Wie und wie oft proben eigentlich die "großen" Bands?

xZiren
xZiren
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.10.19
Registriert
28.01.09
Beiträge
21
Kekse
0
Hi ich hab letztens son paar Live Videos gesehen und da kam mir die Frage in den Sinn:
Wie oft proben die großen der Musikwelt eigentlich?
Jetzt im Bezug auf den anspruchsvolleren Metal, nicht Pop-Musik.
Proben die nie, weil sie sich schon so gut kennen, oder proben die immer vor jedem Konzert, oder ganz normal 2 mal die Woche oder vielleicht auch nur wenn sie ein neues Album oder einen neuen Song live spielen wollen?

MfG Carsten
 
Eigenschaft
 
mYa
mYa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.16
Registriert
21.02.07
Beiträge
910
Kekse
3.434
Ort
Nordwestschweiz
Ähm das ist ja ihr Job, ich schätz Phasenweise werden die so oft proben und Songsschreiben wie manch einer Arbeiten geht, oder?
 
Oliver_
Oliver_
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.20
Registriert
15.04.05
Beiträge
2.749
Kekse
2.829
Ort
Frankfurt am Main
Mancheiner der "großen Bands" trifft sich nur zu gemeinsamen Auftritten und hat sonst nichts mehr miteinander zu tun...
 
fly away
fly away
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.03.17
Registriert
08.10.06
Beiträge
668
Kekse
163
Ort
Bayreuth
oder ganz normal 2 mal die Woche MfG Carsten

Is des normal zweimal die Woche zu proben?
Wir kommen höchstens alle zwei Wochen einmal dazu!
Denk aber, dass diese "großen" Bandsd bevor sie auf Tour gehn alles komplett mal durch und ansonsten recht wenig bis gar nicht. Schätz ich mal.
 
systray
systray
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.03.15
Registriert
09.08.07
Beiträge
599
Kekse
3.645
Ort
Belgien!
Mancheiner der "großen Bands" trifft sich nur zu gemeinsamen Auftritten und hat sonst nichts mehr miteinander zu tun...
Das würde ich nicht unbedingt unterstreichen. Es mag schon Bandmitglieder geben, die den Grad an Professionalität haben, wo man das so handhabt. Aber es gibt auch noch viele bekannte Bands, die noch eine Menge Zeit zum Proben haben.

Grüße
 
wiesenforce
wiesenforce
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
28.08.17
Registriert
13.05.06
Beiträge
1.526
Kekse
3.625
Wie bei vielen Fragen in diesem Forum heißt es auch diesmal wieder:

Kommt drauf an.

Da gibt es viele Faktoren die das bestimmen. Und die werden wohl bei jeder Band anders sehen.

Zum einen kommts ja auch drauf an wie die Stücke entstehen. Im Prnzip gibts da ja eingetluch nur zwei möglichkeiten: Einer schreibt sie und das wird gemeinsam dann geprobt oder man erarbeitet die Sachen gemeinsam. Bei Ersteren werden weniger gemeinsame Proben benötigt.

Ich weiß ja auch nicht, was für dich "anspruchsvollere Metalbands" heißt und übrigens gibts auch ziemlich krasse Popmusik (zumal der Begriff Popmusik ja auch nicht richtig eingegrenzt werden kann). Aber je nach Band (ja auch bei bekannten Bands) gibts verschiedene Grade der Professionalität. Ich brauche mit meiner jetzigen Band vielleicht nur ein 1/3 der Zeit wie mit früheren Bands (ich will jetzt nicht sagen, dass wir profis sind, aber das zeigt ja auch auf wie man sich entwickelt).

Andersherum: umso komplizierter die Musik, desto länger braucht man.
 
stonecutter
stonecutter
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.05.10
Registriert
08.07.07
Beiträge
90
Kekse
17
Ich habe mal gelesen oder gehört das zB "Die Apokalyptischen Reiter " 3x unter der Woche proben und am WE immer Gigs angesagt sind .
 
[okp]Razor
[okp]Razor
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.06.12
Registriert
21.09.05
Beiträge
399
Kekse
1.474
Viele Bands proben nur, wenn sie auf Tour gehen, dann aber wohl doch mehrmals pro Woche. Aber auch da wird es wohl unterschiede geben.
 
M
MetalGrimm
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.12
Registriert
06.10.07
Beiträge
58
Kekse
33
Ort
Gescher
Ich würde gerne wissen worüber wir reden. Reden wir über Songwriting für ein neues Album, oder man hat schon ein festes Programm und wie oft die Bands dann vor einer Tourne proben. Das macht auch einen großen Unterschied.
 
[okp]Razor
[okp]Razor
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.06.12
Registriert
21.09.05
Beiträge
399
Kekse
1.474
Ich würde gerne wissen worüber wir reden. Reden wir über Songwriting für ein neues Album, oder man hat schon ein festes Programm und wie oft die Bands dann vor einer Tourne proben. Das macht auch einen großen Unterschied.
Also soweit ich das verstanden hab geht's ums proben, gemeinsames Songwriting zählt da für mich nicht dazu.
 
opferstock
opferstock
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.02.21
Registriert
22.02.04
Beiträge
1.256
Kekse
2.643
Ort
Schweiz
Naja die grossen Bands.....die proben im Studio bei den Records für ne neue CD und dann wird geschaut wie es mit den Arrangements ausieht für Konzerte. (Wenn welche anstehen)

Vor einer Tour proben die 1 - 2 Wochen ihren ganzen Kram und verfeinern das während oder nach den ersten Gigs. Das dauert schon mal ein paar Konzerte, bis sich die eingespielt haben.

Meist machen sehr bekannte Musiker ja wenn sie nicht mit "ihrer" Band im Studio oder auf Tour sind auch andere Sachen, Session- Studio- oder Sidemanjobs.

Und wenn sie von alledem nichts machen geniessen sie ihre Villa und schnelle Autos, oder sie kümmern sich wie jeder normale Mensch um ihre Familie.
 
M
MoMaster
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.08.12
Registriert
28.03.08
Beiträge
115
Kekse
62
Ort
Kaiserslautern
geniessen sie ihre Villa und schnelle Autos

Wie der Edguy Frontmann Tobias Sammet sagte: "Villen kaufen, Ferraris an die Wand schießen, das macht echt müde!"


Ich denke diese "Großen" üben ihre Stücke zuhause und sind schon so aufeinander gepolt, dass man für das harmonische Zusammenspiel nicht mehr viel braucht. Daher wird es wohl eher weniger Proben geben
 
Xytras
Xytras
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
28.09.16
Registriert
06.10.05
Beiträge
7.612
Kekse
44.029
Ort
Berlin
Die Frage wirft aufgrund ihrer Stellung diverse Schwierigkeiten auf:
1.: wer kann bitteschön genauer umreißen, was "groß" oder "gut" heißt?
2.: wieso geht man davon aus, dass das bei allen "großen" gleich ist?
3.: warum die Beschränkung auf Metal-Bands? Muss eine Swing-Band mehr oder weniger Proben? Warum ist das da klarer und was ist die implizite Annahme, die z.B. Pop-Bands von der Fragestellung ausschließt?

So lange diese 3 Fragen unbeantwortet sind, wird die Diskussion hier m.E. immer nur auf "spekulation" und inhaltsleere Phrasen hinauslaufen (wobei mir ehrlich gesagt der Sinn des Threads eh noch nicht so ganz klar ist).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
nookie89
nookie89
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.10.10
Registriert
25.03.08
Beiträge
340
Kekse
1.329
Ort
Berlin
Die Frage wirft aufgrund ihrer Stellung diverse Schwierigkeiten auf:
1.: wer kann bitteschön genauer umreißen, was "groß" oder "gut" heißt?
2.: wieso geht man davon aus, dass das bei allen "großen" gleich ist?
3.: warum die Beschränkung auf Metal-Bands? Muss eine Swing-Band mehr oder weniger Proben? Warum ist das da klarer und was ist die implizite Annahme, die z.B. Pop-Bands von der Fragestellung ausschließt?

So lange diese 3 Fragen unbeantwortet sind, wird die Diskussion hier m.E. immer nur auf "spekulation" und inhaltsleere Phrasen hinauslaufen (wobei mir ehrlich gesagt der Sinn des Threads eh noch nicht so ganz klar ist).

Das unterschreibe ich ;)

Und ´ne pauschale Antwort wird hier wohl keiner geben können...bin als basser in die Begleit-Band eines mehr oder weniger bekannten Sängers eigestiegen...bevor´s auf die Bühne geht, 3(!) Termine

-1x Kaffee trinken und organisatorisches/finanzielles klären
-2x proben

Mehr nicht.

Hab aber auch schon von Bands gehört, die fast ´ne WG darstellen..weil sie zeitweilig im proberaum "wohnen"^^
Das hat IMHo auch nichts mit Musikrichtung oder dem Niveau der Musiker zu tun...zumindest nicht zwangsläufig

whatever^^

mfg,Paul
 
Jesse
Jesse
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.02.18
Registriert
03.07.08
Beiträge
233
Kekse
592
Ort
Südhessen
Ich könnte mir vorstellen, dass im professionellen Bereich jeder für sich seinen Part lernt, und dann bei Proben das Zusammenspiel und die Arangements im Vordergrund stehen. Wie oft man sich hierzu trifft, hängt mit Sicherheit auch davon ab, ob und wie regelmäßig Gigs anstehen, ob gerade für eine anstehende Tour oder ein Studio-Projekt geprobt wird und wie sehr die Musiker noch in anderen Projekten eingespannt sind.
In einem Interview mit Phil Collins hab ich mal gelesen, dass für seine Abschiedstour eine Halle in Frankreich für 4 Wochen angemietet wurde. Dort wurde dann die komplette Show mit original Bühne und Technik geprobt. In dieser Größenordnung müssen dann ja auch die Lightshow, das Bühnenbild, eine Choreografie usw. einstudiert werden. Auch wird die Bühne mit Sicherheit mehrmals auf- und abgebaut.
 
R
ruv
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.08.20
Registriert
26.04.09
Beiträge
126
Kekse
0
Ort
Pollhagen
hallo,

hat jemand ahnung wie die wirklich großen Bands im Business Proben... und wie ihre Proberäume aussehen...

ich meine haben die so eine art Studio... wo alles mitgeschnitten wird.... ???

mit In-Ear systemen, Buchten für die Boxen und nem haufen Techniker, und so ???

danke für eure Beträge !

gruß
 
Xytras
Xytras
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
28.09.16
Registriert
06.10.05
Beiträge
7.612
Kekse
44.029
Ort
Berlin
Ich glaube nicht, das wir 2 Threads zur Fragestellung wie und wie oft die "großen" Bands proben benötigen, deshalb habe ich die beiden Threads mal zusammengeführt, damit beide Fragestellungen (die ja direkt miteinander zusammenhängen) hier erörtert werden können :)
 
Mashooveraner
Mashooveraner
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.14
Registriert
20.10.05
Beiträge
227
Kekse
700
Ort
Dresden / Leipzig
Ich glaube nicht, das wir 2 Threads zur Fragestellung wie und wie oft die "großen" Bands proben benötigen, deshalb habe ich die beiden Threads mal zusammengeführt, damit beide Fragestellungen (die ja direkt miteinander zusammenhängen) hier erörtert werden können :)

jo, das macht sinn.

zur frage von ruv:

ich mache mal das, was nicht viel hilft, ich spekuliere.
und zwar aufgrund des systems, wie wirs gemacht haben.

wir haben vor kurzem einen neuen proberaum bezogen, gemeinsam mit einer befreundeten band.

3 räume, zwei proberäume, ein studio. alles ultra-schalldicht und gedämmt...und auch verkabelt. wenn irgendeiner meint, er muss was auf tape festhalten, brauch man (übertrieben gesagt) nur aufn knopf drücken. andersrum kann man auch was aufnehmen, während die anderen proben. oder der klampfer arrangiert irgendwas, während der drummer gerade einen song aufnimmt.

ich denke, das wird bei den größeren ähnlich sein. habe solche ähnlichen "komplexe" auch in diverse videos gesehn...

cheers...
 
bionictom
bionictom
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.08.19
Registriert
30.07.05
Beiträge
371
Kekse
293
Ort
Wien
Nine Inch nails treffen sich vor der Tour und proben dann den ganzen Tag.

Transatlantic (prog-rock, nur eine "projektband") haben sich ein paar Tage vor ihrer Europatour, in der nähe ihres ersten Tourkonzertes getroffen und 2 tage lang geprobt.
 
Xytras
Xytras
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
28.09.16
Registriert
06.10.05
Beiträge
7.612
Kekse
44.029
Ort
Berlin
Nine Inch nails treffen sich vor der Tour und proben dann den ganzen Tag.

Transatlantic (prog-rock, nur eine "projektband") haben sich ein paar Tage vor ihrer Europatour, in der nähe ihres ersten Tourkonzertes getroffen und 2 tage lang geprobt.

Tendenziell glaub ich Dir das, aber trotzdem: Quellen?
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben