.
     
  4. Sanctuary

    Sanctuary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.08
    Zuletzt hier:
    2.03.10
    Beiträge:
    103
    Kekse:
    82
    Erstellt: 11.10.08   #4
    Kannst dir auch nen Sustain (Effektgerät) kaufen, um den Ton länger zu halten. Ist auch bei vielen Kompressoren dabei.
     
  5. Mr96

    Mr96 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.08
    Zuletzt hier:
    4.06.11
    Beiträge:
    1.291
    Kekse:
    4.368
    Erstellt: 11.10.08   #5
    Der Ton, den er meint, ist aber ein Oberton; Rockstream hat das ganz richtig beschrieben.
     
  6. Koebes

    Koebes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    3.05.20
    Beiträge:
    2.526
    Kekse:
    16.337
    Erstellt: 12.10.08   #6
    Wobei da natürlich heftig ein Kompressor mitarbeitet. Den Amp musst Du laut machen und die Gitarre in die Nähe des Lautsprechers halten, damit es auch Feedback gibt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping