Wie würdet ihr das pannen?

von Romeo, 02.03.05.

  1. Romeo

    Romeo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    23.03.11
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.05   #1
    hi!

    gesang, piano begleitung (spielt eine tragende rolle) und streicher (als background). wie würdet ihr das, wenn alles gleichzeitig auftritt, pannen?
     
  2. Düsseltier

    Düsseltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.205
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 02.03.05   #2
    Das Piano in die Mitte und die Streicher leicht von links nach rechts. Hab ich letztens ähnlich gemacht, da waren es 5 Streicher. Zusammen gibt es ein schönes Panorama Bild. Aber wie gesagt nur leicht pannen!
     
  3. Romeo

    Romeo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    23.03.11
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.05   #3
    was meinst du genau mit 'von links nach rechts'? ein bisschen nach links pannen? :confused:
     
  4. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 03.03.05   #4
    Ich glaub er meint sowas wie: Violine1 25% links, Bratsche 10% links, Viola 10% rechts...
     
  5. Düsseltier

    Düsseltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.205
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 04.03.05   #5
    Genau, violinen etwas von den bratschen trennen! Und das Piano in die Mitte! Also wenn du 4 Violinen hast, dann tu 2 25% nach links und 2 25% nach Rechts, es sei denn, die stehen vollkommen anders!
     
  6. bollich

    bollich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.03
    Zuletzt hier:
    3.05.11
    Beiträge:
    693
    Ort:
    40764
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    413
    Erstellt: 05.03.05   #6
    Ich würde sogar ggf. Gesang und Piano ein paar Prozent auseinanderlegen, also nicht genau mittig.

    Wenn das Piano stereo abgenommen wird, dann kann man das L/R auf 10/14Uhr oder 9/15Uhr stellen, aber dabei auf unterschiedliche Lautstärken von Bass und Höhen achten, um das gesamte Stereobild nicht einseitig wirken zu lassen. Dann muß der Gesang natürlich schon mittig sein.

    Die Streicher würde ich auch hintenrum verteilen.
     
  7. Romeo

    Romeo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    23.03.11
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.05   #7
    vielen dank für die antworten!
    aber was mich noch interessiert, da ich mir streichern grad meine ersten erfahrungen mache: wie arrangiert ihr die denn? was spielt melodie, was hat eher begleitende aufgaben? habt ihr da irgendwelche tricks die ihr verraten könntet?
     
Die Seite wird geladen...

mapping