Wie liest man Bass-Tabs?

  • Ersteller Leper Messiah
  • Erstellt am
Leper Messiah
Leper Messiah
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.05
Registriert
08.05.05
Beiträge
14
Kekse
0
Hätte da mal nen paar fragen zu tabs:
1. Wie liest man sie??
2. Wie kann man Akkorde erkennen??
3. Wie spielt man sie??

Währe echt cool wenn ihr mir weiterhelfen könntet!!
 
Eigenschaft
 
xander
xander
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.06.10
Registriert
29.05.04
Beiträge
2.336
Kekse
1.785
also, erstens willkommen ins Board!:great:

1. am besten schaust du dir das video an



2. akkorde sind mehrere noten auf einmal, wenn du weisst was ich meine. soweit ich weiss, gibts das aber beim bass nicht, vielleicht bistu im falschem forum gelandet :)
3. spielen genauso wie normale noten - schauste auch auf mxtabs
 
Leper Messiah
Leper Messiah
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.05
Registriert
08.05.05
Beiträge
14
Kekse
0
Danke erstmal für die Hilfe!!

Aber wie erkennt man denn Akkorde??
 
M
met
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.02.14
Registriert
14.02.05
Beiträge
790
Kekse
552
da werden die Zahlen (also die Zahlen für den jeweiligen Bund) einfach direkt übereinander geschrieben.

Das hier sind einfach mehrere töne NACHEINANDER:

G-----------5--------
D-------3------------
A-----2---4------3---
E---0---------1-------

Das hier wären akkorde:

G---9---9------7-------
D---9----------7-------
A---7---11-----5------
E---0---9--------------


hoffe ich konnte dir etwas helfen
 
Y
yestergrey
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.14
Registriert
21.10.04
Beiträge
605
Kekse
266
Ort
Wuppertal
xander schrieb:
also, erstens willkommen ins Board!:great:
2. akkorde sind mehrere noten auf einmal, wenn du weisst was ich meine. soweit ich weiss, gibts das aber beim bass nicht, vielleicht bistu im falschem forum gelandet :)


Natürlich gbts Akkorde beim Bass .. zwar nich so häufig, aber schon hier und da. Wurde allerdings schon ein paar mal hier im Forum durchgekaut.
 
Leper Messiah
Leper Messiah
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.05
Registriert
08.05.05
Beiträge
14
Kekse
0
Ja tschuldigung, bin auch erst seit gestern mit Bass-spielen angefangen!!!

Aber was ist denn ein Bund???
 
magge
magge
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.04.22
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.591
Kekse
362
Ort
Wiesbaden
bünde sind die metallstäbe auf deinem griffbrett
 
Leper Messiah
Leper Messiah
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.05
Registriert
08.05.05
Beiträge
14
Kekse
0
Wird von oben oder von unten gezählt???
 
magge
magge
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.04.22
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.591
Kekse
362
Ort
Wiesbaden
vom kopf an
 
Leper Messiah
Leper Messiah
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.05
Registriert
08.05.05
Beiträge
14
Kekse
0
Yo danke!!
Hast was gut bei mir!!
 
xander
xander
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.06.10
Registriert
29.05.04
Beiträge
2.336
Kekse
1.785
frage: bei was wären denn akkorde bei songs passend? also zu welcher situation? zu besserer harmonie?
spiel nämlich keinen bass, jedenfalls, noch net :great:
 
magge
magge
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.04.22
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.591
Kekse
362
Ort
Wiesbaden
ich wage zu behaupten, dass du akkorde im bandcontext nur sehr schlecht einbringen kannst, sprich wenn du ne gitarre hast und keyboards die schon akkorde spielen...da wäre das bloß ein gematsche...also zweiklände / powerchords kann man schon so ganz gut einbauen ... richtige akkorde setze ich jetzt nur bei solo bass sachen ein, die ich dann aufnehme...aber live bring ich sowas nich
 
Leper Messiah
Leper Messiah
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.05
Registriert
08.05.05
Beiträge
14
Kekse
0
G-----------5--------
D-------3------------
A-----2---4------3---
E---0---------1-------


Aber woführ stehen die Zahlen hier???
 
magge
magge
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.04.22
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.591
Kekse
362
Ort
Wiesbaden
für den bund in dem du greifen musst...
0 heißt leersaite, sprich du spielst die saite an ohne in irgendeinem bund zu greifen
A - 2 heißt dann, dass du auf der a-saite im 2. bund greifst (praktisch sieht das dann so aus, dass du kurz vor dem 2. metallstäbchen zwischen dem 1. und dem 2. metallstäbchen die saite aufs griffbrett drückst, um es ganz banal auszudrücken)
 
Leper Messiah
Leper Messiah
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.05
Registriert
08.05.05
Beiträge
14
Kekse
0
Das hat aber nicht s damit zutun wie oft man die Seite anspielt, oder??
 
Leper Messiah
Leper Messiah
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.05
Registriert
08.05.05
Beiträge
14
Kekse
0
Das hat aber nichts damit zutun wie oft man die Seite anspielt, oder??
 
thommy
thommy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.11
Registriert
25.03.04
Beiträge
4.544
Kekse
1.490
Ort
its better to burn out than to fade away ?? ...
Nein


wie magge schon sagte :
Die zahlen stehen
für den bund in dem du greifen musst...

wenn du nen Ton öfters anschlagen musst stehts halt dann so da :

G-----------------------
D-------3---------------
A-----2---4-------------
E---0---------1--1--1--

3 Mal erster Bund E-Saite
 
magge
magge
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.04.22
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.591
Kekse
362
Ort
Wiesbaden
steht die 0 vier mal hintereinander, dann heißt es, dass die leersaite 4 mal angespielt wird
 
gorgi
gorgi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.18
Registriert
28.04.05
Beiträge
2.162
Kekse
3.873
Bei den Akkorden kommt es darauf an wie man sie spielt. Wenn man sich z.B. Under The brige von RHCP anhört und Flea anfängt zu spieln merkt man erst gar nicht das dass ein akkord ist. Auch bei Californication spielt er akkorde nur jede Seite einzeln nacheinander.
 
Leper Messiah
Leper Messiah
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.05
Registriert
08.05.05
Beiträge
14
Kekse
0
G|-------------------|-----------------|
D|*-----------------*|-----------------|
A|*-2-2-2-2-2-2-2-5-*|-2-2-2-2-2-2-2-3-|
E|-------------------|-----------------|

Kann ich hier den 2.Bund der A Seite die ganze Zeit durchdrücken oder immer wieder neu anspielen??
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben