Wie lackiere ich eine Gitarre?

  • Ersteller Stairwaydude
  • Erstellt am
Stairwaydude
Stairwaydude
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.03.21
Registriert
11.11.09
Beiträge
449
Kekse
258
Ort
Köln
Hallo,

Ich wollte mir einen diesen Bausatz bestellen: http://www.gitarre-bestellen.de/pro...Gitarren-Bausatz-Guitar-T-Style-Standart.html. Nun muss Ich die Gitarre natürlich lackieren.
Ich hab NOCH NIE eine Gitarre lackiert, weiß also überhaupt nicht, wie Ich vorgehen soll.
Macht man das mit Pinsel oder Dose? Was brauch ich an Material? Welchen Lack? :confused::confused::confused:

Ich hab also GAR keine Ahnung...

SuFu schon genutzt, nichts gefunden.....
Die Farbe sollte ein schönes, mattes Weiss werden. (Kommt auf eine Tele)

MFG, Stairwaydude:)
 
G
guitarnoob616
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.08.10
Registriert
24.01.10
Beiträge
47
Kekse
10
Hey,
Ich denke mal ich kann dir helfen. Für den Anfang würde ich dir Auto-K Racing Lacke aus der Dose empfehlen. Einfach aufzutragen und das kriegst du in fast jedem baumarkt und auf ebay:great: Wenn du natur-optik willst dann nur den Klarlack und bei anderem eine Grundierung(weiß aber nicht ob eine Grundierung und Filler kombi besser ist) plus gewünschte Farbe(n). Wenn du noch Fragen zum Auftragen hast-->pm

Mfg,Guitarnoob616
 
EpiphoneLesPaul
EpiphoneLesPaul
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.19
Registriert
15.01.09
Beiträge
261
Kekse
686
Ort
Backnang
Hi,

Also um die Gitarre zu lackieren brauchst du Grundierung, Füller, weißen Lack, Klarlack(am billigsten und einfachsten beide aus der Dose), Schleifpapier feiner Körnung (am besten 2000), Kreppband um das Binding abzukleben, noch irgend ein Gestell, auf welches du den Korpus legen, am besten abhängen kannst, Geduld und Zeit. Wie man die Klampfe lackiert, kann ich dir nur grob beschreiben - schau dir mal einfach ein paar Selbstbauthreads wie z.B. den hier an.

Du solltest zunächst den Korpus von Staub, Schmutz etc. reinigen und ihn dann abkleben.
Zuerst Grundierung und optional Füller auftragen, trocken lassen, danach schleifen.
Jetzt kannst du eine erste dünne Schicht weißen Lack aufbringen - VORSICHT!: Nicht übertreiben, Laufnasen bedeuten einen haufen Arbeit und sind für Anfänger nicht leicht restlos zu entfernen. Wenn der Lack trocken ist, bringst du die nächste dünne Schicht auf.
Im Endeffekt solltest du 2-3 Schichten auftragen, bis du eben ein wirklich deckendes Ergebnis hast. Jetzt schleifst du mit dem 2000er von Hand alle Unebenheiten, kleinen Laufnasen und Rielen glatt. Dafür brauch man echt Zeit und Geduld. Anschließend nochmal mit einem feuchten Tuch drüber, um den Staub zu entfernen. Jetzt kannst du mit dem Klarlack beginnen. Verfahre wie mit dem weißen Lack, doch am besten schleifst du hier nach jeder Schicht mit dem 2000er alles glatt. Beim Klarlack würde ich jeder Schicht 1-2 Tage zum trocknen geben. Nach 3-4 Durchgängen solltest du ein anständiges Ergebnis haben.

P.S.: Das du den Headstock noch zurechtsägen musst, ist dir aufgefallen?
Viel Spaß bei deinem Projekt!
 
EpiphoneLesPaul
EpiphoneLesPaul
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.19
Registriert
15.01.09
Beiträge
261
Kekse
686
Ort
Backnang
Eine frage noch: Sprüh ich den Lack oder mach ich den mit nem Pinsel drauf?
Am besten du verwendest Sprühlack aus der Dose. Den bekommste auch in jedem Baumarkt. Für den Anfang kannst du es auch mit einem deutlich leichteren Naturfinish versuchen. Dabei wird das Holz nur geölt und gewachst.
 
Grandpa
Grandpa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.12.19
Registriert
30.01.09
Beiträge
224
Kekse
1.317
Ort
Weimar / Thüringen
Hallo,

Ich wollte mir einen diesen Bausatz bestellen: http://www.gitarre-bestellen.de/pro...Gitarren-Bausatz-Guitar-T-Style-Standart.html. Nun muss Ich die Gitarre natürlich lackieren.
Ich hab NOCH NIE eine Gitarre lackiert, weiß also überhaupt nicht, wie Ich vorgehen soll.
Macht man das mit Pinsel oder Dose? Was brauch ich an Material? Welchen Lack? :confused::confused::confused:

Ich hab also GAR keine Ahnung...

SuFu schon genutzt, nichts gefunden.....
Die Farbe sollte ein schönes, mattes Weiss werden. (Kommt auf eine Tele)

MFG, Stairwaydude:)

Hi, du bist doch glatt im falschen thraed hier. Für deinen Bausatz von Mathias List gibt es sehr viele Informationen hier: https://www.musiker-board.de/e-gita...bausaetze-aus-ml-factory-im-selbstbau-74.html

Da sind einige kompetente Bastler am Start. Mein Paulinchen ist mit deren Hilfe auch spitze geworden. Da ist z.B. fiddle, ein Geigenbauer, oder Dan, der schon mehrere Projekte hinter sich hat, und und und...

Bis denne nebenan... Gundolf. :great:
 
Alter Bridge
Alter Bridge
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.11.19
Registriert
02.09.05
Beiträge
53
Kekse
0
Ort
Darmstadt
Wenn du jemanden kennst, der gut mit Lacken umgehen kann, lass es einfach von ihm erledigen. Ungeübte Finger versauen sowas dann doch recht schnell... nicht gleichmäßig aufgetragener Lack sieht echt schäbig aus.
 
Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben